Schnellchecker: Infiniti

Phoenixlady   |   Ferne Welten   |   vom 17.05.2024

News - Teaser - Film - Popcorn  2 - Unterhaltung - Streaming Bildnachweis:

(c)serezniy | Depositphotos.com

Handlung 

Zu Beginn gibt es auf der ISS einen schweren Unfall. Bei einem Andockvorgang merkt der Astronaut Anthony Kurz, dass der Transporter vom Kurs abweicht und mit der ISS kollidieren wird. Er versucht im letzten Moment, das Unglück noch zu verhindern, schafft es aber nicht. Die Kollision beschädigt die Station schwer und alle Kommunikation fällt aus. Kurz vor dem Unfall kann der Amerikaner noch einen Hilferuf absetzen und schreit nach der Astronautin Anna. Diese wurde kurz vor der Mission abgezogen. Da auf den Messdaten der Bodenstation für den Andockvorgang augenscheinlich alles in Ordnung war, fragt man sich dort, was mit dem Amerikaner los war oder wie das möglich ist. Weiterhin wird diskutiert, ob die Astronauten überhaupt noch leben, wie man das Herausfinden kann und wie eine mögliche Rettungsmission aussehen könnte… 

Zur gleichen Zeit entdeckt der Polizist Isaak Turgur eine kopflose, mit Wachs überzogene Leiche auf einem Dach. Die ist schon die Zweite, die so gefunden wurde. Er wird mehrfach gewarnt, die Ermittlungen einzustellen, gibt aber nicht auf. Bald stellt sich heraus, dass die Leiche scheinbar Antony Kurz ist, aber dann stellt sich die Frage, wer auf der ISS ist… 

Kritik 

Die Serie schlägt ein eher ruhiges Erzähltempo an. Gleich zu Beginn, als der Unfall geschieht, gibt es Action, doch dann läuft es ruhig weiter. Man ist zunächst noch sehr verwirrt, weil viele Informationen erst nach und nach enthüllt werden. So gibt es auch immer wieder einige Rückblenden und wir erfahren, warum Anna nicht bei der Mission dabei war, warum Isaak Turgur so verbissen an dem Fall arbeitet und weiteres… 

Die Charaktere sind anfangs schwer nachzuvollziehen, doch vieles wird im Laufe der Serie klarer. Man hat dennoch das Gefühl, dass einige Charaktere etwas zu kurz kommen. 

Interessant ist das Verhältnis der verschiedenen Länder zueinander und insbesondere der Bürger aus Kasachstan zu den Russen. Hier schwingt schon etwas Politik mit. 

Die Kulisse in Kasachstan ist sehr eindrucksvoll und gibt der Serie ein sehr gutes Flair. Dadurch kommen auch die Mystery-Elemente gut zur Geltung. Allgemein ist die Verbindung von Mystik und Wissenschaft hier sehr gut gelungen. 

Wer auch offen ist für ruhigere Sci Fi-Serien, kann hier durchaus auf seine Kosten kommen. 

Wo gibt es sie? 

Die 6 Folgen der 1. Staffel kann man bis 03.06.2024 kostenlos in der ZDF-Mediathek sehen.


* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir beim Kauf über Links aus dem Amazon-Partnerprogramm oder beim Abschluss eines Abos eine Provision erhalten. Das hat keinerlei Auswirkungen auf den Preis.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

London Film & Comic Con 2024
2024-07-05 - 2024-07-07
- Olympia, London -

Die London Film & Comic Con ist und bleibt das größte Event des britischen Veranstalters Showmasters Events. Bereits seit Jahren wird jährlich ein äußerst großes, abwechslungsreiches und hochkarätiges Line-Up präsentiert.

London Comic Con Winter 2024
2024-11-16 - 2024-11-17
- Olympia, London -

Die London Comic Con Winter wird vom britischen Veranstalter Showmasters Events durchgeführt. Es handelt sich um ein Signing Event, das etwas kleiner und übersichtlicher ausfällt, als das große Event im Sommer.

German Comic Con 2024
2024-12-07 - 2024-12-08
- Messe Dortmund -

Die German Comic Con war die erste auf deutschem Boden stattfindende Comic Con dieser Art. Es handelt sich dabei um ein sogenanntes Signing Event.