• Willkommen! Heute ist der 26. September 2017

Episoden

Rückkehr des Thor
Thor`s Chariot


Weltpremiere: 31.07.1998 Premiere DE: 15.09.1999 Regie: William Gereghty Drehbuch: Kathryn Powers
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



SG-1 kehrt zurück nach Cimmeria, und findet heraus, dass der Planet ohne die Hilfe der Asgard von den Goa'uld eingenommen wurde.


Der Planet Cimmeria wird von dem Goa'uld Heru'ur angegriffen und erobert. SG1 hat vor einigen Monaten Thor's Hammer zerstört (siehe Ep. 1.09 Im Reich des Donnergottes), deshalb gelang es den Goa'uld nun, die Welt zu erobern. Heru'ur's Jaffa haben schon die Hälfte der Bevölkerung getötet und werden auch noch den Rest entweder töten oder versklaven. Da SG1 dafür verantwortlich ist, dass die Cimmerer jetzt versklavt werden, sind sie verpflichtet, ihnen beizustehen.

Das Team geht nach Cimmeria und trifft dort auf Geowin. Während O'Neill und Teal'c Sprengstoff-Fallen aufstellen gehen Daniel und Sam zu Thor's Halle der Macht, wo sie laut Gaowin Thor um Hilfe bitten könnten. Sie müssen eine Reihe von Tests und Rätsel erfüllen, um den Asgard zu zeigen, dass sie wissenschaftlich und technologisch bereit sind, von den Asgard und anderen Ausserirdischen zu erfahren. Daniel hat zwar einige Mühe, doch er entschlüsselt alle Rätsel.

Als sie endlich Kontakt zu dem echten Thor herstellen, zeigt dieser sich als ca 120 cm kleines Wesen mit einem grossen Kopf und grossen Augen, der den Aliens von Rosewell 1942 sehr ähnlich sieht. Er erklärt, dass Geowin und die Cimmerer endlich den technologischen und wirtschaftlichen Status erreicht hätten, um die Asgard kennenzulernen, doch sie erklärt ihm, dass es Daniel und Sam waren, die alle Aufgaben gelöst haben.

Daniel erklärt ihm die Sache mit dem Hammer, worauf Thor nicht sehr erfreut reagiert. SG1 hat also die Verteidigung eines ganzen Planeten lahmgelegt und somit die Cimmerer den Goa'uld ausgeliefert, nur um ein Leben (Teal'c) zu retten?! Er bezeichnet dies als eine Tat von sehr "jungen" Menschen... Daniel und Sam werden daraufhin aus der Höhle gebeamt, doch Geowin ist verschwunden.

Heru'ur's Truppen haben die Höhlen der Cimmerer und SG1 umstellt, worauf sich das Team ergibt um die Bewohner dieses Planeten nicht zu gefährden. Plötzlich erscheint am Himmel ein riesiges Raumschiff (Teal'c nennt es ein Asgard Mutterschiff, Daniel nennt es Thor's Wagen) und lässt mit weissen Strahlen einfach so mir nichts dir nichts drei Goa'uld Raumschiffe und hunderte von Jaffa verschwinden. Einmal mehr erkennt man den wahnsinnigen technologischen Stand der Asgard...

Geowin wird heruntergebeamt und erklärt, dass die Asgard den Hammer wieder errichten werden und dass auch die Menschen der Erde noch viel zu jung seien, um alle Geheimnisse der Asgard kennenzulernen. SG1 kehrt mit dem Wissen zurück, dass die Asgard sich als Beschützer allen Lebens ausser deren der Goa'uld sehen und hoffen, Thor eines Tages wiederzusehen.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

German Comic Con Berlin 2017
- Messe Berlin -

Nach dem großen Erfolg der Comic Con Berlin 2016 kehrt die German Comic Con auch im Jahr 2017 wieder in die Hauptstadt zurück.

   

mehr +
PARIS MANGA & SCI-FI SHOW 24
- Paris Expo Porte de Versailles, Paris, Frankreich -

Die PARIS MANGA & SCI-FI SHOW findet zweimal im Jahr in Paris statt und zeichnet sich durch eine bunt gemischte Gästeliste sowie jede Menge Events aus den Bereichen Cosplay, Anime, Comics, Sci-Fi und Fantasy aus.

   

mehr +
FearCon
- Maritim Hotel, Bonn, DE -

Die FedCon GmbH lädt mit ihrem Horror-Ableger FearCon pünktlich zu Halloween zu einem schaurigen Wochenende im Maritim Hotel in Bonn.

   

mehr +