• Willkommen! Heute ist der 23. Juni 2017

Charaktere

Alan Armstrong

Alan Armstrong ist U.S.-Senator und Vater von Chloe Armstrong. Er beaufsichtigt die Versuche, das neunte Chevron anzuwählen.

Bei dem Angriff auf die Ikarus-Basis wird er schwer verletzt, gelangt jedoch auch auf die Destiny. Als entdeckt wird, dass ein lebensbedrohliches Leck nur mittels eines Tot-Mann-Schalters geschlossen werden kann, opfert er sich für die Menschen an Bord des Schiffes.


Erster Auftritt in: Stargate: Universe

Die Destiny

Air, Part I

Nach dem Angriff eines unbekannten Schiffes auf die neue Forschungsstation der Erde, die Ikarus-Basis, landet die Gruppe von Leuten, die dort zu diesem Zeitpunkt waren auf einem fremden Antiker-Raumschiff.

Christopher McDonald

Biographie

Christopher McDonald wurde am 15.02.1955 in New York City geboren. Er wuchs als eines von sieben Geschwistern in Romulus, einer Kleinstadt nördlich von New York auf, in der sein Vater eine Schule leitete. Er studierte unter anderem an Schulen wie der Royal Academy of Dramatic Art, der London Academy of Music and Dramatic Art und dem Stella Adler Acting Conservatory in New York.

Seine ersten Erfahrungen sammelte er 1978 mit diversen Fernsehproduktion, 1980 war er das erste Mal im Kino zu sehen. Seine Filmrollen umfassen Produktionen wie "Grease 2" (1982), "Dutch" (1991) oder "Happy Gilmore" (1996).

In seiner Freizeit fährt er Autorennen, unter anderem beim Long Beach Grand Prix und in Deutschland.

McDonald ist seit 1992 verheiratet und Vater von vier Kindern. Sein jüngerer Bruder Daniel McDonald ist ebenfalls Schauspieler.

Filmographie

1978
Getting Married

1980
The Hearse (Der Leichenwagen)

1982
Grease 2

1984
Breakin'

1989
Chances Are (Ein himmlischer Liebhaber)

1991
Thelma & Louise
Der Giftzwerg

1993
Fatal Instinct (Crazy Instinct)

1994
Monkey Trouble (Immer Ärger um Dojo)
Terminal Velocity (Tödliche Geschwindigkeit)
Quiz Show

1995
My Teacher's Wife (Die Frau meines Lehrers)
The Tuskegee Airmen (Die Ehre zu fliegen)

1996
The Rich Man's Wife (Tödliche Verschwörung)
Happy Gilmore
Jaded (Jung, weiblich, gnadenlos)
Celtic Pride (Das große Basketball-Kidnapping)
House Arrest (Hausarrest)

1997
A Smile Like Yours (A Smile Like Yours - Kein Lächeln wie Deins)
Into Thin Air: Death on Everest (In eisige Höhen - Sterben am Mount Everest)
Flubber
Lawn Dogs (Lawn Dogs - Heimliche Freunde)

1998
Dirty Work
The Faculty

1999
Gideon

2000
The Skulls (The Skulls - Alle Macht der Welt)
Takedown
Requiem for a Dream
The Perfect Storm (Der Sturm)

2006
American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen

2007
Awake
American Pie presents: Beta House (American Pie präsentiert: Die College-Clique)
Ein Duke kommt selten allein - Wie alles begann

2008
Mad Money
Superhero Movie
Fanboys

2009
Stargate Universe

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Comic Con Germany 2017
- Messe Stuttgart -

Die erste Comic Con Germany war ein voller Erfolg, das Nachfolge-Event soll noch größer werden! Comic-Fans dürfen also gespannt sein, und sich wird sich auch wieder so mancher Stargate-Gast einfinden.

   

mehr +
Comic-Con International: San Diego 2017
- San Diego Convention Center, Kalifornien, USA -

Die San Diego Comic-Con ist DAS alljährliche Mega-Event der Entertainment-Branche: Die Besucher erwarten Highlights aus Kino, TV, Comics und Anime, exklusive Previews und Premieren, Panels und hochkarätige Stargäste. Auch viele Stargate-Darsteller nehmen regelmäßig teil.

   

mehr +
London Film and Comic Con 2017
- Olympia, London, UK -

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch "Stargate"-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

   

mehr +