• Willkommen! Heute ist der 22. April 2018

News

Glückwunsch zum Geburtstag!
Kurt Russell wird 66 Jahre

Bevor Richard Dean Anderson die Rolle in Stargate SG-1 verkörperte, hatte Kurt Russell den Part des Colonel Jack O'Neil in Roland Emmerichs Kinofilm auf die große Leinwand gebracht. Heute wird der bekannte Hollywood-Schauspieler ein Jahr älter.

Geboren wurde Kurt Vogel Russell am 17. März 1951 in Springfield, USA.

Bereits als Kind kam er zur Schauspielerei, zunächst mit einer kleinen Rolle in It Happened at the World's Fair neben Elvis Presley (den er ironischerweise 1979 in der TV-Biographie Elvis selbst spielen sollte), später dann in der Westernserie The Travels of Jaime McPheeters.

Kurt Russell verfolgte auch eine Baseballkarriere, musste diese jedoch 1973 wegen einer Verletzung aufgeben.
Als Schauspieler blieb er jedoch bis heute sehr erfolgreich und ist vor allem durch Rollen in Western und Actionfilmen bekannt, darunter Tombstone, Backdraft, Tango and Cash sowie das Poseidon-Remake von 2006 und Tarantinos The Hateful Eight.

Mit John Carpenter verbindet Kurt Russell eine jahrelange Zusammenarbeit. Vor allem in den 80er Jahren trat Russell in zahlreichen Genre-Filmen des Regisseurs wie The Thing, Big Trouble in Little China und Escape from New York auf und schuf dabei ikonische Charaktere wie Snake Plissken, die noch heute in der Popkultur präsent sind.

Inzwischen ist Kurt Russell eine Hollywood-Legende und kann auf eine über 50 Jahre dauernde Schauspielkarriere und unzählige Rollen in Film und Fernsehen zurückblicken. Privat ist er seit 1983 mit der Schauspielerin Goldie Hawn liiert.

Russells neuester Clou ist der Part von Ego in Guardians of the Galaxy Vol. 2, mit dem er seinem Stargate-Kollegen James Spader in das Marvel Cinematic Universe folgt.

Wir von Stargate-Project.de wünschen Kurt Russell alles Gute zum Geburtstag!

Quelle:

Stargate-Project.de


Verwandte News:

News - Teal'c 3

20 Apr

God of War mit Chris Judge jetzt erhältlich

Von Sci_Fi-Dave    |    Schauspieler, Videospiele

Chris Judge ist der neue Kratos - und landet mit God of War einen echten Gaming-Hit. Ab heute ist der neueste Teil der Reihe für die PlayStation 4 zu haben.

News - David Hewlett 1

18 Apr

Glückwunsch zum Geburtstag!

Von RodneysGirl    |    Schauspieler

David Hewlett wird heute 1 Jahr älter. Der beliebte kanadische Schauspieler ist Stargate-Fans als Rodney McKay in Erinnerung geblieben.

News - Tamara Johansen 1

17 Apr

Alles Gute zum Geburtstag!

Von RodneysGirl    |    Schauspieler

Alaina Huffman bereichert als Lt. Tamara Johansen die Hauptbesetzung von Stargate: Universe. Heute wird die Schauspielerin 1 Jahr älter.


Aktuelles

Stargate-Kampagne

Hier findest du aktuelle Informationen zu Mallozzis-Kampagne. Wenn auch du mehr Stargate-Episoden möchtest, mach mit!

Anzeige

Conventions

Wales Comic Con 2018
- Glyndŵr University, Wrexham -

Nach dem anhaltenden Erfolg der Vorgänger-Events kehrt die Comic Con im April 2018 nach Wales zurück. Zumindest ein Stargate-Darsteller ist schon dabei!

   

mehr +
Destination Star Trek Germany
- Messe Westfalenhallen Dortmund -

Die offizielle europäische Star Trek-Convention kehrt im April 2018 nach Deutschland zurück.

   

mehr +
German Comic Con Frankfurt 2018
- Messe Frankfurt -

Die German Comic Con Frankfurt gehört zu den German Comic Cons in Dortmund und Berlin. Sie hat NICHTS mit der Comic Con Germany in Stuttgart zu tun.

Die German Comic Con bringt die Conventionszene zurück nach Frankfurt. Wie bei den anderen Comic-Cons weltweit gilt auch hier das Konzept: Der Besucher zahlt einen niedrigen Eintrittspreis um auf das Messegelände (Händler- und Ausstellerbereich, Cosplay-Zone, Free Panels) zu gelangen und stellt sich sein Programm dann anhand von bezahlten Panels, Autogrammen und Photo Shoots selbst zusammen. Das ermöglicht den Fans, sich ihren Tag so günstig oder teuer und so umfangreich wie sie wünschen zu gestalten.

Schon in der Vergangenheit konnte die German Comic Con mit namhaften Stars aufwarten. In Frankfurt wird dies kaum anders verlaufen. Potenziell können bei einer Comic Con natürlich auch immer Stargate-Gäste angekündigt werden.

   

mehr +