Stargate SG-1 Season 9

Stargate SG-1 Season 9 Trading Cards
Hersteller: Rittenhouse

Erscheinungsdatum: 13.04.2007


Beschreibung

Im Frühjahr 2007 brachte Rittenhouse die Trading Cards zur 7. Staffel von Stargate SG-1 auf den Markt. Erneut hatte sich der Hersteller das ein oder andere Extra einfallen lassen, wenngleich wahre Schmankerl wie Risszeichnungen und ein Blick hinter die Kamera ausblieiben.

Die Production Sketches passen wohl am ehesten in diese Kategorie der ganz besonderen Trading Cards, die neben den 72 Basiskarten das Set als Sonderkarten abrunden. Insgesamt 18 Prodcution Sketches umfasste das Set zur 7. Staffel. Von diesen war 1 Karte je 10 Packungen enthalten.

Nur 9 Karten gibt es von dem Book of Origin Subset. Entsprechend rarer sind diese Karten auch. Auf 20 Packungen kommt 1 Karte. Auf die gleiche Trefferquote kommen in der Staffel-7-Reihe die Autograph Cards. 16 Autogrammkarten wurden für diese Reihe angefertigt, die seltenste davon ist die Cameron Mitchell-Karte, von der weltweit nur 200-300 Stück existieren.

1 Costume oder Relic Card kam auf 40 Packungen. Und natürlich durften auch diverse Promo-Cards und Incentives nicht fehlen, die nur beim Ordner enthalten oder diversen Sets enthalten waren.

CHECKLISTE

Basis-Karten

   
  • 01 - Title Card
  • 02 - Title Card
  • 03 - Title Card
  • 04 - Avalon, Part 1
  • 05 - Avalon, Part 1
  • 06 - Avalon, Part 1
  • 07 - Avalon, Part 2
  • 08 - Avalon, Part 2
  • 09 - Avalon, Part 3
  • 10 - Origin
  • 11 - Origin
  • 12 - Origin
  • 13 - The Ties That Bind
  • 14 - The Ties That Bind
  • 15 - The Ties That Bind
  • 16 - The Powers That Be
  • 17 - The Powers That Be
  • 18 - The Powers That Be
  • 19 - Beachhead
  • 20 - Beachhead
  • 21 - Beachhead
  • 22 - Ex Deus Machina
  • 23 - Ex Deus Machina
  • 24 - Ex Deus Machina
  • 25 - Babylon
  • 26 - Babylon
  • 27 - Babylon
  • 28 - Prototype
  • 29 - Prototype
  • 30 - Prototype
  • 31 - The Fourth Horseman, Part 1
  • 32 - The Fourth Horseman, Part 1
  • 33 - The Fourth Horseman, Part 1
  • 34 - The Fourth Horseman, Part 2
  • 35 - The Fourth Horseman, Part 2
  • 36 - The Fourth Horseman, Part 2
  • 37 - Collateral Damage
  • 38 - Collateral Damage
  • 39 - Collateral Damage
  • 40 - Ripple Effect
  • 41 - Ripple Effect
  • 42 - Ripple Effect
  • 43 - Stronghold
  • 44 - Stronghold
  • 45 - Stronghold
  • 46 - Ethon
  • 47 - Ethon
  • 48 - Ethon
 
  • 49 - Off The Grid
  • 50 - Off The Grid
  • 52 - Off The Grid
  • 53 - The Scourge
  • 54 - The Scourge
  • 55 - The Scourge
  • 56 - Arthur's Mantle
  • 57 - Arthur's Mantle
  • 58 - Arthur's Mantle
  • 59 - Crusade
  • 60 - Crusade
  • 61 - Crusade
  • 62 - Camelot
  • 63-  Camelot
  • 64 - Camelot
  • 65 - Behind-the-Scenes
  • 66 - Behind-the-Scenes
  • 67 - Behind-the-Scenes
  • 68 - Behind-the-Scenes
  • 69 - Behind-the-Scenes
  • 70 - Checklist 1
  • 71 - Checklist 2
  • 72 - Checklist 3

 

Sonderkarten

Production Sketches

S01 --- S02 --- S03 --- S04 --- S05 --- S06 --- S07 --- S08 --- S09 --- S10 --- S11 --- S12 --- S13 --- S14 --- S15 --- S16 --- S17 --- S18

The Book of Origin

  • B1 - The Book of Origin
  • B2 - The Book of Origin
  • B3 - The Book of Origin
  • B4 - The Book of Origin
  • B5 - The Book of Origin
  • B6 - The Book of Origin
  • B7 - The Book of Origin
  • B8 - The Book of Origin
  • B9 - The Book of Origin

Cast Posters

  • CP1 - Jack O'Neill
  • CP2 - Samantha Carter
  • CP3 - Teal'C
  • CP4 - Daniel Jackson
  • CP5 - Cameron Mitchell
  • CP6 - Hank Landry
  • CP7 - Valla

Autograph Cards

  • A74 - William B. Davis as Prior
  • A79 - Steve Bacic as Camulus
  • A80 - Kira Clavell as Amaterasu
  • A81 - Matthew Bennett as Jared Kane
  • A82 - Amy Sloan as Leda
  • A83 - Alessandro Juliani as Katep
  • A84 - Michael Ironside as Seevis
  • A85 - Ben Browder as Lt. Col. Cameron Mitchell (Very Limited)
  • A87 - Lexa Doig as Dr. Carolyn Lam
  • A88 - Ernie Hudson as Ethon
  • A89 - Greg Anderson as Prior
  • A90 - Tony Todd as Haikon
  • A91 - Matthew Walker as Merlin
  • A92 - Cameron Bright as Orlin
  • A93 - Peter Flemming as Agent Malcolm Barrett
  • A94 - Kendall Cross as Julia Donovan

Costume Cards / Relic Cards

  • C35 - Daniel Jackson
  • C36 - Daniel Jackson
  • C37 - Daniel Jackson
  • C38 - Fourth
  • C39 - Unas
  • C40 - General Jack O'Neill
  • C41 - Lt. Col. Cameron Mitchell
  • C42 - General Hammond
  • C43 - Ryac
  • R15 - Alien Newspaper
  • R16 - Roses
  • R17 - Alien Documents

Case Topper Dual-Costume Card 

  • C14 - Dual-Costume Card of Kali
  • Collector Album Dual-Costume Card
  • C13 - Dual-Costume Card of Cronus

1st Tier Multi-Case Incentive Dual Autograph Card

  • DA4 - Michael Shanks and Ben Browder

2nd Tier Multi-Case Incentive Relic Card 

  • R75 Bug Prop Card

Promo Cards 

  • P1 - General Distribution
  • P2 - Non-Sport Update Magazine
  • P3 - Album Exclusive
  • SD07 - 2007 San Diego Comic Con exclusive
  • UK - UK Promo

 

 

 

 

 


Kritik

Kritik zu den Basiskarten: 

Die Motive der Episodenkarten sind weitestgehend gut ausgewählt und auch die Qualität weiß zu überzeugen. Leider scheitert es gerade an den Title Cards, deren Qualität zu wünschen übrig lässt. 

Auf der zweiten Title Card sind dann die Episoden mit US-Erstausstrahlungsdatum aufgeführt. Erneut werden die letzten drei Karten als Index Cards verwendet, auf denen aufgeführt ist, was die Serie zu Stargate SG-1 Staffel 9 umfasst. Alle aufzuführen sparte man sich dann wiederum und verwies dafür auf die Website von Rittenhouse, was ein klein wenig traurig wird, um nicht zu sagen erbärmlich. 

Als "Goodies" im Basisset gibt es leider auch nur eine begrenzte Auswahl an Behind-the-Scenes-Karten, deren Motive nicht jedermanns Sache sein werden. Hier hätte es vermutlich bessere und vor allem interessantere Motive gegeben, die einen besseren Eindruck in die Arbeit hinter den Kulissen bieten und somit für alle Serienbegeisterten auch spannender sein.


Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

MCM Comic Con London 2022 | Frühjahr
2022-05-27 - 2022-05-29
- ExCel London, England, UK -

Bei der MCM Comic Con London handelt es sich um ein regelmäßig stattfindendes Event. Es handelt sich um ein Signing Event, bei dem aber auch vorallem Wert auf eine Vielzahl von Händlern und Cosplayern   gelegt wird.

FedCon 30
2022-06-03 - 2022-06-05
- Maritim Hotel Bonn, Deutschland -

Die FedCon lockt im Sommer 2022 wieder nach Bonn, wo sich Fans und Stars beliebter Sci-Fi-Universen treffen.

London Film & Comic Con 2022
2022-07-08 - 2022-07-10
- Olympia London. England, UK -

2022 kehrt die London Film & Comic Con in den Sommer zurück, nachdem die LFCC zuletzt nach mehreren coronabedingten Verschiebungen am Wochenende der eigentlichen London Comic Con Winter nachgeholt wurde.

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch Stargate-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.