Neue Serie: Brad Wright macht das Stargate-Programm öffentlich


10.11.2021 · shadow-of-atlantis · Stargate SG-1, Stargate: Atlantis, Stargate: Universe, Stargate

News - Stargate SG-1 - 2

Stargate-Fans warten gespannt darauf, ob und dass der Amazon-MGM-Deal durchgeht. Hat dieser Deal vollends grünes Licht, wachsen die Chancen, dass wir Nachschub aus dem Stargate-Universum bekommen, denn wieso sollte Amazon ein mächtiges Franchise mit so unglaublich viel Nachfrage noch länger liegen lassen? Auch wenn MGM nach der Übernahme weiterhin für Stargate verantwortlich wäre, stünden dem Unternehmen dann ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung, um eine neue Stargate-Serie umzusetzen. Interesse besteht ja. 

Das hören wir seit dem Jahr 2018, als Serien-Co-Schöpfer Brad Wright erklärte, dass er wieder mit MGM in Kontakt stünde

Zwischenzeitlich wurde die Sache etwas konkreter und Wright spricht immer wieder mal relativ offen darüber, wie seine Vorstellung einer neuen Serie aussieht, für die er ja auch schon den Piloten verfasst hat. 

So erfuhren wir in der jüngsten Vergangenheit, dass Richard Dean Anderson, Michael Shanks und Amanda Tapping als Jack O'Neill, Daniel Jackson und Sam Carter wieder mit an Bord wären. Von Tapping wünscht sich Wright außerdem, dass sie bei einer neuen Serie Regie führt. Das Mitwirken der drei Stargate-Stars bestätigte Wright jüngst auch im Gespräch mit Syfy Wire. 

Außerdem erklärt er, dass die Stargate-Fans die Hoffnung nicht aufgeben sollten. Er könne sich nicht vorstellen, dass Amazon nichts mit dem Franchise anstellt oder MGM nicht dazu befähige, das Franchise für Amazon wiederzubeleben. 

Ob wir dann sehen werden, was sich Brad Wright für die Zukunft des Stargate-Franchise einfallen ließ, wird sich zeigen. Denn er selbst ist sich nicht sicher, ob man sein Drehbuch nutzen würde. Und wenn dem so wäre? 

Wright verspricht ein weiteres Mal, dass man dem bestehenden Serienuniversum treu bleiben würde. Sein Ziel sei es, etwas zu erschaffen, das im Serien-Canon von Stargate SG-1, Atlantis und Universe angesiedelt sei. Dazu würde auch gehören, alte Bekannte zurückzubringen, aber natürlich müsse man auch neue Figuren einführen - das jedoch nicht auf Kosten der bereits existierenden Charaktere. Die, so Wright, wären immer noch sehr involviert. 

Carter wäre natürlich General. Wieso auch nicht? Wer sonst solle diesen Laden schmeißen?

Doch die alten SG-1-Geschichten will Wright nicht wieder aufwärmen. Es gebe noch viele Geschichten, die erzählt werden können. Auch viele Orte hätte man noch nicht besucht. 

Eine Sache wird sich mit der neuen Serie allerdings gravierend ändern, wenn es nach Wright geht. Es sei an der Zeit, dass die Welt vom Stargate-Programm erfahre, so Wright gegenüber Syfy Wire. Die Welt müsse es herausfinden. Insbesondere, da Stargate in unserer heutigen Welt spielt und wir uns mit Dingen wie dem Klimawandel und einer Pandemie konfrontiert sehen. Wie könnte man sich da nicht vom Stargate-Programm neue Technologie und Hilfe erhoffen? Das Geheimnis müsse gelüftet werden, so Wright, insbesondere, da man soweit gekommen und inzwischen auch 11 oder 12 Jahre weiter sei.

Quelle

Syfy Wire https://www.syfy.com/syfy-wire/stargate-revival-latest-news

Verwandte News

10 NOV
News - Dean Stockwell - Kieran - Stargate SG-1 - RIP

Dean Stockwell verstorben

Erst Ende September war Willie Garson verstorben, nun hat der Cast von Stargate SG-1 mit Dean Stockwell einen weiteren Gaststar verloren.
09 NOV
News - Teryl Rothery 1

Glückwunsch zum Geburtstag!

Teryl Rothery hinterließ als SGC-Chefmedizinerin Dr. Janet Fraiser bleibenden Eindruck bei den Fans. Heute wird die Schauspielerin 1 Jahr älter.
05 NOV
News - Jonas Quinn 1

Alles Gute zum Geburtstag!

Corin Nemec sprang als Jonas Quinn in Stargate SG-1 Season 6 für Michael Shanks ein und ergänzte das Team. Heute wird er 1 Jahr älter.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

German Comic Con Dortmund 2021
2021-12-03 - 2021-12-05
- Messe Dortmund -

Die German Comic Con hat sich inzwischen gut in Deutschland etabliert  und gerade das Event in Dortmund ist aus der Conlandschaft kaum noch weg  zu denken. 2020 war keine Veranstaltung möglich, so dass direkt der Termin für 2021 bekannt gegeben wurde.

GateCon - The Celebration
2022-09-01 - 2022-09-05
- Sheraton Vancouver Airport Hotel, Richmond, Vancouver, Kanada -

Die GateCon ist zurück und feiert 2022 "The Celebration". Erneut dürfen Fans in der Stargate-Metropole Vancouver mit einem Event rechnen, das über ein großartiges Gäste-Line-up und ein umfangreiches Programm verfügt.

Destination Star Trek Germany
2022-09-23 - 2022-09-25
- Westfalenhallen Dortmund -

Ursprünglich sollte die offizielle Star Trek Convention 2020 wieder nach Deutschland kommen, aber wir wissen ja alle längst, was dazwischen kam. Nach einer ersten Verschiebung auf Juni 2021 ist sie nun für September 2022 angekündigt.