• Willkommen! Heute ist der 23. Juni 2017

Charaktere

Nyan

Nyan lebt auf dem Planeten mit der Bezeichnung P2X-416, genauer noch auf dem Kontinent Bedrosia, der sich schon lange im Krieg mit den Optrikanern befindet. Streitpunkt ist die Entstehung ihrer Völker. Die Optrikaner behaupten, dass die ersten Menschen von Außerirdischen durch ein Tor gebracht wurden, während die Bedrosianer so eine Möglichkeit nicht in Betracht ziehen wollen und sagen, dass Leben auf Bedrosia entstanden ist.
Aus diesem Grund hat Nyan sich auf die Suche nach einem alten Dorf gemacht. Stattdessen legt er das Sternentor frei, ohne genau zu wissen, worum es sich dabei handelt. Er sieht mit an, wie es sich aktiviert und ein MALP hindurch kommt, mit Hilfe dessen das SGC mit ihm kommuniziert. Obwohl seine Begleiterin Mallin dagegen ist, dass die Menschen durch das Tor kommen, bittet Nyan Daniel Jackson darum. Sein Interesse ist groß und er will diese Entdeckung für sich behalten, Mallin allerdings nicht. Er will sie noch aufhalten, aber erfolglos.
Er empfängt SG-1 am Tor, erzählt ihnen von seinem Planeten und den Kämpfen.

Als ein bedrosianisches Schiff auftaucht, weist er sie an sich zu verstecken, da sie nicht sehr erfreut über so einen Besuch sein würden und sie möglicherweise sogar töten könnten, um den Vorfall zu vertuschen. Für Daniel, Jack und Sam ist es allerdings zu spät und sie werden gefangen genommen. Nyan sucht Teal’c, der durch einen Schuss sein Augenlicht verloren hat, woraufhin er ihn an einen sicheren Ort bringt. Nyan schafft einige Vorräte heran, sowie ein Mittel für Teal’cs Augen. Allerdings ist er sich nicht sicher, ob es bei einem Außerirdischen mit einem Symbionten, wie Teal’c, funktionieren würde.

Nyan hat eingesehen, dass seine Theorie über die Entstehung von Leben auf Bedrosia falsch war und will Teal’c helfen seine Freunde zu befreien. Teal’c gibt ihm eine ZAT und als sich seine Sehfähigkeit verbessert hat, fangen sie gemeinsam den Transporter ab, der SG-1 in die Stadt bringen soll und fliegen zur Basis.

Nyan stürmt nach draußen und erfindet eine Lüge, um zumindest zwei der Soldaten in das Schiff zu locken, um die sich Teal’c kümmert. Er befreit das SG-1 Team und kämpft mit ihnen gegen die anderen Bedrosianer. Commander Rigar trifft ihn und Teal’c und O’Neill bringen Nyan gemeinsam durch das Stargate. Im SGC bekommt er medizinische Versorgung und ihm wird gestattet eine andere Identität anzunehmen und auf der Erde zu bleiben. Daniel Jackson bietet ihm sogar eine Beschäftigung als sein Assistent an.


Erster Auftritt in: Stargate: SG-1

Tödlicher Verrat

New Ground

Die Mitglieder von SG-1 werden auf einem Planeten gefangengenommen und werden zum Spielzeug in einem Krieg voll Ideologie.

Stargate SG1

Gast-Cast
Staffel 3
Tödlicher Verrat

Richard Ian Cox

Biographie

Geboren wurde Richard Ian Cox am 03.10.1973 in St. Asaph, Wales.
Er trägt sogar eine Tätowierung, die einen walisischen Drachen zeigt, wie er eine britische Flagge hält.

Der Schauspieler, der seine Karriere bereits mit neun Jahren begonnen hat, spricht fließend Französisch und verbringt seine Freizeit mit Judo, Fahrradfahren, Reiten und vielem mehr. Außerdem unterrichtete jahrelang er Schauspiel in Vancouver.

Richard ist vor allem als englischer Synchronsprecher zahlreicher Anime-Charaktere bekannt.

Derzeit unterrichtet er Filmschauspiel an der South Delta Secondary School in Tsawwassen, British Columbia.

Filmographie

1979
Kidô senshi Gandamu

1989
Ranma ½

1990
Hamtaro
The Black Stallion

1991
The Black Stallion

1992
Green Legend Ran
My Little Pony Tales
The Black Stallion

1993
Ranma ½
Alive
The Black Stallion

1994
Snowbound: The Jim and Jennifer Stolpa Story

1996
The Adventures of Shirley Holmes
Sliders
The Outer Limits
Two

1997
Breaker High

1998
Monkey Magic
The New Addams Family

1999
Mugen no rivaiasu
The Net
H-E Double Hockey Sticks
Cold Squad

2000
Cold Squad
Runaway Virus
Stargate SG-1
Beggars and Choosers
My 5 Wives
Monster Farm: Enbanseki no himitsu
X-Men: Evolution
Inuyasha

2001
Kijû shinseiki Zoid
Kidô senshi Gundam: Renpou vs. Zeon DX
Inuyasha - Toki wo koeru omoi
The Stickup
The Immortal
Rockman.exe
Zeonic Front: Kidô senshi Gundam 0079
US: Undercover
Donner
X-Men: Evolution
Inuyasha

2002
Kidô senshi Gundam Seed
Inuyasha - Kagami no naka no mugenjou
Silverwing
X-Men: Evolution
Inuyasha

2003
X-Men: Evolution
Kidô senshi Gundam: Meguriai sora
Romeo!
Inuyasha - Tenka hadou noken
Inuyasha

2004
Thralls
Da Vinci’s Inquest
Inuyasha: Jûso no kamen
Inuyasha
Stargate: Atlantis
Inuyasha - Guren no houraijima

2005
Being Ian

2006
Transformers: Cybertron
RV
Saved
Psych
Trapped Ashes
Gray Matters
Being Ian

2007
Termination Point
Ghost Rider
Masters of Science Fiction
Battle in Seattle
Eureka
Being Ian
Care Bears: Adventures in Care-A-Lot
Will & Dewitt

2008
Will & Dewitt
NYC: Tornado Terror
The Mrs. Clause

2009
Warhammer 40,000: Dawn of War II

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Comic Con Germany 2017
- Messe Stuttgart -

Die erste Comic Con Germany war ein voller Erfolg, das Nachfolge-Event soll noch größer werden! Comic-Fans dürfen also gespannt sein, und sich wird sich auch wieder so mancher Stargate-Gast einfinden.

   

mehr +
Comic-Con International: San Diego 2017
- San Diego Convention Center, Kalifornien, USA -

Die San Diego Comic-Con ist DAS alljährliche Mega-Event der Entertainment-Branche: Die Besucher erwarten Highlights aus Kino, TV, Comics und Anime, exklusive Previews und Premieren, Panels und hochkarätige Stargäste. Auch viele Stargate-Darsteller nehmen regelmäßig teil.

   

mehr +
London Film and Comic Con 2017
- Olympia, London, UK -

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch "Stargate"-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

   

mehr +