Stargate SG-1: Cast & Crew blicken zurück

Syfy Wires "mündliche Geschichte" des Sci-Fi-Erfolgs


05.03.2018 · Sci_Fi-Dave · Stargate SG-1, Interviews

News - Stargate SG-1 - 3

Stargate SG-1 feierte 2017 20-jähriges Jubiläum, und mit Stargate Origins steht inzwischen ein komplett neues Franchise-Kapitel zum Streamen bereit. Anlass genug für die Syfy-Redaktion, gemeinsam mit Cast & Crew einen Blick zurück auf die Anfänge und die TV-Produktion zu werfen, die das Stargate-Serienuniversum 1997 begründete!

Zusammengestellt aus separaten Telefoninterviews, gibt der umfangreiche und informative Artikel einige spannende Einblicke. Neben den Serienschöpfern Jonathan Glassner und Brad Wright trugen auch Robert C. Cooper (Autor/Story Editor, später ausführender Produzent), Michael Greenburg (ausführender Produzent, Staffeln 1 bis 8) und Casting-Leiter Paul Weber sowie die beiden Darsteller Christopher Judge (Teal'c) und Gary Jones (Walter Harriman) zu der "mündlichen Geschichte" bei.

Cast & Crew über Stargate SG-1 - Auszüge

So erfahren die Leser z. B., dass Jonathan Glassner und Brad Wright vor Stargate SG-1 zusammen an The Outer Limits arbeiteten, einer weiteren MGM-Produktion, und unabhängig voneinander das immense Potenzial des Stargate-Kinofilms für eine TV-Serie sahen.

Als sie dann gemeinsam das Konzept für SG-1 entwarfen, sollte sich das Stargate-Programm wie die frühen Tage der NASA anfühlen und keine ferne Utopie sein - gerade die Tatsache, dass die Gatereisen in der Gegenwart stattfinden, habe der Story enorm geholfen.

Ebenfalls interessant: Frontmann Richard Dean Anderson war die erste Wahl für die Neubesetzung des Jack O'Neill und von John Symes vorgeschlagen worden, damals Präsident von MGM Television, wie Brad Wright und Michael Greenburg erzählen. Greenburg war bereits seit vielen Jahren Andersons Produktionspartner gewesen und hatte mit ihm auch an MacGyver und Legend gearbeitet.

Richard Dean Anderson war allerdings zunächst der Meinung, er könne den Charakter nicht spielen! Als er aber freie Hand in der Gestaltung des Charakters erhielt und Showtimes feste Zusage über 44 Folgen stand, sagte er zu. Die Mischung von Dramatik und Humor, die Anderson im Drehbuch für den Pilotfilm entdeckte, tat ein Übriges.

Oder wusstet ihr, dass Chris Judge über den Mitbewohner eines Freundes auf das Vorsprechen für Teal'c aufmerksam geworden war, oder wie sich der Name für Gary Jones' Charakter vom anonymen "technician" über "Sergeant Davis", diverse "Beförderungen" und eine Taufe auf den Namen "Walter" durch Richard Dean Anderson schließlich zu Chief Master Sergeant Walter Harriman entwickelte?

Aber auch viele andere interessante Aspekte wie die Herausforderungen beim Casting, die vielfältige Kooperation mit der U.S. Air Force (die u.a. darauf bestand, dass es in Area 51 KEINE Aliens gibt), den Network-Wechsel von Showtime zu Syfy (damals noch Sci Fi Channel), die Evolution der Serie über 10 Seasons hinweg oder auch die Lieblingsepisoden (u.a. 2010, Wurmloch Extrem, 200 und Helden) und besonderen Set-Momente der Interviewteilnehmer kommen in dem Artikel ans Licht, den ihr komplett und in englischer Sprache auf Syfy Wire findet.

Wir wünschen viel Spaß!

Quelle

Syfy Wire http://www.syfy.com/syfywire/an-oral-history-of-stargate-sg-1-the-show-that-surpassed-its-inspiration-to-spark-an

Verwandte News

20 SEP
News - Stargate SG-1 - 2

Stargate SG-1: Erneuter Start bei Tele 5

Wer noch immer keine Gelegenheit hatte in Stargate SG-1 reinzuzappen, kann am 4. Oktober bei Tele 5 einsteigen.
16 SEP
News - Gatecon 2017 Logo

GateCon: Full Circle - Update der Gästeliste

Die Gästeliste der GateCon: Full Circle wächst und wächst. Neu dabei: unter anderem Ben Browder, Paul McGillion, Steve Bacic und mehr.
09 SEP
News - Michael Shanks 1

Trailer zu College-Skandal-Drama mit Michael Shanks

Erst kürzlich berichteten wir über eine neue Rolle für Michael Shanks in dem Film The College Admissions Scandal, nun ist schon ein erster Trailer dazu erschienen.

Aktuelles

Stargate Command

Stargate Command News Teaser weiß

Statte der offiziellen Stargate-Website einen Besuch ab!

Werbung

Conventions

German Comic Con Berlin 2019
2019-09-27 - 2019-09-28
- Station Berlin, DE -

Nach dem großen Erfolg der Comic Con Berlinin den vergangenen Jahren kehrt die German Comic Con auch im Jahr 2019 wieder in die Hauptstadt zurück.

MCM Comic Con Scotland 2019
2019-09-28 - 2019-09-29
- SEC Glasgow -

MCM gehört zu den großen und langjährigen britischen Conventionveranstaltern. Eines der kleineren Events ist ihre Comic Con in Schottland.

House of Horrors
2019-10-12 - 2019-10-13
- Turbinenhalle Oberhausen -

House of Horrors ist - wie der Name schon sagt - eine Convention für alle Horrorfans.