Anubis (New)

  • Stargate SG-1 - Charakterguide - Anubis new - Rik Kiviaho

    Anubis ist einer der mächtigsten Systemlords. Was ihn zu einem weitaus gefährlicheren Gegner macht als die anderen, ist die Tatsache, dass er ein „halbaufgestiegenes“ Wesen ist. Auch er ist auf Wirte angewiesen und wechselt immer wieder die menschlichen Körper, die er nutzt.

    Oma Desala selbst, hatte ihm einst beim Aufstieg geholfen, doch er wurde von den anderen Antikern wieder verbannt, was allerdings nicht so leicht war und er seitdem zwischen den Existenzebenen quasi feststeckt. Er verfügt immer noch über einiges Wissen der Antiker und ist technologisch anderen Goa’uld voraus.

    Sein Streben nach Macht zwingt ihn sich auf die Suche nach den „fünf Augen“ zu machen, die gemeinsam ein Vielfaches der Kraft aufbauen können, als eines allein bereits. Daniel Jackson, der sich auf einer höheren Existenzebene bewegt, erklärt dem SG-1 Team, dass sie sich auf Abydos auf die Suche nach dem „Auge des Ra“ machen sollen, um ein Zusammenfügen der Augen durch Anubis zu verhindern.

    Er selbst stellt sich schließlich Anubis, hat aber keine Chance und wird zum dortigen Zeitpunkt besiegt. Anubis hat schließlich die Kontrolle über die Augen und vernichtet alles Leben auf Abydos, dessen Bewohner aber dank Oma Desalas Hilfe aufsteigen können.

    Anubis lässt sich nicht aufhalten, selbst als sein „Körper“ tot zu sein scheint, bereitet er der Galaxis Probleme. Schließlich nimmt er sich den Körper von Colonel Vaselov um das SGC von innen heraus vernichten zu können. Dieser „erkrankt“ durch die Belastung und opfert sich schließlich um den Goa’Uld aufzuhalten. Er rennt auf einen Eisplaneten in der Hoffnung dort einzufrieren und mit ihm Anubis.

    Doch der entkommt wieder und bewegt sich nun zwischen den Existenzebenen und tobt sich dort aus. Dort trifft er auf Oma Desala und Daniel Jackson, der erneut vor die Wahl des normalen Sterbens oder des Aufstieges gestellt wird. Die beiden finden heraus, wer „Jim“, wie sich Anubis vorgestellt hat, wirklich ist und Oma Desala verwickelt ihn in einen Kampf auf Zeit, nimmt ihn mit sich an einen unbekannten Ort, von dem es kein Zurück gibt.

    Erster Auftritt - Stargate: SG-1

    Abrechnung, Teil 1 Reckoning, Part 1

    Die Jaffa Wiederstandsbewegung startet mit einer großen Armee einen Angriff, um eine heilige Stadt zurückzuerobern. Unterdessen bittet der Systemlord Baal die Erde um Hilfe, als er einem gemeinsamen Feind gegenübersteht.

  • Stargate: SG-1

    Gast-Cast

    Staffel 8
  • Rik Kiviaho

    Stargate SG-1 - Charakterguide - Anubis new - Rik Kiviaho

    Biografie

    Über Rik Kiviaho liegen uns leider keine Informationen vor. In Stargate SG-1 spielte er einen menschlichen Wirt für Anubis. Darüber hinaus war er in Serien wie 21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer, Viper, Andromeda, Jeremiah - Krieger des Donners und Human Target zu sehen.

    Filmografie

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

FedCon 29
2021-10-22 - 2021-10-24
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 29 sollte vom 29. bis 31. Mai 2020 im Maritim Hotel in Bonn stattfinden. Aufgrund der COVID-19-Krise wurde das Event inzwischen vier Mal verschoben. Neuer Termin ist nun der 22. bis 24. Oktober 2021.

London Film & Comic Con 2021
2021-11-19 - 2021-11-21
- Olympia, London, UK -

Nach mehreren Verschiebungen aufgrund der Corona-Pandemie soll die nächste London Film & Comic Con nun zum Termin der ursprünglich geplanten London Comic Con Winter im November 2021 stattfinden.

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch Stargate-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

Wales Comic Con: Telford Takeover
2021-11-20 - 2021-11-21
- The International Centre, Telford, UK -

Nachdem die Wales Comic Con: Telford Takeover 2020 zunächst abgesagt worden war, nimmt man nun für November 2021 einen neuen Anlauf, das Event durchzuführen.