Stargate: Atlantis - Singularity #1

Comic SGA Singularity #1
Autoren Mark L. HaynesJ. C. Vaughn

Verlag: American Mythology Productions

Original-Titel: Stargate: Atlantis - Singularity #1

Erscheinungsdatum: 14.03.2018

Bei Amazon ansehen*

Beschreibung

Autor: Mark L. Haynes & J.C. Vaughn
Zeichnungen: Greg LaRocque (Seiten 3-7) & Gordon Purcell
Farbe: Emmanuel Ordaz Torres

Auf Atlantis arbeiten Sheppard, Woolsey, McKay und Zelenka daran, sich Unterstützung zu sichern. Und zwar in Form von Elizabeth Weir.

Währenddessen müssen Chuck und Walter auf dem fremden Planeten weiter um ihr Überleben kämpfen und müssen dringend das Sternentor aktivieren, um von dort zu verschwinden. Colonel Carter versucht derweil mit einem Team das kürzlich entdeckte Gate Hub näher unter die Lupe zu nehmen und alle Funktionen herauszufinden. Tatsächlich scheint es eine Art Mittelstation zu sein und sie zusätzlich alle Gateaktivitäten in der Milchstraße und der Pegasus-Galaxie verfolgen konnte.

Woolsey versucht erneut vor dem Rat der Pegasus-Koalition weiter zu kommen und die Völker auf seine Seite zu bekommen. Aber die Erde bereitet sich parallel auf eine Schlacht vor.


Kritik

Mit dem ersten Teil der Singularity-Reihe beenden die Autoren schlussendlich einen der Handlungsstränge und schließt damit einen der Nebenschauplätze ab.

Leider fehlt der Story jedoch noch immer an Spannung. Trotz mehrerer guter Ansätze, schafft es Singularity #1 nicht so recht zu überraschen. Abgesehen von der einen beendeten Storyline, erhält man eher das Gefühl, als würde man auf der Stelle treten.

Als Leser möchte man wissen, wie es mit Janus und den fremden Aliens vorangeht, leider wird dieser Plot in dem Band eher außen vor gelassen. Etwas, das die Autoren dringend nachholen müssen.


Fazit

Der erste Band der Singularity-Reihe ist ein eher schwacher Einstieg. Die nächsten zwei Bände müssen noch kräftig zulegen, um ein spannendes und actionreiches Ende der Story herbeizuführen.


Bildergalerie

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

[VERSCHOBEN] WonderCon Anaheim 2020
2020-04-10 - 2020-04-12
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Die WonderCon Anaheim 2020 wurde auf ein unbestimmtes Datum verschoben! Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions. 

[VERSCHOBEN] Cal Mah 3: Unending - FCD's Unofficial Stargate Convention
2020-05-29 - 2020-05-31
- Telford Centre Hotel by Accor -

Die Cal Mah 3: Unending wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Bitte beachtet hierzu unsere News! --- 2020 findet die Cal Mah bereits zum dritten Mal statt. Der britische Veranstalter FCD Events richtet das inoffizielle Stargate-Event aus, wobei auch Stargate Command Präsenz zeigt.

FedCon 29
2020-05-29 - 2020-05-31
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 29 findet vom 29. bis 31. Mai 2020 im Maritim Hotel in Bonn statt. Die bereits seit 1992 jährlich stattfindende Science-Fiction-Con ist die größte ihrer Art in Europa und wartet stets mit einer Vielzahl von Gästen aus Filmen und Serien dieses Genres auf. 

2020 können sich Stargate-Fans auf ein Wiedersehen mit David Hewlett freuen, der zuletzt 2015 auf der FedCon zu Gast war, sowie auf Rachel Luttrell, die Darstellerin der Teyla Emmagan, die erstmals zur FedCon kommt. Außerdem wurden bislang Marina Sirtis (Star Trek: The Next Generation, Star Trek: Picard) und Claudia Christian (Babylon 5) und Marina Sirtis angekündigt.