• Willkommen! Heute ist der 27. Juni 2017

News

Renegades mit Corin Nemec: Neue Videos
Einblick in "The Requiem Part 1" und Trailer zu Teil 2

Über die Webserie Renegades mit Stargate SG-1-Star Corin Nemec berichteten wir bereits mehrfach, zuletzt im Februar.
Sie startete als Star Trek-Fanproduktion mit zahlreichen Darstellern aus den Serien - in der Hoffnung, CBS würde sie übernehmen. Der Sender hatte jedoch eigene Pläne und entwickelt derzeit exklusiv für die Streamingdienste CBS All Access und Netflix eine vollkommen neue Prequelserie, Star Trek: Discovery.

Als dann Paramount und CBS nach anhaltendem Rechtsstreit mit den Axanar-Produzenten verschärfte Richtlinien für Fanfilme herausgaben, wurde zunächst das Ende für Star Trek: Renegades bekannt gegeben.

Inzwischen hat sich die Produktion jedoch stattdessen neu ausgerichtet und wird als "Original Series" fortgesetzt. Renegades finanziert sich nach wie vor per Crowdfunding, und noch immer zählen viele Trek-Darsteller zum Cast. Alle Referenzen zu Star Trek, welche die neuen Richtlinien verletzen würden, sind jedoch entfernt worden.

Doch damit nicht genug: Wurde der Pilotfilm noch auf YouTube veröffentlicht, so können die neuen Episoden ausschließlich von aktiven Unterstützern der Serie über ein Abonnement gestreamt werden.

Ganz ohne YouTube scheint es aber doch nicht zu gehen, zumindest nicht in Sachen Marketing.
Denn die ersten acht Minuten der neuen Episode, Renegades Requiem Episode 1, sind seit kurzem offiziell verfügbar, dazu gibt es einen Trailer zum zweiten Teil. Die neuen Clips geben Einblicke in die umgestaltete Serie und werben um weitere Spender, sogenannte "Renegades".

In beiden Videos ist Corin Nemec als Captain Alvarez weiterhin mit dabei, der in Stargate SG-1 als Jonas Quinn zu sehen war.

Die ersten 8 Minuten von Renegades: The Requiem Part 1 auf YouTube:

Trailer zu Renegades: The Requiem Part 2 auf YouTube:

Die vollständigen Episoden von Renegades: The Series können unter dem folgenden Link mit einem Abonnement gestreamt werden:

http://www.atomicnetwork.tv/features/renegades-requiem-1/

Quelle:

Atomic Network auf YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=quwa0XvmI0A

Verwandte News:

News - SGA - 1

26 Jun

Aquaman: Michael Beach wird zum Momoa-Gegner

Von shadow-of-atlantis    |    Schauspieler

Da treffen sich zwei alte Bekannte wieder! Jason Momoa bekommt es in Aquaman mit Michael Beach zu tun.

News - Cameron Mitchell 2

23 Jun

Kampagne: Ihr wollt mehr Farscape? Ben Browder auch

Von shadow-of-atlantis    |    Schauspieler, Science-Fiction

Über das Facebook-Netzwerk Ben Browder News wurde an uns eine spannende Info herangetragen, die vor allem auch alle Farscape-Fans sehr freuen dürfte.

News - Jason Momoa 1

23 Jun

DC: Aquaman erhält ein Momoa-Make-over

Von shadow-of-atlantis    |    Schauspieler, Science-Fiction

Mit der Verpflichtung von Jason Momoa als Aquaman, hat sich nicht nur das Image des Atlanters von DC geändert. Allein von der Optik weicht Momoa deutlich von dem ab, wie Aquaman in den Comics dargestellt wurde. Zumindest bislang.


Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

Comic Con Germany 2017
- Messe Stuttgart -

Die erste Comic Con Germany war ein voller Erfolg, das Nachfolge-Event soll noch größer werden! Comic-Fans dürfen also gespannt sein, und sich wird sich auch wieder so mancher Stargate-Gast einfinden.

   

mehr +
Comic-Con International: San Diego 2017
- San Diego Convention Center, Kalifornien, USA -

Die San Diego Comic-Con ist DAS alljährliche Mega-Event der Entertainment-Branche: Die Besucher erwarten Highlights aus Kino, TV, Comics und Anime, exklusive Previews und Premieren, Panels und hochkarätige Stargäste. Auch viele Stargate-Darsteller nehmen regelmäßig teil.

   

mehr +
London Film and Comic Con 2017
- Olympia, London, UK -

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch "Stargate"-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

   

mehr +