• Willkommen! Heute ist der 27. Juli 2017

News

Update-News: Willkommen auf dem neuen SG-P!
ReDesign online - das sind die Änderungen!

Das ReDesign ist abgeschlossen, die neue Seite steht. In den vergangenen Monate wurde viel geplant, gewerkelt und auch kopiert. Es hat sich viel getan, wie man zwangsläufig allein schon am Design der neuen Hauptseite erkennen kann.

Aber nicht nur Farbgebung und Layout haben sich geändert. Wir haben beim Umzug einige Anpassungen gemacht, die euch dabei helfen werden, künftig noch schneller an die gewünschten Informationen aus dem „Stargate“-Franchise zu gelangen.

Zudem möchten wir euch einen kleinen Einblick geben, wie viel Arbeit in dem ReDesign steckt und was unsere ReDesign-Crew dazu zu sagen hat.

Wie alles begann...

Das ReDesign ist schon seit einiger Zeit geplant, schon seit sehr langer Zeit. Denn seien wir mal ehrlich: Die alte Seite war schon lange überholt. Und während sich den Usern unübersichtliche Seiten und häufig lediglich lange Listen mit Inhalten präsentierten, gestaltete es sich auch für die Mitarbeiter immer schwerer, die Inhalte einzupflegen. Das alte Design war einst gut und erfüllte seinen Zweck, mit den modernen Entwicklungen konnte es allerdings nicht mehr Schritt halten, was natürlich auch in den Möglichkeiten für Inhalte einschränkte.

Da das alte Coder-Team nicht mehr bestand, war die erste Herausforderung, ein neues Coder-Team zusammenzustellen. Endlich zwei Coder gefunden, musste der erste auch gleich wieder aus persönlichen Gründen aufhören. Der zweite, kay899, arbeitete seit dem als einziger und die meiste Zeit fast alleiniger Coder am ReDesign. Der ein oder andere Coder kam dann mal wieder dazu oder verschwand urplötzlich wieder von der Bildfläche. Verschleiß an Codern: 5

Die Idee hinter dem ReDesign

Zu Beginn gab es bestimmte Voraussetzungen, unter denen das neue Design erschaffen werden sollte: Moderner, übersichtlicher, gut an neue Ideen anpassbar, günstiger.

Ein solides Grundgerüst wurde bald gefunden und die Arbeiten begannen nach diversen Absprachen bezüglich Funktionen, Navigation, Layout, etc. Die ersten Module entstanden und konnten befüllt werden. Das ging alles noch im Blindflug, denn Ausgabeseiten - also das, was ihr nun seht – gab es zum damaligen Zeitpunkt noch nicht. Lediglich grobe Ideen.

Der Franchise-Bereich war der erste Bereich, der mit Infos gefüllt wurde. Während Infos von der alten Seite auf die neue übertragen wurden, wurden zugleich bislang fehlende Einträge ergänzt. Teilweise wurden diese bereits aktiviert und können von euch nun eingesehen werden, andere werden in den kommenden Wochen und Monaten nach und nach abgearbeitet und euch zur Verfügung gestellt. Aktuelle Anzahl der Einträge im Franchise-Bereich: über 259

 

Das ReDesign in Zahlen...

Doch diese Zahlen sind bis dato nur der Anfang. Da das alte System von Stargate-Project.de ein hausgemachtes System war, das nur begrenzt mit den neuen Möglichkeiten mithalten kann, wurde es notwendig, vorhandene Informationen manuell – per Strg+C und Strg+V – in das neue System zu übernehmen. Das bedeutete, dass...

  • ...weit über 4.000 News kopiert wurden.

  • rund 80 Artikel übernommen wurden.

  • ...knapp 50 Conventionberichte ins neue System übergesiedelt wurden.

  • ...rund 80 Interviews kopiert wurden.

  • über 350 Episoden- und Filminhalte neu angelegt wurden.

  • ...über 800 Charaktere und über 700 Schauspieler kopiert und teils neu angelegt werden mussten.

  • ...in 32 Einträgen Informationen zu den unterschiedlichsten Veröffentlichungen von „Stargate“ auf DVD recherchiert und niedergeschrieben wurden.

  • ...knapp 3.000 Bilder erstellt und hochgeladen werden mussten, da das neue System weit bildlastiger ist als das alte.

 

Neuerungen an der Navigation

Im Zuge des ReDesigns hat sich uns die Frage gestellt, ob die Inhalte passend aufgebaut sind oder ob größere Veränderungen der Navigation notwendig sind. Während wir uns einig waren, dass die Grundstruktur sinnvoll ist und beibehalten werden sollte, wanderten so manche Unterpunkte an einen anderen Ort.

Der alte Downloadbereich konnte unter dem Punkt „Franchise“ gefunden werden. Nun wurde dieser Bereich entstaubt, altes Material aussortiert und die Inhalte neu aufgeteilt. So findet ihr diesen Punkt nun unter "Stargate-Project", wo auch die Team-Seite, die Jobbörse, das Media Kit, das Kontaktformular und das Rechtliche zu finden sind. Unter "Aktuelles" könnt ihr nun die News, die Newsübersicht (News, die max. 1 Jahr alt sind), das Newsarchiv (News, die älter als 1 Jahr sind), den TV-Planer und die Artikel finden.

Unter dem Punkt „Community“ findet ihr wie gewohnt alles, wo ihr andere Fans kennenlernen und euch mit diesen austauschen könnt! Hier sind sowohl ein Direktlink in unser Forum, zu unserer Facebook-Seite, der Facebook-Gruppe und auch zu Twitter zu finden. Unser Chat hat den Umzug altersbedingt leider nicht mehr geschafft.

Alles rund um die Serien und Filme ist jetzt im „Gatepedia“ zu finden. Als Änderung sei hier angemerkt, dass wir nun alle Informationen zu den Serien und Filmen in dieser Kategorie zusammengefasst haben. Auch der Episodenguide ist in das Gatepedia gewandert.

Um den Episodenguide aufzurufen, könnt ihr zwei Wege gehen: Zum einen gibt es die Möglichkeit auf eine der Serien zu klicken und zunächst die allgemeinen Informationen aufzurufen. Über die Staffelübersicht und die weiteren Informationen könnt ihr die Episodenliste erreichen. Wem das zu umständlich ist, der nutzt in der Navigation den Direktlink „Episodenguide“ bei der jeweiligen Serie, um unverzüglich im Episodenguide zu landen.

Das Franchise wurde weiter ausgebaut und detaillierter aufgeteilt, sodass die gewünschten Infos schnell abgerufen werden können. Die Interviews sind nun über eine ansprechende aber schlichte Übersichtsseite zu erreichen. Unser Conventionbereich wurde fast unverändert übernommen und bietet erneut einen Convention-Kalender, ausführliche Berichte, Bildergalerien und Direktlinks in unser Forum, wo ihr grundlegende Informationen und andere Conventiongänger findet.

Zu guter Letzt darf auch unser Shop mit Links zu "Stargate"-Artikeln und unserer forumsinternen Tauschbörse nicht fehlen.

 

Übersichtlichkeit und Nutzerfreundlichkeit

Während die alte Seite relativ plump zu handhaben war, sollte die neue Seite modern zu bedienen sein. Ziel war es also, die Nutzerfreundlichkeit und damit auch die Übersichtlichkeit zu verbessern.

Das gelingt vor allem, durch den vermehrten Einsatz von Bildern und ein übersichtliches Layout, das jeweils auf die einzelnen Unterbereiche abgestimmt und angepasst ist. Anbei einige Beispiele:

Auf der Hauptseite sind so nur noch 6 News zu sehen. Zu älteren News gelangt ihr problemlos, indem ihr in der Navigation unter "Aktuelles" auf "News" klickt. Hier werden News angezeigt, die nicht älter als 1 Jahr sind. Alle älteren News befinden sich im Archiv.

Ähnlich übersichtlich geht es nun bei den Artikeln zu. Derzeit werden unterhalb der News auf der Hauptseite 2 Artikel angezeigt. Weitere Artikel könnt ihr ebenfalls unter dem Punkt "Aktuelles" >>> "Artikel" finden.

In einer übersichtlichen Timeline sind nun unser Convention-Kalender und unser TV-Guide angelegt. Klickt ihr im Convention-Kalender auf einen Eintrag, gelangt ihr zur Detailseite des entsprechenden Events, auf der ihr zahlreiche weitere Infos zur Veranstaltung findet.

Im Gegensatz zu unserer alten Seite, sollte die neue Seite über ein responsives Design verfügen. So könnt ihr Stargate-Project.de nun auch ganz bequem von unterwegs aufrufen. Die neue Seite wird jetzt auf Smartphones und Tablets ebenso übersichtlich angezeigt, wie an einem PC oder Laptop und die Bedienung ist genauso einfach.

Der Wechsel zu einem modernerem CMS bringt aber noch weitere Vorteile mit sich. Die einzelnen Module können geschickt miteinander verknüpft werden. Ruft ihr beispielsweise in unserem neuen Franchise-Bereich einen Autor auf, könnt ihr direkt auf die zugeordneten Bücher gelangen und anders herum. Bildergalerien können einfach News und Artikeln angehängt werden und auch Convention-Einträge sind schnell einer News beigefügt. Auf diese Weise könnt ihr direkt alle gesuchten Informationen aufrufen, ohne euch lange durch die gesamte Seite klicken zu müssen.

 

Wir hoffen, ihr habt am neuen SG-P ebenso viel Spaß wie die Jahre zuvor am alten - oder am besten sogar noch mehr! Solltet ihr Fragen haben, könnt ihr uns natürlich jederzeit über das Kontaktformular, Facebook und unser Forum erreichen, sobald alles erfolgreich umgezogen ist.

Vielen Dank für eure Unterstützung und eure Treue zu "Stargate" und Stargate-Project.de!


Verwandte News:

News - SGP Community

18 Jul

7. Allerlei-Challenge: Drabbles stehen zur Wahl

Von Sci_Fi-Dave    |    Stargate-Project

Doctor Who, das Fandom unserer 7. Allerlei-Drabble-Challenge, muss keine "Feder" lassen: Es kamen genug Drabbles zusammen, um das Voting zu beginnen!

HOT
Teaser - Jubiläums-Header-Challenge

10 Jul

Letzter Aufruf zur Stargate-Jubiläumschallenge!

Von shadow-of-atlantis    |    Stargate-Project

LETZTE CHANCE! NUTZE SIE! Stargate SG-1 wird nun ganze 20 Jahre alt! Gestaltet hierzu das Jubiläumsbanner für unsere Hauptseite. Alles was ihr dazu benötigt, ist ein Bildbearbeitungsprogramm und ein wenig Kreativität.

News - SGP Community

4 Jul

Start der 7. Allerlei-Drabble-Challenge

Von Sci_Fi-Dave    |    Stargate-Project

Vergangene Woche startete die 7. Allerlei-Challenge, und das Fandom steht auch schon fest: Nach The Flash fiel die Wahl diesmal auf Doctor Who.


Aktuelles

Ben Browder Interview 2017

Auf der diesjährigen Collectormania in Birmingham hat sich Ben Browder einige Minuten Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten! Lest hier unser Interview mit dem Cameron Mitchell-Darsteller!

Anzeige

Conventions

London Film and Comic Con 2017
- Olympia, London, UK -

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch "Stargate"-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

   

mehr +
Creation Entertainment's Official STAR TREK Convention 2017
- The Rio Siutes Hotel, Las Vegas, USA -

Zum 16. Mal lädt Creation Entertainment im August zur Offiziellen Star Trek Convention nach Las Vegas ein. Mit dabei sind auch einige Stargate-Darsteller.

   

mehr +
Return to the Gate - Celebrating 20 Years of Stargate
- -

Die Firma Hub Productions ist für Fan-Events zu populären Serien bekannt. Im August feiert der Veranstalter in Australien 20 Jahre Stargate SG-1!

   

mehr +