Advent, Advent ... Der Stargate-Project.de-Adventskalender 2022


24.12.2022 · shadow-of-atlantis · Stargate-Project

Weihnachten - Christmas - X-Mas - News - Teaser Bildnachweis:

(c) Jeanette.Dietl / DepositPhotos.com

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit, die wir unabhängig von unserem Glauben in Ruhe begehen sollten. Der Winter lädt uns dazu ein, uns der Dinge zu besinnen, die uns am Herzen liegen. Wir von Stargate-Project.de möchten während dieser Zeit die Stargate-Community feiern - und mit der Stargate-Community feiern. Freut euch vom 1. bis 24. Dezember auf viele tolle Überraschungen, die uns wieder vor Augen führen, wie toll und vielseitig diese Community ist. 

Hinter manchen Türchen verbirgt sich eine Überraschung aus dem Stargate-Fandom, hinter anderen ein Gewinnspiel. Zu beidem möchten wir euch herzlich einladen und im Forum werdet ihr die Möglichkeit haben, über so manch ein Adventskalendertürchen zu diskutieren, denn manch ein Künstler freut sich in dieser gemütlichen Zeit sicherlich auch über ein Feedback. 

Schaut täglich rein. Wir ziehen den Kalender jeden Tag wieder nach oben und öffnen dabei ein neues Türchen. Dabei rutschen die älteren Türchen nach unten, sodass ihr immer das aktuelle Türchen oben seht.


Wir freuen uns sehr, mit dem Öffnen von Türchen Nummer 24 ein Gewinnspiel zu offenbaren, das euch mit etwas Glück zur FedCon 31 schickt. Verlost wird im Rahmen unseres diesjährigen Adventskalenders und in Zusammenarbeit mit der FedCon GmbH ein Economy Ticket für die FedCon 31 im Jahr 2023. ZUM GEWINNSPIEL



Auch die Gate X-perience ist mit einem Türchen in unserem Adventskalender am Start. Roddy und shadow entführen euch auch in dieser Sonderausgabe in die Welt der Stargate-Conventions und Comic Cons. Wir sprechen heute über GESCHENKE!!!

Die Gate X-perience führt euch seit 2021 durch die Welt der Conventions. Roddy und shadow (Yvonne und Nicole) sprechen über ihre Erlebnisse auf Stargate-Conventions und Comic Cons, teilen ihre Erfahrungen mit euch und geben euch wertvolle Tipps für euren nächsten – oder vielleicht sogar ersten? – Convention-Besuch. Specials runden die ganze Sache ab, etwa Berichte von eben erst besuchten Events oder Ausblicke auf Conventions, die kurz bevor stehen. ZUM VIDEO (falls nicht direkt sichtbar)



Wie Sternentor ist auch Chevron10 aus der deutschen Stargate-Fanszene einfach nicht mehr wegzudenken. Das Team nimmt sich normalerweise ebenfalls die Stargate-Serien Episode für Episode vor, macht aber gerne mal Ausnahmen, wenn es sich anbietet. Zum Glück hat die Chevron10-Crew zugestimmt und sich unserem Adventskalender angeschlossen - um euch eine solche Ausnahme zu präsentieren. Unter die Lupe genommen wird dieses Mal keine Stargate-Episode, sondern die Stargate-Szenen, die eine KI im Rahmen des Companion-Projektes erschaffen hat. ZUM PODCAST



Wisst ihr noch? Die Zeiten, in denen auch zu Stargate unglaublich viele Fan-Videos geschnitten wurden? Wir haben uns mal umgesehen und die Lage gecheckt, was denn noch so zu finden ist und ein paar Videos rausgepickt, um euch in Weihnachtsstimmung zu versetzen - und keine Sorge! Ihr werdet nicht Gewhamt! ZUM ARTIKEL

Ein letztes Mal drabbelt Redlum in seinem Drabble-Adventskalender im Stargate-Universum – dieses Mal verschlägt es ihn zurück zu Stargate SG-1. Seid also auch dieses Mal wieder mit dabei, wenn eines unserer Lieblingsteams ein neues Abenteuer erlebt. ZUM DRABBLE


Heute gibt es mal eine Art von Fan Fiction, die wir eher selten im Forum sehen – unser langjähriger Redakteur Sci_Fi-Dave hat sich an ein Gedicht gewagt, in dem er an Fans aller drei Serien dachte und in dem er euch somit nach Colorado, nach Atlantis und auf die Destiny entführt. Wir wünschen viel Spaß mit dieser tollen Idee! ZUM GEDICHT

Das 18. Türchen entspricht dem 4. Advent und entsprechend könnt ihr wieder etwas gewinnen. Dieses Mal erwartet euch mit etwas Glück einer von insgesamt drei Rabattcodes, die wir verlosen dürfen. Mit diesem Rabattcode kommt euch euer nächster Abschluss eines Monats- oder Jahresabos bei The Companion 80 % günstiger. ZUM GEWINNSPIEL



Mit dem, was sich hinter unserem heutigen Türchen verbirgt, dürft ihr eure Gadgets aufwerten. Roddy hat ein weiteres Mal den digitalen Zeichenpinsel geschwungen und coole Desktop/Smartphone-Wallpaper gebastelt, die sie euch zur Verfügung stellt. Einfach auf die entsprechende Größe klicken, herunterladen und einrichten. Viel Spaß mit diesem großartigen Kunstwerk, das Supreme Commander Thor zeigt! 3840x2160 | 1080x2580 | 2160x2560


Starbrick SG-1 kennt ihr vermutlich schon - an seinem LEGO-Set führt inzwischen auch kein Weg mehr vorbei und es befindet sich auf dem besten Weg, die 10.000-Votes-Marke zu knacken. Schon bei unserem Beliskner-Event mischte Starbrick SG-1 mit und auch für unseren Adventskalender dürfen wir uns über einen Beitrag freuen. Solltet euch das Video nicht direkt hier angezeigt werden, dann schaut unbedingt unter DIESEM LINK vorbei - das sollte man sich nicht entgehen lassen. Und vergesst natürlich nicht, eure Stimme für das Set dazu lassen, wenn ihr das nicht schon längst getan habt. 




Fan Fiction hat bei uns im Forum eine lange Tradition. Seit Jahren befüllen kreative Gater unser Forum mit Abenteuern unserer Lieblingsteams. Gedrabbelt hat unser User Jonathan J. O´Neill für euch in unserem Adventskalender ja schon in einem früheren Türchen. Jetzt meldet er sich mit einer Kurzgeschichte zurück – die ebenfalls weihnachtlich angehaucht ist. Also lasst euch auch diese Textzeilen nicht entgehen: Huscht in unser Forum und stürzt euch auf „Das erste Weihnachten“! ZUR FAN FICTION


In seinem Drabble-Adventskalender nimmt euch Redlum dieses Mal mit auf  die Destiny. Ein Stargate: Universe-Drabble steht auf dem Programm,  nachdem wir bereits die SG-1- und die Atlantis-Crew auf einem Abenteuer begleiten durften - und dieses Mal handelt es sich um ein Double-Drabble, also ein Drabble mit 200 Wörtern.
Und auch an dieser Stelle möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass es  sich absolut lohnt, auch die anderen Drabbles aus Redlums  Drabble-Adventskalender zu lesen, also scheut euch nicht, reinzuklicken! ZUM DRABBLE



Auf Beyond the Show findet ihr News und Infos zu Sci-Fi-Welten und den Projekten, die die Stars darüber hinaus verfolgen. Abgerundet wird das Angebot mit Themen rund um Conventions, Sci-Fi-Sammelgebiete und mehr. 

Anlässlich der Adventszeit und der kalten Jahreszeit, bei der man wieder vermehrt Zeit für und Lust auf Gesellschaftsspiele hat, hat sich Nicole Sälzle auf ihrem Blog mit dem Thema "Brettspiele für Sci-Fi-Fans" beschäftigt, und das in einem ausführlichen Beitrag, den sie eigens für unseren Adventskalender verfasst hat. 

Huscht also schnell rüber, lasst einen Kommentar da oder folgt Beyond the Show auch in den sozialen Netzwerken, etwa auf Facebook und Twitter – und in Kürze auch auf YouTube. ZUM ARTIKEL


Unser langjähriges Community-Mitglied John’s Chaya hat für euch in die  Tasten gehauen. Rausgekommen ist eine weihnachtliche Stargate: Atlantis-Fan-Fiction, die sie im Rahmen des SG-P-Adventskalenders mit  euch teilen möchte. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen! ZUR KURZGESCHICHTE



2019 ging der warpSHOP an den Start und seit 2020 werden sogar unter  eigener Domain Produkte angeboten, die Fanherzen höherschlagen lassen.  Star Trek, Star Wars, Babylon 5 – das sind nur einige große Universen,  an die mit der Produktpalette des warpSHOPs gedacht wurde. Im Rahmen  unseres Adventskalenders haben wir die Freude, einen vom warpSHOP  gesponsorten 15-Euro-Gutschein zu verlosen, mit dem eure nächste  Shopping-Tour ein wenig günstiger wird. ZUM GEWINNSPIEL


Mit Starbrick SG-1 haben wir euch schon bei unserem Beliskner-Event jemanden vorgestellt, der mit LEGO Ideas ein Stargate-Projekt realisieren möchte. Doch es gibt noch eine recht umtriebige Person, die ein Stargate-Modell bei LEGO Ideas eingereicht hat – ihr findet diese unter dem Account @CptMutant/Mutant Productions. Für unseren Adventskalender hat sich Captain Mutant ein tolles – weihnachtliches – Bild in LEGO-Steinen einfallen lassen. 

 

Und was sagt Mutant Productions zu besagtem LEGO Ideas-Projekt? 

Ich erschuf mein LEGO-Stargate-Projekt mit dem Wunsch, ein kleines Modell zu erschaffen – es liegt unter 1.000 Teilen – damit es für Fans günstiger wird. 

Es handelt sich um ein Display-Set, das die Serie Stargate SG-1 repräsentieren soll und das sich zum Beispiel auf einem Schreibtisch oder im Regal großartig machen würde. Es kann aus jedem Winkel betrachtet und bewundert werden. Bei einem Set dieser Größe ist es möglich, nur eine gewisse Anzahl von Minifiguren beizulegen, aber indem ich beidseitig bedruckte Köpfe und zusätzliche Haarteile beifügte, ermöglicht euch dieses Set, dass ihr das Team abbilden könnt, das ihr gerne sehen möchtet: Jack, Teal’c, Daniel und Sam. Ihr könnt aber zum Beispiel Daniel durch Jonas ersetzen oder Jack durch Cameron (es gibt sogar ein zusätzliches graues Haarteil, mit dem ich dem Umstand gerecht werden wollte, dass Jack in der Serie sichtbar gealtert ist). 

In meinem Modell verbergen sich außerdem zahlreiche Easter Eggs, von einem gewaltigen Schraubenschlüssel bis hin zum GDO, vom Naquadah-Generator bis hin zu Schrödiger, von der Ananas bis hin zur Wanne voll Eis. Und viele, viele mehr. Sollten 10.000 Leute das Projekt (über den folgenden Link) unterstützen, werden sich die LEGO-Designer das Set anschauen, sich mit den Rechten auseinandersetzen und entscheiden, ob daraus ein echtes LEGO-Set wird! ZUM LEGO IDEAS-PROJEKT

STERNENTOR ist einer von wenigen deutschen Stargate-Podcasts, die sich kurioserweise mehrere Jahre nach dem Aus der Serien gebildet haben. Das Team verfolgt den Ansatz, in jeder Folge eine Episode unserer aller Lieblingsserie zu besprechen. Mal kritisch, mal mit jeder Menge Humor knöpft man sich Folge für Folge das Stargate-Universum vor. Mit diesem Vorgehen ist es STERNENTOR längst gelungen, sich in der Szene zu etablieren und man darf sagen: Der Podcast ist inzwischen auch über die Grenzen des Stargate-Fandoms hinaus bekannt. 

Schon bei unserem Beliskner-Event hat uns STERNENTOR mit einer Sonderfolge unterstützt. Dieses Mal dürfen wir mit euch einen Beitrag teilen, den STERNENTOR für die Weihnachtszeit angefertigt hat und der auch im Rahmen des Podcast-Adventskalenders erscheint. Viel Spaß mit der Folge! Und denkt daran, STERNENTOR überall dort zu folgen, wo es Podcasts gibt, sowie natürlich in den sozialen Netzwerken unter: ZUR PODCAST-FOLGE

Und auch hinter diesem Türchen hat unser Redlum wieder gedrabbelt. Im Forum hat er einen Drabble-Adventskalender zusammengestellt, bei dem wir euch auch die Nicht-Stargate-Türchen wärmstens empfehlen möchten – für Sci-Fi-Fans ist definitiv das ein oder andere Highlight dabei! 

Heute geht es aber erstmal in die Pegasus-Galaxie, denn auf Redlums Stargate SG-1-Drabble folgt nun eines zu Stargate: Atlantis. Klickt also rein und erlebt ein drabbeliges kleines Abenteuer. ZUM DRABBLE

Mit Türchen Nummer 7 bekommt ihr etwas auf die Ohren. Wir freuen uns, dass uns heute der Technikquatsch mit auf eine Zeitreise nimmt - sozusagen. Was war einst Science-Fiction, ist nun aber Geschichte, da längst Realität? In einer Folge, die Technikquatsch zu unserem Adventskalender beisteuerte, geht die Diskussionsrunde Technologien nach, die der Science-Fiction entspringen, uns inzwischen aber in unserem Alltag begleiten - und manchmal vielleicht aus diesem gar nicht mehr wegzudenken sind. 

ZUR PODCAST-FOLGE

Technikquatsch ist ein Podcast, der - der Name verrät es bereits - sich überwiegend mit Technik beschäftigt. Gelegentlich nimmt sich das Team allerdings auch gerne verschiedenen Alltagsthemen an und spricht schon auch mal über Filme, Serien und Waschmaschinen ;-) Eine Prise Humor schwingt dabei nicht nur gelegentlich mit. Möchtet ihr mehr von Technikquatsch hören und den Podcast unterstützen, schaut gerne auch bei Discord, Twitter und YouTube vorbei. 

Besucht den Technikquatsch 


Zum Nikolaustag schickt euch shadow mit etwas Glück in spannende neue Welten. Sie hat zu unserem Adventskalender die ersten beiden Bände ihres Sci-Fi-Abenteuers beigesteuert. Der Verlorene Sektor: Die Dimensionsspringer und Der Verlorene Sektor: Die Beschützer entführen euch in eine Welt, in der Menschen mit besonderen Fähigkeiten Dimensionen durchschreiten, um das zu beschützen, was sie Dimensionsgefüge nennen. Als Guardians wachen sie über die Menschen und als sich eine alte Macht erhebt, haben die Menschen diesen Schutz auch bitter nötig. 

Erfahrt auf unserer Gewinnspielseite mehr darüber, was ihr tun müsst, dass der Auftakt der Verlorenen Sektor-Reihe bald womöglich euch gehört und vergesst nicht, shadow und ihrem Verlorenen Sektor auch im Web und auf Facebook zu folgen. ZUM GEWINNSPIEL

Heute haben wir für euch gleich zwei Überraschungen – eine zum Lesen, die andere für den täglichen Gebrauch, wenn man so möchte. Unser langjähriges Community-Mitglied Jonathan J. O´Neill nimmt euch mit auf ein Drabble-Abenteuer, das ihr natürlich wie gewohnt in unserem Forum findet. Habt Spaß damit und vergesst nicht, ihm einen Kommentar da zu lassen! ZUM DRABBLE

Solltet ihr euren PC oder euer Smartphone etwas aufpeppen wollen, hat Roddy euch etwas mitgebracht – wenn sie im Grafikprogramm untertaucht, kann ja eigentlich nichts schief gehen. Daher wünschen wir viel Spaß mit diesem Wallpaper-Set, mit dem ihr dem Sonnengott Ra huldigen könnt. Ihr könnt euch das Wallpaper in den folgenden Größen herunterladen: 3840x2160 | 1080x2580 | 2160x2560



Möchtet ihr eurer Begeisterung für Stargate und insbesondere Stargate: Atlantis mit einem richtig coolen Schmuckstück Ausdruck verleihen? Dann haben wir heute etwas für euch. 

Mit Türchen Nummer 4 gewinnt ihr mit etwas Glück einen Stargate: Atlantis Dog Tag von Stevens Laserstudio. Den Dog Tag, der uns von Steven für dieses Gewinnspiel zur Verfügung gestellt wurde, hat er mit dem Emblem der Atlantis-Mission versehen. 

Der Dog Tag ist aus Edelstahl und das Blau passt perfekt zum Farbton, der die Serie beherrscht, seit sich Atlantis aus den Tiefen des Ozeans erhob. Wenn ihr zum 2. Adventssonntag euer Glück versuchen möchtet, dann klickt direkt in unser Gewinnspiel – und vergesst nicht, Stevens Laserstudio auf Facebook oder Etsy einen Besuch abzustatten. Dort gibt es viel zu entdecken! ZUM GEWINNSPIEL



Stargate Now Europe ist wohl eine der umtriebigsten Stargate-Gruppen auf Twitter und inzwischen bekannt für die Aktionen, die durchgeführt werden. Bei einer dieser Aktionen handelte es sich um die „365 Tage Stargate“-Kampagne, im Zuge derer jeden Tag ein neues Kapitel des Stargate-Universums im Rampenlicht stand. Mit einem Video-Zusammenschnitt der Aktion feierte Stargate Now Europe einst das Ende dieser Aktion und mit diesem wollen wir hinter dem heutigen Türchen auch nochmal 365 Tage Stargate Revue passieren lassen. 

Aktuell läuft auf Twitter übrigens schon die nächste Aktion von Stargate Now Europe, die Kampagne #52WeeksofStargate, bei der jede Woche neue Themen vorgegeben werden, zu denen ihr herzlich eingeladen seid, darüber zu diskutieren. 




Drabble  – das bezeichnet die Kunst eine Geschichte in genau 100 Wörtern zu  erzählen. Unser Foren-Admin Redlum49 hat sich die Mühe gemacht, gleich 24 Drabbles zusammenzustellen, die ebenfalls einen Adventskalender ergeben. Gewidmet hat er sich in diesen 24 Drabbles einigen der beliebtesten Film- & Serienuniversen. 

Hinter seinem und unserem heutigen Türchen präsentiert euch Redlum49 ein Stargate SG-1-Drabble, mit dem wir euch viel Spaß wünschen – und vergesst nicht,  jeden Tag aufs Neue auch bei ihm vorbeizuschauen, um neue spannende Abenteuer zu lesen. ZUM DRABBLE


Den Stargate-Project.de-Adventskalender 2022 beginnen wir auch direkt mit einem Gewinnspiel. Freuen dürft ihr euch mit etwas Glück über ein Autogramm von Robert Picardo, mitgebracht von einer unserer letzten Conventions in diesem Jahr. 

Was ihr tun müsst, um am Gewinnspiel teilzunehmen und im Lostopf zu landen, erfahrt ihr hier: ZUM GEWINNSPIEL



Verwandte News

06 JAN
News - Stargate-Project Teaser Logo allgemein

Update-News: Dezember 2022

Wie in unserem Jahresrückblick 2022 erwähnt, war es uns wegen des Forenausfalls leider nicht möglich, zu Ende Dezember eine Update-News für das vierte und letzte Quartal 2022 nicht möglich. Das holen wir heute nach und richten den Fokus darauf, was sich bei Stargate-Project.de getan hat.
31 DEC
Silvester - Frohes Neues Jahr - Teaser - News

Der SG-P-Jahresrückblick 2022

Da ist auch schon wieder ein Jahr vorbei - und was für ein turbulentes. Während es noch relativ ruhig losging, nahm das Jahr mit der Rückkehr der Eventbranche allmählich wieder Fahrt auf, aber auch abseits der Con-Szene tat sich so einiges, wenngleich wir leider weiterhin auf eine neue Stargate-Serie warten müssen. Aber dazu gleich noch mehr.
24 DEC
Weihnachten - Christmas - X-Mas - Artikel - News - Teaser - Zipfelmützen

Stargate-Project.de wünscht schöne Weihnachten!

In diesem Jahr scheint Weihnachten noch überraschender da zu sein, als sonst. Wir wünschen euch trotzdem gemütliche und besinnliche Feiertage!

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

London Comic Con Spring 2023
2023-03-04 - 2023-03-05
- Olympia London -

Die London Comic Con Spring wird vom britischen Veranstalter Showmasters Events durchgeführt. Es handelt sich um ein Signing Event, das etwas kleiner und übersichtlicher ausfällt, als das große Event im Sommer.

German Comic Con Spring Edition 2023
2023-05-06 - 2023-05-07
- Messe Dortmund -

Der Veranstalter der German Comic Con ist dazu übergegangen, neben dem Hauptevent im Winter auch eine Convention im Frühjahr anzubieten.

FedCon 31
2023-05-26 - 2023-05-28
- Maritim Hotel Bonn -

Jedes Jahr findet die FedCon statt und bringt Science-Fiction-Darsteller aus verschiedenen Serien und Filmen nach Deutschland.