• Willkommen! Heute ist der 03. Dezember 2016

Artikel

  • Von Farscape One
  • Ferne Welten
  • Veröffentlicht am 20.09.2013

Bericht: Game of Thrones im Kino
Ein Blick über den Tellerrand

Am 26.08.2013 wurden die ersten beiden Episoden, der dritten Staffel, der genialen HBO Serie Game of Thrones im Kino gezeigt. Zehn Cinemaxx-Kinos in Deutschland zeigten den Auftakt der dritten Staffel. Wir waren in Berlin, am Potsdamer Platz. Die Karten waren frei, wir zahlten lediglich eine Reservierungsgebühr von 0,70 € je Karte, sonst hätten wir wohl keine Karten mehr bekommen, ganz ohne Reservierung.

In Berlin angekommen, mussten wir dank unseres Navigationssystems, das schon in Amsterdam großartiges leistete, nicht lange suchen. Wir fuhren in das Parkhaus unter dem Potsdamer Platz, es war zwar alles gut ausgeschildert und beschrieben im Parkhaus, aber man hätte sich auch leicht verfahren können, da es ziemlich groß ist.
Wir waren zwei Stunden vorher am Kino und eine Stunde vor Beginn im Kinosaal, da freie Platzwahl war und wir gute Plätze haben wollten und auch bekommen haben.
Vor dem Kino sammelten sich immer mehr Fans, welche an den vielen verschiedenen Game of Thrones T-Shirts erkennbar waren.

Ungefähr 20 Minuten vor Beginn wurden im Kino Preise verlost: Wer im Kostüm kam, der konnte gewinnen. Leider kam keiner im Kostüm. Ich persönlich habe auch keine Ankündigung des Wettbewerbes mitbekommen – leider. Der Kinomitarbeiter und Moderator im Vorfeld, fragte also, als Alternative, wer Geburtstag hat und es hatte tatsächlich ein Kinogänger seinen Ehrentag, natürlich musste er per Ausweis beweisen, dass er wirklich Geburtstag hat. Dieser nette Mensch, gewann einen Schild (ich weiß nicht mehr welches Haus), die 10 Romane und den Soundtrack oder die ersten beiden Staffeln (bin mir da nicht mehr so sicher, ob Soundtrack oder Blu-ray), er bekam dann von den Zuschauern im Kinosaal sogar ein „Happy Birthday“ gesungen. Nein, ich habe nicht mitgesungen, das war keine Unhöflichkeit, das wollte ich einfach Niemandem antun (hab seit Jahren nicht mehr gesungen), da ich nicht weiß, wie es geklungen hätte. Für Platz 2 und 3 wurde je eine Tafel Schokolade in die Menge geworfen, wer die auffing, der hatte gewonnen. Leider war es für alle oberen Reihen unmöglich zu gewinnen, da kleine leichte Schokoladen mit wenigen Gramm, egal wie gut man wirft, nicht bis in die oberen Reihen fliegen. So gewannen Leute aus Reihe 1-10 (so ca.), was aber keinen Abbruch tat. Platz 2 gewann die Staffeln 1 und 2 auf Blu-ray, Platz 3 gewann den Soundtrack zu Staffeln 1 und 2. Man gönnte es wirklich jedem Einzelnen im Saal zu gewinnen.

Nachdem die Preise verteilt waren, konnte man Fotos machen lassen, vor einem Game-of-Thrones-Aufsteller. Es gab auch jede Menge Flyer mit den Promos der Charaktere, den Motiven der bekannten Staffel 3 Cast Poster.

Dann um kurz nach 20 Uhr ging es los, die Episoden wurden gezeigt.
Die Reaktionen waren von Klatschen am Anfang bis hin zu heftigem Lachen durchwachsen und es hat einfach nur Spaß gemacht. Leider wurden nur 2 von 10 Episoden im Kino gezeigt. Die Atmosphäre war sehr familiär, als würde man mit Freunden einen großen DVD-Abend machen.
Das Kino war voll besetzt.
Einziger Minuspunkt für mich, die Leute neben mir spoilerten aus Episode fünf der dritten Staffel, auch wenn ich die Bücher bis zu Staffel 3 kenne (deutsche Ausgaben 1-6), so möchte ich die Serie doch ohne Spoiler sehen. Aber das bleibt halt nicht aus, wenn man die Staffel schon im Vorfeld auf Sky Atlantic HD sehen konnte.

Als Fazit kann man sagen, es war ein toller Kinoabend, der ruhig 2-3 Episoden mehr hätte haben können. Aber das ist keine Beschwerde, denn es war trotzdem Klasse. Ich hoffe, dass es für Staffel 4 wieder eine Premiere der ersten beiden Episoden (oder mehr?) im Kino gibt. Ich finde solche Aktionen echt klasse.

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Werbung

Conventions

SpringCon 2017
- Phantasialand -

Freizeitpark trifft Convention!

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt Frankfurt
- Messe Frankfurt -

Nach dem Erfolg der German Comic Cons in Dortmund und Frankfurt expandiert Cool Conventions nun auch in südlichere Gefilde und veranstaltet die German Comic Con Frankfurt.

   

mehr +
MCM Hannover Comic Con 2017
- Messe Hannover -

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 kehrt die MCM Comic Con auch im Jahr 2017 wieder nach Hannover zurück und begeistert sowohl mit der ein oder anderen Stargast-Ankündigung wie auch vor allem mit Cosplay, Manga, Anime und Gaming.

   

mehr +