Katie Brown

  • Stargate: Atlantis - Charakterguide - Katie Brown

    Die Botanikerin verbringt die meiste Zeit in ihrem Labor, nichtsdestotrotz verliebt sie sich in Rodney McKay. Es dauert einige Zeit, bis sie es schafft, ihn zu einem Abendessen zu überreden, und der Abend verläuft nicht ganz so, wie sie es sich vorgestellt hatte, da zu der Zeit Laura Cadman in McKays Körper steckt und auch sie die Kontrolle nach wenigen Minuten übernimmt, um für McKay Katie Brown zu küssen.

    Trotz dieses Zwischenfalls beschließen sie es weiter zu versuchen und verabreden sich hin und wieder.

    Nach einem Besuch auf der Erde kehrt McKay schließlich mit einem Verlobungsring zurück. Als er zu ihr geht, um ihr den Antrag zu machen, riegelt sich die Stadt wegen eines Quarantänealarms ab und schließt Katie Brown mit Rodney McKay in dem Botaniklabor ein, ohne Funkgerät oder Laptop. Während der Kanadier um sein Leben bangt, versucht Katie ihn zu beruhigen und findet dann den Ring bei ihm. Der Antrag kommt allerdings nicht zu Stande und nachdem Atlantis wieder freigegeben wird, einigen sie sich darauf, dass es für sie beide noch zu früh ist.

    Obwohl Katie versichert, dass alles OK mit ihr ist, lässt sie sich kurz darauf zurück zur Erde versetzen.

    Erster Auftritt - Stargate: Atlantis

    Duett Duet

    Nach einem Wraith Angriff ist McKay nicht mehr der einzige in seinem Körper: Er teilt ihn sich mit Lt. Cadman und ganz Atlantis denkt, er wird verrückt.

  • Stargate: Atlantis

    Gast-Cast

    Staffel 2
    Staffel 3
    Staffel 4
  • Brenda James

    Stargate: Atlantis - Charakterguide - Katie Brown

    Biografie

    Brenda James wurde in Edmonton, Alberta, Kanada geboren und wird manchmal auch als Brenda Lynn Klemme oder Brenda Klemme gelistet.
    Viel ist über die Schauspielerin nicht bekannt, doch neben ihren Auftritten in "Stargate: Atlantis" durfte sie schon in Serien wie "The Dead Zone", "First Wave", "Taken" und "Dark Angel" mitspielen.

    Filmografie

    1986
    Safe at Home

    1987
    The Facts of Life

    1989
    Cutting Class

    1990
    The Channeler
    Adam 12

    1991
    Stone Cold

    1992
    Patriot Games
    Ultraman: The Ultimate Hero

    1993
    Flying Blind

    1995
    Weird Science

    1997
    Sunset Beach

    1998
    The Man in the Iron Mask
    Safe House

    1999
    Nice Guys Sleep Alone
    Rites of Passage
    Sunset Beach

    2000
    First Wave
    The Outer Limits
    Dark Angel
    2gether: The Series

    2001
    The Barber
    Dodson’s Journey
    See Spot Run
    2gether: The Series
    The Attic Expeditions
    L.A.P.D.: To Protect and to Serve

    2002
    Under the Influence
    American Dreams
    Taken
    Cold Squad

    2003
    Cold Squad
    The Stranger Beside Me
    The Dead Zone
    The Practice
    The Incredible Mrs. Ritchie
    Red Rover

    2004
    The Days
    Life As We Know It

    2005
    Saving Milly
    The Sisterhood of the Traveling Pants
    Paper Moon Affair
    Masters of Horror
    Stargate: Atlantis

    2006
    Man About Town
    Slither

    2007
    Stargate: Atlantis

    2008
    Stargate: Atlantis

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

London Film & Comic Con 2024
2024-07-05 - 2024-07-07
- Olympia, London -

Die London Film & Comic Con ist und bleibt das größte Event des britischen Veranstalters Showmasters Events. Bereits seit Jahren wird jährlich ein äußerst großes, abwechslungsreiches und hochkarätiges Line-Up präsentiert.

London Comic Con Winter 2024
2024-11-16 - 2024-11-17
- Olympia, London -

Die London Comic Con Winter wird vom britischen Veranstalter Showmasters Events durchgeführt. Es handelt sich um ein Signing Event, das etwas kleiner und übersichtlicher ausfällt, als das große Event im Sommer.

German Comic Con 2024
2024-12-07 - 2024-12-08
- Messe Dortmund -

Die German Comic Con war die erste auf deutschem Boden stattfindende Comic Con dieser Art. Es handelt sich dabei um ein sogenanntes Signing Event.