Alles Gute zum Geburtstag!

Gary Jones wird 63 Jahre


04.01.2021 · Sci_Fi-Dave · Stargate SG-1, Stargate: Atlantis, Stargate: Universe, Schauspieler

Gary Jones - Walter Harriman - News - Teaser

Gary Jones ist Gatern als der "Chevron Guy" im SGC in Erinnerung geblieben - als Chief Master Sergeant Walter Harriman hatte er in allen drei Stargate-Serien den Hauptposten am Wählcomputer inne, und auch der berühmte Ausspruch "Chevron 7 locked" geht auf ihn zurück.

Geboren wurde Gary Jones am 4. Januar 1958 im walisischen Swansea, sein Spitzname ist "Jonesy".

Bevor er sich für eine Laufbahn als Comedian entschied, arbeitete er als Art Director für eine Zeitung in Burlington.

Gary Jones war Teil des Improvisationsensembles "Mission Improvable" und stieß später zur Second City Improv Company in Toronto, mit der er 1986 an der Expo in Vancouver teilnahm und dort ein halbes Jahr lang auftrat.

Anschließend blieb Gary Jones in Vancouver, und nur ein Jahr später begann auch schon seine Schauspielkarriere mit Serienauftritten in Danger Bay und Airwolf.

Es folgten unzählige weitere Seriengastrollen, darunter in Wiseguy, 21 Jump Street, Outer Limits, Sliders, Andromeda, The Sentinel, Cold Squad und Dead Like Me, sowie Auftritte in vielen TV-Filmen.

Gleich ab der ersten Folge war Gary Jones dann in Stargate SG-1 als Haupttechniker am Wählcomputer zu sehen, allerdings hat sein Charakter im Laufe der Serie zahlreiche Namensänderungen erfahren - unter anderem auch durch einen bewussten Versprecher von Richard Dean Anderson.

Seinen Part als Walter Harriman füllte Gary Jones nicht nur in genau der Hälfte aller SG-1-Episoden aus (womit er zugleich der Schauspieler mit den meisten Auftritten einer wiederkehrenden Rolle in Stargate SG-1 ist), sondern auch in Stargate: Atlantis, SG:U und den beiden Direct-to-DVD-Filmen Stargate: Die Quelle der Wahrheit und Stargate: Continuum.

Nach dem Aus für das Stargate-Serienuniversum ergatterte Gary Jones auch weiterhin zahlreiche Serienauftritte, unter anderem in Supernatural, Psych, Sanctuary, Timeless, Travelers und dem Serienreboot Chilling Adventures of Sabrina.

Neben seiner Arbeit als Schauspieler und Comedian schreibt Gary Jones auch und ist ein beliebter Host auf Galas und Events wie den bekannten Leo Awards. Außerdem spielte er in der Vancouver TheatreSports League.

Gary Jones ist mit Meg Cameron verheiratet, das Paar hat drei Kinder.

Wir von Stargate-Project.de gratulieren Gary Jones ganz herzlich zum Geburtstag!

Quelle

Stargate-Project.de https://www.stargate-project.de/walter-harriman

Verwandte News

15 JAN
News - Stargate: Universe - 2

Syfy nimmt Stargate: Universe Staffel 1 & 2 ins Programm

Stargate: Universe-Fans haben es nicht leicht. Während Stargate SG-1 und Stargate: Atlantis im Pay-TV und im Free-TV praktisch in Dauerschleife wiederholt werden, kann SGU nur selten gesichtet werden.
12 JAN
News - Amanda Tapping 1

Amanda Tapping: Aktuelle & neue Projekte

Amanda Tapping hatte die vergangenen Monate einige Projekte, auf die sich ein Blick wirft.
31 DEZ
News - Peter Williams 1

Glückwunsch zum Geburtstag!

Peter Williams verkörperte als Goa'uld Apophis den ersten und zugleich einen der größten Widersacher des SG-1-Teams. Heute wird der Schauspieler 1 Jahr älter.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

[ABGESAGT] London Comic Con Spring 2021
2021-02-27 - 2021-02-28
- Olympia, London, UK -

Die London Comic Con Spring aus dem Hause Showmasters fand 2019 erstmals statt und kehrt auch 2021 wieder zurück.

WonderCon Anaheim 2021
2021-03-26 - 2021-03-28
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions.

[ABGESAGT] Inspirations 2021
2021-04-09 - 2021-04-11
- Renaissance Hotel, Heathrow, London, UK -

Nach seinen zehn erfolgreichen AT-Events wollte der Veranstalter Gabit im April 2020 mit einem etwas anderen Format an den Start gehen, dieses Mal nicht nur mit Amanda Tapping sondern auch mit Stargate-Kollegin Teryl Rothery.