• Willkommen! Heute ist der 22. Oktober 2018

News

Kino: Batman v Superman als 3-stündige Fassung mit R-Rating?
Brutalerer Extended Cut angedacht?

News - Jason Momoa 1

Seit geraumer Zeit halten sich hartnäckig die Gerüchte. Noch ist allerdings nichts bestätigt. Abgesagt aber auch nicht. Batman v Superman: Dawn of Justice ging im Kino mit Pauken und Trompeten unter. Der erhoffte Erfolg für DC und Warner Bros blieb aus. Wenngleich die Zahlen schlechter sein könnten, dürfte sich ein Großteil des Publikums einig sein: Das war wohl nichts.

Dabei hatte man sich doch so auf das Aufeinandertreffen der beiden DC-Giganten Superman (Henry Cavill) und Batman (Ben Affleck) gefreut. Und munter Pläne für ein eigenes Kinouniversum ähnlich dem Marvel Cinematic Universe der Konkurrenz bestehen auch.

Während die meisten Seiten und Kritiker den Film als langweiligen Flopp verreißen, gibt es aber auch ein paar Stimmen, die nach "mehr" verlangen. Vielleicht liegt daran auch das Gerücht begründet, dass seit einigen Wochen die eingefleischten Fans hoffen lässt: Offensichtlich ist angedacht, eine 3-stündige Fassung ins Kino zu bringen, die statt mit dem harmlosen PG-13 mit einem R-Rating aufwartet. Dieses entspricht (je nach Film) einem deutschen FSK 16 oder gar einem FSK 18.

Wie unter anderem Blastr berichtet, ist dieses Unterfangen - sofern man es denn in Betracht ziehe - nicht ohne, denn so könnte man die Nachfrage nach blutigeren, brutaleren Fassungen als Alternative zur harmlosen Fassung anheizen. Eine Situation, die äußerst fragwürdig ist.

Jedoch ist natürlich auch unbestritten, dass man sich bei Warner Bros mehr erhofft hatte und ein Re-Release als 3-stündige, brutalere Fassung Batman v Superman: Dawn of Justice vielleicht den erwünschten Erfolg einbringen könnte. Aber nur vielleicht.

Batman v Superman: Dawn of Justice auf DVD und Blu-ray

Abgesehen von den Spekulationen um die Kinofassung wird zudem aktuell munter über die DVD- und Blu-ray-Fassungen diskutiert. Auch hier ist eine längere Fassung angedacht. Ob diese allerdings erscheint, ist bislang in die Sterne geschrieben. Wer sich eine der aktuell angekündigten Fassungen allerdings bereits sicher möchte, kann diese bereits vorbestellen:

Quelle:

Blastr

http://www.blastr.com/2016-4-11/rumor-day-warner-bros-release-3-hour-r-rated-batman-v-superman-cut-theaters

Verwandte News:

News - Teal'c 3

13 Okt

Glückwunsch zum Geburtstag!

Von Sci_Fi-Dave    |    Schauspieler

Christopher Judge ist auch Jahre nach dem Ende von Stargate SG-1 noch eine feste Größe im SG-Franchise. Heute wird der als Jaffa Teal'c bekannte Schauspieler 1 Jahr älter.

News - Brian J. Smith

12 Okt

Alles Gute zum Geburtstag!

Von Sci_Fi-Dave    |    Schauspieler

Der US-Schauspieler Brian J. Smith wird heute 1 Jahr älter. Stargate-Fans lernten ihn als Lt. Matthew Scott in Stargate: Universe kennen.

News - Vala Mal Doran 2

11 Okt

Glückwunsch zum Geburtstag!

Von Sci_Fi-Dave    |    Schauspieler

Claudia Black bereicherte den Cast von Stargate SG-1 in den finalen Staffeln und Direct-to-DVD-Filmen als Vala Mal Doran. Heute wird die Schauspielerin 1 Jahr älter.


Aktuelles

Stargate-Kampagne

Hier findest du aktuelle Informationen zu Mallozzis-Kampagne. Wenn auch du mehr Stargate-Episoden möchtest, mach mit!

Anzeige

Conventions

Cal Mah - FCD's Unofficial Stargate Convention
- King Power Stadium, Leicester, UK -

Der britische Veranstalter FCD Events lädt für November zu seiner ersten Stargate-Convention in Mittelengland ein. Mit 11 Gästen aus dem 1994er Film und allen Serien des Franchise (inklusive Origins) sowie einer Stargate-Buchautorin ist das Line-up sehr vielversprechend.

   

mehr +
Vienna Comic Con 2018
- Messe Wien -

   

mehr +
Medieval Fantasy Convention - MFC Special
- Schloss Burg, Solingen, Deutschland -

Die Medieval Fantasy Convention - MFC Special lockt vor allem mit Stars aus der "Herr der Ringe"-Reihe und konzentriert sich dem Titel gemäß vor allem auf die Fantasygefilde.

   

mehr +