• Willkommen! Heute ist der 26. April 2017

Episoden

Elliots große Mission (2)
Last Stand


Weltpremiere: 22.03.2002 Premiere DE: 31.07.2002 Regie: Martin Wood Drehbuch: Robert C. Cooper
SGP Bewertung:
Fan Bewertung:



Dr. Jacksons verdeckte Mission wird von der Ankunft eine unerwarteten Gastes gestört. Der Rest des Teams erwägt derweil eine komplette Evakuierung der Tok'ra-Heimatwelt.


In einer Unterbrechung geht Osiris zu Yu's Quartier um mit Daniel zu sprechen, da er wissen will was er hier macht, doch Daniel schafft es auch ihn zu infizieren, der dann verwirrt das Quartier wieder verlässt. Bei der nächsten Versammlung erklärt Osiris, dass er einem anderen Goa'uld im Rang eines Systemlords dient, der gerne bei dieser Allianz dabei wäre: Anubis... Die anwesenden Systemlords reagieren geschockt, da sie Anubis vor über tausend Jahren (!) verbannt und danach getötet hätten da seine Taten selbst für die Goa'uld "zu schrecklich" und "zu böse" waren.

Auf Riwanna geht die Bombardierung weiter und es sterben immer mehr Tok'ra. Es wurden nun auch Goa'uld Bodentruppen entsandt, die die restlichen Überlebenden töten oder gefangen nehmen sollen. Von SG17 ist nur noch Lt. Elliot (siehe Ep. 5.13 Bewährungsprobe) am Leben, doch auch er ist schwer verletzt. Als Lantash's Behälter zerstört wird, übernimmt der Tok'ra den Körper von Elliot um dort vielleicht sich selbst und Elliot heilen zu können. Plötzlich stürzt eine weitere Höhle ein, worauf Sam und Elliot von Teal'c und Jack abgeschnitten werden...

Daniel funkt Jacob Carter an, der in einem Goa'uld Transportschiff ausserhalb der Station auf ihn wartet. Er erklärt ihm die Situation mit Anubis, worauf auch Selmak sehr überrascht ist, da er Anubis für tot hielt. Daniel erhält neue Anweisungen: Er soll soviel über Anubis herausfinden, wie er kann, denn wenn sie die 7 führenden Goa'uld-Systemlords umbringen würden, wäre der Weg frei für Anubis, alle Flotten und Jaffa unter sich zu vereinen, was katastrophale Folgen haben würde!

Bei einem erneuten Treffen erklärt Osiris folgendes: Anubis würde als Zeichen seiner Bereitschaft für diese Allianz die Erde zerstören, denn er sei nicht an den Goa'uld-Asgard-Vertrag gebunden, weil ihn alle seit tausend Jahren für tot halten! Desweiteren ist er in diesem Moment dabei, die Tok'ra Basis auf Riwanna auszulöschen, was Daniel schockiert mitbekommt. Daraufhin stimmen sie ab, wobei einzig Lord Yu gegen Anubis stimmt, da er weiss wie schrecklich dieser sein kann, also wird Anubis Rückkehr zu den Systemlords mit einem Ergebnis von 6:1 Stimmen beschlossen.

Daniel geht zurück in sein Quartier und erklärt Jacob was passiert sei, worauf dieser ihm befiehlt, sofort zurückzukommen. Daniel erklärt aber, dass er Osiris entführen will (weil er Sarah retten will) und dabei Yu's Transporterschiff stehlen wird. Doch er wird von Yu dabei überrascht, wie er Osiris einsperrt, worauf es zum Kampf zwischen Osiris und Yu kommt und Daniel durch eine Fluchtkapsel fliehen kann. Jacob beamt die ganze Kapsel in den Transporter und macht sich auf den Weg.

Auf Riwanna konnten Teal'c und O'Neill mittels verschiedenen Kristallen einige Tunnel wachsen lassen und so Sam und Elliot befreien. Sie treffen auf harten Widerstand durch die Bodentruppen, doch sie gelangen an die Oberfläche und transportieren Elliot zu einem 20 km entfernten Transmitter, den sie mit seiner Hilfe umprogrammieren müssen. Sam gelingt es, eine Botschaft zu senden, die von Jacob im Transporterschiff aufgenommen wird, worauf dieser landen will. Er wird jedoch in getarntem Zustand (!) von Todesgleitern beschossen, was bedeutet, dass Anubis die Technologie entwickelt hat, um getarnte Schiffe aufspüren und angreifen zu können...

Jacob und Daniel stürzen nahe SG1's Position ab, bleiben aber unverletzt. Daniel erklärt, er habe immer noch das Gift, jedoch müsste es jemand zu den Jaffa (oder sogar an Bord von Zipacna schaffen) um soviele wie möglich zu töten. Lantash erklärt, dass er Elliot nicht heilen könne und sie sowieso sterben werden, deshalb werde er das Gift an sich nehmen und sich gefangen nehmen lassen. SG1 will Elliot nicht aufgeben, doch dieser meldet sich auch nochmal zu Wort und erklärt, dass es der einzige Weg sei. Sam verabschiedet sich von Elliiot/Lantash und sagt, sie werde sie nie vergessen. Elliot liegt am Boden und man hört Jaffa-Schritte, die sich seiner Position nähern...

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

Storybrooke 3
- Norbreck Castle Hotel, Blackpool -

Die Storybrooke 3 ist bereits die dritte Convention zur beliebten Serie Once Upon A Time, die der britische Veranstalter Rogue Events auf die Beine stellt.

   

mehr +
MCM Hannover Comic Con 2017
- Messe Hannover -

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 kehrt die MCM Comic Con auch im Jahr 2017 wieder nach Hannover zurück und begeistert sowohl mit der ein oder anderen Stargast-Ankündigung wie auch vor allem mit Cosplay, Manga, Anime und Gaming.

   

mehr +
FedCon 26
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 26 findet vom 02. bis 05. Juni 2017 im Martitim Hotel in Bonn statt. Die Con bedient eine Vielzahl von Filmen und Serien aus dem Sci-Fi-Bereich, womit auch jederzeit Stargate-Gäste angekündigt werden können.

   

mehr +