Merchandise

Stargate-Merchandise ist im allgemeinen Bewusstsein weit abgeschlagen hinter Größen wie Star Wars und Star Trek. Aber, ja, auch aus dem Stargate-Universum stammt das eine oder andere Sammlerstück. Manch einer wird von der tatsächlichen Bandbreite an Merchandise gewiss überrascht, die sich entfaltet, sobald man einen genaueren Blick auf dieses Gebiet wirft. Stargate-Actionfiguren aus dem Hause Diamond Select sind da nur die Spitze des Eisbergs. Best-Lock-Bausätze, Soundtracks, Stargate Trading Cards und vieles mehr runden das Angebot ab.

Stargate zum Sammeln: Trading Cards, Bausätze & mehr

Stargate-Merchandise gibt es mehr, als man auf den ersten Blick vermuten möchte, wenngleich die Menge im Vergleich zu anderen Franchises wie Star Wars oder Star Trek natürlich verschwindend gering ist.

In anderen Sektionen unseres Franchise-Bereichs stellen wir euch bereits Romane, Hörbücher & Comics vor. Hier findet ihr Sammlerstücke wie Actionfiguren, Soundtracks, eine Übersicht über die Best-Lock-Bausätze und die Trading Cards, sowie manch eine Kuriosität.

Stargate: Diamond Select-Figuren

Die Firma Diamond Select brachte einige Figuren aus Stargate: SG-1 und Stargate: Atlantis auf den Markt. Leider widmete man sich dabei immer wieder denselben Charakteren, die in unterschiedlichen Versionen herausgebracht wurden. Andere bedeutende Charaktere fehlen hingegen völlig.

Sammler versuchen natürlich, alle Figuren zusammenzubekommen, da sie dann ein Stargate zusammensetzen können. Besonders begehrt sind dagegen besondere Figuren wie die Promo-Figuren oder die Prototypen, die es nur in sehr limitiertem Umfang gibt.

Während in den 90er Jahren bereits auch eine umfassende Reihe von Actionfiguren zum Stargate-Kinofilm (aus anderem Hause) auf den Markt kam, endete die Produktion der Actionfiguren abrupt, weshalb niemals Stargate: Universe-Actionfiguren niemals herausgebracht wurden.

Stargate Trading Cards  

Ebenfalls seit dem Kinofilm am Start sind Stargate Trading Cards. Was für die einen Geldverschwendung ist, ist für die anderen ein Hobby, das sie mit Ehrgeiz verfolgen. Denn während die Basiskarten relativ schnell zusammenkommen, gibt es so manche Rarität, die man nicht ganz so leicht in die Finger bekommt.

Neben Basis-Trading-Cards gibt es zahlreiche besonderen Karten, wie Autogrammkarten oder Kostümkarten. Einige Raritäten gab es nur zu Promozwecken oder gegen das Einsenden anderen Karten. Wie, was und woher, das erfahrt ihr in der entsprechenden Sparte.

Stargate: Die Best-Lock-Bausätze

Damit ihr jederzeit den Überblick über die Stargate-Best-Lock-Bausätze behaltet, haben wir für euch auch eine solche Kategorie eingerichtet. Best-Lock-Bausätze wurden sowohl zu Stargate SG-1 als auch zu Stargate: Atlantis auf den Markt gebracht und sind außerdem mit Lego-Bauteilen kompatibel.

Angeboten werden Mini-Bausätze, Figuren, sowie kleine, mittlere und große Sets. Wer also den Torraum aus Stargate SG-1 oder die Daedalus nachbauen möchte, kann dies mit diesen Bausätzen tun. Über die Qualität und die Pros und Contras der einzelnen Sets angeht, klären wir euch in den einzelnen Produkteinträgen auf.

Stargate-Merchandise: Was es sonst noch gibt…

Relikte von der Stargate 3000-Attraktion aus dem Space Center Bremen. Stargate-Christbaumkugeln. Soundtracks, Sammlermünzen und Dog Tags. Manches ist kurios, anderes eher weniger. Wir bauen unsere Merchandise-Sektion kontinuierlich weiter aus und geraten manchmal selbst ins Staunen darüber, was doch alles den Aufdruck Stargate trägt.

Aktuelles

Stargate Command

Stargate Command News Teaser weiß

Statte der offiziellen Stargate-Website einen Besuch ab!

Werbung

Conventions

Destination Star Trek Birmingham 2019
2019-10-25 - 2019-10-27
- NEC Birmingham, UK -

Die Destination Star Trek ist Europas offizielle Trek-Con, aber auch immer wieder für Stargate-Fans interessant - denn viele Schauspieler waren in beiden Franchises zu Hause!

Comic Con Paris
2019-10-25 - 2019-10-27
- Grande Halle de La Villette, Paris/Frankreich -

Die Comic Con in der französischen Hauptstadt wurde 2007 unter dem Namen „Kultima“ ins Leben gerufen. Im Jahr 2009 wurde sie nach amerikanischem Vorbild in „Comic Con Paris“ umbenannt. Nach einer Pause im Jahr 2015 kehrte sie 2016 zurück und findet vom 25. bis 27. Oktober 2019 in der Grande Halle de La Villette in Paris statt.

MCM Comic Con London 2019
2019-10-25 - 2019-10-27
- ExCel, London -

Bei der MCM Comic Con London handelt es sich um ein regelmäßig   stattfindendes Event. Es handelt sich um ein Signing Event, bei dem  aber  auch vorallem Wert auf eine Vielzahl von Händlern und Cosplayern  gelegt  wird.