Wraith - Keeper

  • Stargate Atlantis - Wraith Keeper

    Die Wraith Keeper ist dazu da, über das Hive und die in ihm “Winterschlaf” haltenden Wraith zu wachen.

    Die Wraith werden auf die Aktivitäten auf Athos aufmerksam und greifen den Planeten an, um neues „Essen“ zu fangen. Allerdings bekommen sie nicht nur Athosianer sondern auch Neuankömmlinge von der Erde zu fassen – unter ihnen Colonel Sumner.

    Die Keeper will Informationen von Sumner, da ihr nicht entgeht, dass er anders ist, als die üblichen Bewohner der Pegasus-Galaxie, allerdings lässt sich der Colonel keine Angst einjagen und redet nicht.
    Deswegen nährt sie sich an ihm, um so auch besser in seine Gedanken eindringen zu können.
    In seinem Todeskampf gibt der Colonel einige Informationen über die Erde preis, doch bevor sie noch weiteres in Erfahrung bringen kann, wird Sumner von dem ins Hive eingedrungene Sheppard erschossen.

    Die Handlager der Keeper nehmen Sheppard gefangen und präsentieren ihn ihr. Obwohl der Major ihr in die Hand geschossen hat, verheilt die Wunde umgehend, weil sie sich so eben an Sumner genährt hatte.

    Die Keeper versucht über Sheppard an weitere Informationen zur Erde zu gelangen, doch gelingt es Ford rechtzeitig eine Rettungsaktion für den Major zu starten.
    Im Kampf tötet Sheppard die Keeper mit dem spitzen Ende eines Wraith Stunners. Bevor sie stirbt verrät die Keeper ihm, dass dies nur der Anfang wäre und mit ihrem Tod tausende erwachen würden.
    Nur Augenblicke nach ihrem Tod trifft dieser Fall auch ein und die Wraith werden aus ihrem Jahrzehntelangen Schlaf geweckt.

    Erster Auftritt - Stargate: Atlantis

    Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1 Rising, Part 1

    Ein komplett neues Stargate-Team begibt sich auf eine gefährliche Mission zu einer weit entfernten Galaxie. Dort entdecken die Expeditionsmitglieder eine verlorenene mysthische Stadt, aber auch neue Feinde.

  • Stargate: Atlantis

    Gast-Cast

    Staffel 1
  • Andee Frizzell

    Stargate Atlantis - Wraith Keeper

    Biografie

    Andee Frizzell lebt in Vancouver. Neben dem Modeln, der Schauspielerei und dem Schreiben widmet sie einen großen Teil ihrer Zeit dem Yoga. Sie hat über die Jahre hinweg einen eigenen Stil kreiert, der die verschiedenen Yoga-Stile mit Kampfkunstelementen kombiniert, und unterrichtet diesen.
    Daneben beherrscht sie auch noch Kung Fu und den Umgang mit diversen Waffen.

    2001 erhielt sie Rollen in „Deadly Little Secrets“ und „First Wave“. Mit „Andromeda“ sammelte sie weitere Erfahrung im Science-Fiction-Genre.

    Drei Jahre später stieg sie dann in die Rolle der Wraith Keeper im Pilotfilm von „Stargate: Atlantis“. Im Laufe der fünf Staffeln der Serie kehrte sie immer wieder als eine der Wraith-Königinnen zurück, die im Regelfall die jeweilige Folge nie überlebten.

    Filmografie

    2001
    Deadly Little Secrets
    First Wave

    2002
    The Chris Isaak Show
    Andromeda

    2004
    Stargate: Atlantis

    2005
    Devour
    Stargate: Atlantis

    2006
    The Sounds of Earth
    Stargate: Atlantis

    2007
    Supernatural
    Flash Gordon
    Stargate: Atlantis

    2008
    Stargate: Atlantis
    The Seamstress

    2009
    Blood: A Butcher’s Tale

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

Inspirations 2020
2020-04-03 - 2020-04-05
- Renaissance Hotel, Heathrow, London, UK -

Auf die AT10 folgt im Jahr 2020 die Inspirations 2020 - dieses Mal nicht nur mit Amanda Tapping sondern auch mit Stargate-Kollegin Teryl Rothery.

WonderCon Anaheim 2020
2020-04-10 - 2020-04-12
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions. 

Wales Comic Con: Telford Takeover 2020
2020-04-25 - 2020-04-26
- The International Centre, Telford, UK -

Schon zum 2. Mal kehrt die Wales Comic Con unter dem Motto Telford Takeover nach England zurück.