• Willkommen! Heute ist der 17. Januar 2018

Schauspieler

Sean Patrick Flanery

Sean Patrick Flanery wurde am 11.10.1965 in Lake Charles, Louisiana, USA geboren.
Die Familie zog allerdings nach Texas, wo er die University of St. Thomas in Houston besuchte.

Seinen ersten Auftritt hatte er 1987 in dem Film „A Tiger’s Tale“. Es schlossen sich bald weitere Verpflichtungen für Filme und Gastrollen in Serien an.
1992 wurde er als Indiana Jones in „The Young Indiana Jones Chronicles“ weltbekannt. Der Serie folgten mehrere Filme, in denen er wiederum den jungen Abenteurer mimte.

Gastauftritte in bekannten Serien wie „Touched by an Angel“, „The Outer Limits“ und „Charmed“ blieben nicht aus. In der Mysteryserie „The Dead Zone“ hatte er eine wiederkehrende Rolle inne.

In „Stargate SG-1“ spielte er in der Episode „Das Opfer“ den Antiker Orlin.

Sean Patrick Flanery

1987
A Tiger’s Tale

1990
Just Perfect
My Life as a Babysitter

1992
The Young Indiana Jones Chronicles

1993
Kingdom Come
The Accident
The Young Indiana Jones Chronicles

1994
Guinevere
The Adventures of Young Indiana Jones: Hollywood Follies

1995
The Adventures of Young Indiana Jones: Treasure of the Peacock’s Eye
Frank & Jesse
The Grass Harp
Raging Angels
Powder
The Adventures of Young Indiana Jones: Attack of the Hawkmen

1996
The Method
Eden
The Adventures of Young Indiana Jones: Travels with Father
Just Your Luck

1997
Pale Saints
Suicide Kings
Best Men

1998
Girl
Zack and Reba

1999
The Adventures of Young Indiana Jones: Adventures in the Secret Service
The Adventures of Young Indiana Jones: Masks of Evil
The Adventures of Young Indiana Jones: Tales of Innocence
The Adventures of Young Indiana Jones: Spring Break Adventures
Simply Irresistible
The Boondock Saints
Body Shots
The Strip
The Adventures of Young Indiana Jones: Daredevils of the Desert

2000
Run the Wild Fields
The Outer Limits

2001
Diamond Hunters
Acceptable Risk
Stargate SG-1
Touched by an Angel

2002
D-Tox
Lone Hero
Con Express
Charmed
Kiss the Bride
Borderline

2003
Then Came Jones
The Twilight Zone

2004
Dead Lawyers
The Gunman
30 Days Until I’m Famous

2005
The Storyteller
Demon Hunter
Into the Fire

2006
Savage Planet
Secrets of a Small Town
CSI: Crime Scene Investigation
Masters of Horror

2007
The Insatiable
Kaw
Veritas, Prince of Truth
Ten Inch Hero
The Dead Zone
The Adventures of Young Indiana Jones: Love’s Sweet Song
Numb3rs
The Adventures of Young Indiana Jones: Espionage Escapades
The Adventures of Young Indiana Jones: Demons of Deception

2008
The Adventures of Young Indiana Jones: Winds of Change
Crystal River

2009
The Whole Truth
Citizen Jane
Criminal Minds
The Boondock Saints II: All Saints Day
To Live and Die
Mongolian Death Worms
Sinners & Saints

2010
Bump
Sunshine Superman

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

Paris Manga
- Porte des Versailles, Paris, Frankreich -

Die Paris Manga feiert 2018 ihr 25-jähriges Bestehen. Zu Gast ist dann auch Richard Dean Anderson neben zahlreichen weiteren Gästen aus Film & Fernsehen, der Comic-Branche oder der Welt der Romane.

   

mehr +
Amanda Tapping - A Weekend With Her Fans - AT10
- Renaissance Hotel London Heathrow -

Zum zehnten und letzten Mal lädt Gabit Events zum Wochenende mit Amanda Tapping nach London ein.

   

mehr +
TGS Springbreak
- 150 Rue Pierre Gilles de Gennes, Toulouse -

Die TGS Springbreak wird vom gleichen Veranstalter ausgerichtet, wie das Hauptevent die Toulouse Game Show. Das Event lockt neben den Gaststars mit Cosplay und zahlreichen Aktivitäten, wie einem Escape Room und einem Videospielbereich.

   

mehr +