• Willkommen! Heute ist der 18. November 2017

Schauspieler

Robert Davi

Robert Davi wurde am 26.06.1953 in Queens, New York, USA geboren.

In seiner Jugend gewann er viele Opern-Gesangswettbewerbe. Da er sich aber schon immer noch viel mehr zur Schauspielerei hingezogen fühlte, gab er seine Gesangskarriere auf, um an der Hofstra University zu studieren. Das Studium brach er allerdings vor dem Abschluss ab.

Auf eigene Faust bewarb er sich an mehreren New Yorker Theatern, und als er endlich eine Anstellung als Theaterschauspieler fand, trat er in New York rund 700 Mal auf.

Erst 1977 bekam er seine erste TV-Rolle, in "Contract on Cherry Street". Mehrere Nebenrollen folgten, bis er schließlich auch Hauptrollen bekam, wie zum Beispiel in "James Bond - Licence to Kill" als Bonds Gegenspieler, der Drogenboss Franz Sanchez. Von 1996 bis 2000 war er als FBI-Agent Bailey Malone in der Krimiserie "Profiler" zu sehen.

"Stargate"-Fans kennen ihn als den gnadenlosen Genii-Kommandanten Acastus Kolya aus den Episoden "Der Sturm", "Das Auge", "Bruderschaft", "Ein ungewöhnlicher Verbündeter", "Kolyas Ende" und "Überreste".

Robert Davi

1977
Contract on Cherry Street

1978
Charlie’s Angels

1979
And Your Name is Jonah
From Hell To Eternity
The Legend Of The Golden Gun
Lou Grant
The Incredible Hulk
Barnaby Jones
Trapper John M.D.

1980
The $ 5.20 an Hour Dream
Rage!
Alcatraz: The Whole Shocking Story

1981
Gangster Wars
Dynasty
The Gangster Chronicles
Shannon

1982
Hill Street Blues
St. Eleswhere
T.J. Hooker

1983
Bring ‘Em Back Alive
The Optimist
Bay City Blues
The Fall Guy

1984
T.J. Hooker
Hart To Hart
The Fall Guy
The A-Team

1985
The Goonies
Hunter

1986
The Equalizer
Raw Deal

1987
Wild Thing

1988
Terrorist on Trial: The United States vs. Salim Ajami
Action Jackson
L.A. Law
Traxx

1989
James Bon - Licence to Kill
Wiseguy

1990
Peacemaker
Deceptions
Maniac Cop 2
Predator 2
Amazon

1991
Under Surveiallance
Legal Tender
White Hot: The Mysterious Murder of Thelma Todd
FBI: The Untold Stories
The Taking of Beverly Hills

1992
Wild Orchid 2: Two Shades of Blue
Center of the Web
Illicit Behavior
Christopher Columbus: The Discovery

1993
Maniac Cop 3: Badge of Silence
Night Trap
Son of the Pink Panther
Quick

1994
No Contest
The Dangerous
Blind Justice
Cops and Robbersons

1995
Cyber Vengeance
VR.5
Codename: Silencer
Showgirls
Delta of Venus
The November Men

1996
Absolute Aggression
For Which He Stands
The Zone
An Occasional Hell
Profiler

1997
The Beneficiary
Profiler

1998
The Bad Pack
Profiler

1999
Batman Beyond
My Little Assassin
Pretender
Profiler

2000
Profiler
Pretender

2001
Soulkeeper

2002
The Sorcerer’s Apprentice
Verdict in Blood
Grand Theft Auto: Vice City
The 4th Tenor
The Hot Chick
Hitters

2003
One Last Ride

2004
Call Me: The Rise and Fall of Heidi Fleiss
Karen Sisco
Halo 2
Stargate: Atlantis

2005
In the Mix
Stargate: Atlantis

2006
Scarface: The World is Yours
The Dukes
Magic
Stargate: Atlantis

2008
Stargate: Atlantis

Aktuelles

Ben Browder Interview 2017

Auf der diesjährigen Collectormania in Birmingham hat sich Ben Browder einige Minuten Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten! Lest hier unser Interview mit dem Cameron Mitchell-Darsteller!

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con
- Glyndwr University, Wrexham, Wales, UK -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im Dezember 2017 nach Wales zurück. Auch Stargate-Darsteller sind wieder dabei.

   

mehr +
Milan Comic Con
- Superstudio Più, Mailand -

Die Milan Comic Con findet 2017 zum ersten Mal statt.

   

mehr +
GECANCELT --- Lunar Eclipse Reunion
- Hilton Hotel Düsseldorf -

Die Lunar Eclipse Reunion ist eine inoffizielle Convention für Fans von Teen Wolf. Für das Event ist auch Stargate-Darsteller JR Bourne in Deutschland zu Gast.

   

mehr +