Neue Stargate-Serie: Jetzt liegt es an den Sendern & Streamingdiensten


20.07.2020 · shadow-of-atlantis · Stargate SG-1, Stargate: Atlantis, Stargate: Universe

News - Stargate SG-1 - 2

Vor wenigen Wochen führten mehr oder weniger kryptische Tweets von Brad Wright und Joseph Mallozzi zu allerhand Spekulationen um den aktuellen Status des Stargate-Franchise und einer potenziellen Rückkehr des Serienuniversums. 

Von kryptisch fehlt bei einem der neuesten Tweets seitens Joe Mallozzis jede Spur. Dieser liest sich sogar überraschend konkret. Tatsächlich scheint er sogar die Vermutung vieler zu bestätigen, dass man einer neuen Stargate-Serie sehr viel näher ist, als man aufgrund der vielen Rückschläge der vergangenen Jahre hoffen möchte. 

Ein weiteres Mal darauf angesprochen, wen man denn noch anschreiben müsste, um Stargate wieder ins Fernsehen zu bekommen, reagierte Mallozzi äußerst offen: 

In diesem Moment würden sich die Rädchen bereits bewegen und es liege an den potenziellen Sendern - Apple, Netflix, FOX und anderen zu entscheiden, ob sie den Fans eine neue Stargate-Serie geben möchten.

Seit geraumer Zeit gab Brad Wright immer wieder durch, dass er es Gespräche mit MGM gäbe und man an etwas arbeite. Konkreter wurde er allerdings nie. Auch Mallozzi hielt sich bislang zurück, wenngleich zuletzt immer deutlicher durchklang, dass die Pläne durchaus Hand und Fuß haben. 

Wenngleich das im Moment sehr vielversprechend klingt, sollte man aber realistisch bleiben. Die Mühlen mahlen in der Serienlandschaft oftmals äußerst langsam, vor allem dann, wenn es darum geht, ein alteingesessenes Franchise nach langer Pause zurückzuholen. 

Dass die Entscheidung nun bei den Sendern / Streamingdiensten liegt, heißt außerdem nicht, dass zwangsläufig ein vollständiges Serienkonzept vorliegen muss. Wahrscheinlich ist aber, dass eine erste Idee und vielleicht sogar das Drehbuch einer Pilotepisode vorliegt, anhand derer die Sender / Streamingdienste entscheiden können, ob sie eine solche Serie ausstrahlen und womöglich auch finanziell (mit)tragen möchten.

Zudem darf die aktuelle Situation nicht außer Acht gelassen werden. Einerseits dürften sich die Sender und Streamingdienste die Finger danach abschlecken, ein Serienuniversum an Bord zu holen, das bereits über eine umfassende Fanbase verfügt. Und die praktisch ausgefallene Pilot Season machte es ihnen noch dazu schwer, bislang unbekanntes Material mit der Bestellung von Piloten anzutesten. Andererseits ist Science-Fiction eines der am teuersten zu realisierenden Franchises für TV und Streaming. 

Auch, wenn es langsam langweilig wird: Es hilft nichts, außer abzuwarten und zu sehen, was sich tut. 

Quelle

Joseph Mallozzi https://twitter.com/BaronDestructo/status/1284984197275361282

Verwandte News

13 OKT
News - Teal'c 3

Glückwunsch zum Geburtstag!

Christopher Judge wird heute 1 Jahr älter. Der Stargate-Veteran ist auch Jahre nach dem Ende von Stargate SG-1 noch eine feste Größe für das Franchise.
11 OKT
News - Vala Mal Doran 2

Glückwunsch zum Geburtstag!

Claudia Black wird heute 1 Jahr älter. Die Schauspielerin bereicherte erst den Gast-Cast und später auch die Hauptbesetzung von Stargate SG-1 als Vala Mal Doran.
HOT
10 OKT
News - Stargate SG-1 - 1

Zum Sammeln! Eaglemoss kündigt Stargate-Raumschiffe an

Überraschung auf der New York Comic Con: Eaglemoss kündigt Stargate-Raumschiffmodelle an!

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

[VERSCHOBEN] Not Just Another Sci-Fi Con
2020-11-06 - 2020-11-08
- Mercure Telford Centre Hotel -

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Event auf  unbestimmte Zeit verschoben. --- Anfang November 2020 veranstaltet FCD Events in Telford/England "Not Just Another Sci-Fi Con", bei der mit Simone Bailly  und Christina Cox auch Stargate-Akteurinnen vertreten sein werden.

German Comic Con Dortmund 2020
2020-12-05 - 2020-12-06
- Messe Dortmund -

Die German Comic Con hat sich inzwischen gut in Deutschland etabliert  und gerade das Event in Dortmund ist aus der Conlandschaft kaum noch weg  zu denken. Auch 2020 kehrt man deshalb zurück - zum bereits sechsten Mal in Folge und diesmal aufgrund der aktuellen Situation zusammengelegt mit der German Comic Con Dortmund Spring Edition.

[ABGESAGT] London Comic Con Spring 2021
2021-02-27 - 2021-02-28
- Olympia, London, UK -

Die London Comic Con Spring aus dem Hause Showmasters fand 2019 erstmals statt und kehrt auch 2021 wieder zurück.