Sara O'Neill

  • Stargate SG-1 - Charakterguide - Sara O'Neill

    Seit dem Tod ihres Sohnes Charly lebt sie getrennt von Jack, der sich ihr nicht mehr unter die Augen traut, weil er sich die Schuld an Charlys Tod gibt.

    Als ein Doppelgänger von Jack sich als der echte ausgibt und bei Sara auftaucht, die mit ihrem Vater gemeinsam das Haus bewohnt, sieht sie sich mit der Vergangenheit konfrontiert und ein Streit mit Jack, der sich natürlich leicht anders verhält, als sie ihn kennt, ist vorprogrammiert, erst recht, als er sich in Charlys Zimmer umsieht.


    Später versucht sie dennoch, an Jack heranzukommen und redet mit ihm über ihren gemeinsamen Verlust. Während des Gespräches bricht Jack zusammen und Sara bringt ihn ins Krankenhaus, wo sich sein Zustand verschlechtert und er beginnt eine Art elektrische Ladung abzugeben.


    Als SG-1 von der Existenz des Doppelgängers und dessen Aufenthaltsort erfährt, machen sie sich sofort auf den Weg dorthin und finden diesen am Boden kauernd.

    Sara ist natürlich irritiert, dass sie plötzlich zwei Jacks vor sich hat, bekommt eine spärliche Erklärung und ist den Tränen nah, als sich Jacks Doppelgänger in Charly verwandelt. Die beiden können kurz miteinander reden, ehe SG-1 Charly mitnimmt, um ihn auf seinen Heimatplaneten mitzunehmen.

    Erster Auftritt - Stargate: SG-1

    Die Auferstehung Cold Lazarus

    Das SG-1 Team entdeckt eine crystaline außerirdische Spezies mit der Fähigkeit das äußere eines Menschen anzunehmen. O'Neill muss den Tod seines Sohnes nochmal erleben.

  • Stargate: SG-1

    Gast-Cast

    Staffel 1
  • Harley Jane Kozak

    Stargate SG-1 - Charakterguide - Sara O'Neill

    Biografie

    Harley Jane Kozak wurde am 18.01.1957 in Wilkes-Barre, Pennsylvania, USA als Susan Jane Kozak geboren. Ihr Spitzname "Harley" rührt von der berühmten Motorradmarke her.
    1975 schloss sie die Lincoln East High School in Lincoln, Nebraska ab. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

    Neben der Schauspielerei ist sie auch Autorin und hatte mit dem Schreiben bereits einige Erfolge. So gewann sie 2005 den Agatha Award für den Besten Ersten Mystery-Roman und den Anthony Award für den Besten Ersten Roman mit ihrem Erstlingswerk "Dating Dead Men".

    Ihre TV-Karriere begann sie 1980 mit einem Auftritt in "Texas". Anschließend konnte sie einige Rollen in diversen Filmen und weitere Gastauftritte in Serien ergattern, ehe man sie für die ersten größeren Verpflichtungen engagierte.

    So spielte sie eine Hauptrolle in der kurzlebigen Serie "Harts of the West" neben Beau Bridges, sowie eine wiederkehrende Rolle in "Knightwatch".

    Aus "Stargate SG-1" kennt man sie als Sara O’Neill in der Staffel-1-Episode "Die Auferstehung".

    Filmografie

    1980
    Texas

    1983
    The House on Sorority Row
    The Guiding Light

    1984
    The Guiding Light

    1985
    Santa Barbara

    1986
    Santa Barbara
    Highway to Heaven

    1988
    Supercarrier
    Clean and Sober
    CBS Summer Playhouse
    Knightwatch

    1989
    Knightwatch
    When Harry Met Sally
    Parenthood

    1990
    So Proudly We Hail
    Side Out
    Arachnophobia

    1991
    L.A. Law
    Necessary Roughness
    All I Want for Christmas

    1993
    The Amy Fisher Story
    The Hidden Room
    Harts of the West

    1994
    The Favor
    Harts of the West
    Dream On

    1995
    Bringing Up Jack
    The Android Affair
    Magic in the Water
    Dream On
    Charlie Grace

    1996
    Dark Planet
    Strangers
    Unforgivable
    A Friend’s Betrayal
    Titanic

    1997
    The Outer Limits
    Stargate SG-1
    The Lovemaster
    Teen Angel
    You Wish

    1998
    You Wish
    The Secret Lives of Men
    Chicago Hope
    Emma’s Wish

    1999
    The Love Boat: The Next Wave

    2000
    Once and Again
    Beggars and Choosers

    2009
    The Red Queen

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

FedCon 29
2021-10-22 - 2021-10-24
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 29 sollte vom 29. bis 31. Mai 2020 im Maritim Hotel in Bonn stattfinden. Aufgrund der COVID-19-Krise wurde das Event inzwischen vier Mal verschoben. Neuer Termin ist nun der 22. bis 24. Oktober 2021.

London Film & Comic Con 2021
2021-11-19 - 2021-11-21
- Olympia, London, UK -

Nach mehreren Verschiebungen aufgrund der Corona-Pandemie soll die nächste London Film & Comic Con nun zum Termin der ursprünglich geplanten London Comic Con Winter im November 2021 stattfinden.

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch Stargate-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

Wales Comic Con: Telford Takeover
2021-11-20 - 2021-11-21
- The International Centre, Telford, UK -

Nachdem die Wales Comic Con: Telford Takeover 2020 zunächst abgesagt worden war, nimmt man nun für November 2021 einen neuen Anlauf, das Event durchzuführen.