• Willkommen! Heute ist der 21. Oktober 2017

Episoden

Chaka
Beast of Burden


Weltpremiere: 10.08.2001 Premiere DE: 29.05.2002 Regie: Martin Wood Drehbuch: Peter DeLuise
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Das SG-1 Team entdeckt eine außerirdische Zivilisation, die Unas als Laborratten nutzt. Daniel und das Team versuchen Daniels Freund, den Unas Chaka, vor dem sicheren Tod zu bewahren.


Auf dem Planeten P3X-888 sieht man den Unas Chaka (den Daniel in Ep. 4.08, Die Unas, kennen gelernt und seitdem studiert hat), wie er von einer Gruppe von Farmern, die mit Goa'uld Stabwaffen bewaffnet sind(!), gefangen genommen wird. Das alles wurde von einer Beobachtungskamera aufgenommen, auf deren Band man auf dem DHD die Adresse sehen kann, zu der diese Farmer Chaka gebracht haben. Daniel überzeugt General Hammond beim Briefing, dass sie Chaka befreien müssen, denn die Unas sind Wesen mit einer Sozialstruktur, die man mit den Neandertalern der Erde vergleichen könnte.

SG-1 rückt zu dem Planeten, zu dem Chaka hingebracht wurde, aus. Daniel und Jack gehen in ein Dorf, in dem sie auf einem Marktplatz einen Unas-Händler treffen, der gerade einen aufmüpfigen Unas mit seiner Stabwaffe getötet hat … Sie geben sich als Händler aus und erzählen, sie seien auf diesen Planeten gekommen, um einen Unas zu kaufen. Der Mann stellt sich als Burrock vor und lädt die beiden auf einen Drink ein, um mit ihnen das Geschäftliche zu besprechen. Als er sie zu den Käfigen in einem Stall führt, erkennt Chaka Daniel und ruft seinen Namen. Burrock ist sehr überrascht, dass der Unas überhaupt sprechen kann, worauf Daniel ihm erklärt, dass dies sein Unas sei und er ihn zurückhaben will.

Jack und Daniel ziehen sich zurück, um über das Angebot von Burrock nachzudenken. Dieser will zwei Unas als "Bezahlung" für Chaka, denn er erkennt, dass Chaka sehr wichtig für Daniel ist. Die beiden treffen sich mit Sam und Teal'c im Wald und erklären, dass sie warten, bis es dunkel wird, um zuzuschlagen und Chaka zu befreien. O'Neill will dabei keine Menschenleben vergießen. Dies wird ihnen zum Verhängnis, als sie Chaka befreit haben. Denn dieser will alle Unas befreien und macht damit Burrock auf sich aufmerksam, der es daraufhin schafft, Daniel und Jack gefangen zu nehmen …

Burrock will mehr über das Stargate erfahren, denn er wusste zuvor nicht, dass es zu mehreren Orten führt, doch Daniel und Jack erzählen nichts. Jack ist sauer, denn er versteht immer noch nicht, warum Daniel andere Menschen umbringen würde, nur um die Unas zu retten, und er will einfach keine Menschen dafür opfern. Daniel (der sonst eigentlich immer dafür ist, eine friedliche Lösung zu suchen) ist dafür, dass man mit einer Armee kommt und alle Unas befreit. Die Rollen sind also diesmal vertauscht: Jack zögert zu kämpfen, weil er keine Menschenleben aufs Spiel setzen will.

Schließlich bleibt ihnen aber nichts anderes übrig: Sam und Teal'c sprengen mit C4 mehrere Sachen im Dorf, um die Bevölkerung abzulenken. Danach befreien sie die Unas, und sie schaffen es bis dahin tatsächlich, nicht einen einzigen Menschen zu töten. Chaka, zwei weitere Unas und SG-1 machen sich nun auf den Weg zum Gate, doch dort wartet schon Burrock, der einen Unas töten kann. Chaka nimmt eine Stabwaffe vom Boden auf und schießt Burrock seinerseits nieder. Dieser ist nur verletzt und liegt am Boden, doch Chaka geht zu ihm und gibt ihm aus kürzester Distanz den Todesschuss …

Jack ist darüber besorgt, dass die Unas nun mit Stabwaffen ausgerüstet sind, und seine Sorge wird bestätigt: Chaka hat nicht vor, mit SG-1 zu seinem Heimatplaneten zurückzukehren, er will mit Hilfe der Stabwaffen alle Unas befreien, was sicherlich eine Menge Menschenleben kosten wird. SG-1 hat also nicht nur die Unas befreit, sondern ihnen auch ermöglicht, sich zu bewaffnen und einen Krieg zu starten … Einmal mehr hat SG-1 den ganzen Verlauf eines Planeten entscheidend beeinflusst und kehrt besorgt nach hause zurück, während Chaka sich für einen Angriff auf das Dorf bereit macht.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

FearCon
- Maritim Hotel, Bonn, DE -

Die FedCon GmbH lädt mit ihrem Horror-Ableger FearCon pünktlich zu Halloween zu einem schaurigen Wochenende im Maritim Hotel in Bonn.

   

mehr +
FACTS 2017
- Flanders Expo, Ghent, Belgien -

Die "belgische Comic Con" geht in die 29. Runde und verspricht ein wahres "Fandom-Festival". Mit dabei ist auch Corin Nemec.

   

mehr +
Wales Comic Con
- Glyndwr University, Wrexham, Wales, UK -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im Dezember 2017 nach Wales zurück. Auch Stargate-Darsteller sind wieder dabei.

   

mehr +