• Willkommen! Heute ist der 23. September 2018

Charaktere

Simon

Simon

Simon lebt in einem Dorf, das auf den Grundlagen des Mittelalters basiert, somit also von Christen bewohnt wird, die an Gott glauben und einen alten, englischen Dialekt verwenden. Seit Marys Eltern als Opfer für den Satan ausgewählt und verschleppt worden waren, kümmert sich Simon um Mary, die nun dasselbe Schicksal ereilen soll.

Er denkt, dass SG-1 sie holen will und bittet um Gnade, da sie noch zu jung sei. Er bietet sich sogar selbst als Opfer an, doch als SG-1 dann erklärt, dass sie keinesfalls jemanden mitnehmen wollen, geleitet er sie und Mary in sein Haus. Sie soll für die Opferung vorbereitet werden, obwohl sie eigentlich nur krank ist.

Als Teal’c bei der Wasserprobe gestorben ist, geht Simon zum restlichen Team und holt sie aus der Zelle, nachdem er es mit dem Kanonikus abgesprochen hat. Trotz allem will er, dass SG-1 ihnen gegen den Dämon hilft, weil er ihnen glaubt.

Allerdings wird sein Vertrauen in sie erschüttert, als Teal’c von den Toten aufersteht. Mary und das Erdenteam werden verurteilt und dem Dämon ausgeliefert, während Simon sich nicht sicher ist, wie er reagieren soll.
Schließlich stellt er sich bei der Abführung dem Unas mit Teal’cs Stabwaffe in den Weg und lockt ihn fort. Es kommt zu einer Verfolgungsjagd und schlussendlich stirbt der Unas an den Verletzungen, die er von dem Stabwaffenfeuer durch Simon davon getragen hat.


Erster Auftritt in: Stargate: SG-1

Dämonen

Demons

SG-1 entdeckt eine alte christliche Welt, die von den Unas und Sokar terrorisiert wird. Das SG-1 Team wird angeklagt, dass sie von Dämonen besessen seien.

Stargate SG1

Gast-Cast
Staffel 3
Dämonen

David McNally

Simon
Biographie

Geboren wurde David McNally am 27.09.1961 in Edmonton, Alberta, Kanada.

Insgesamt konnte man ihn bisher drei Mal in "Stargate" sehen. In der "SG-1"-Folge "Vergeltung" verkörperte er Hanno, und in "Dämonen" spielte er Simon. Auch in "Stargate: Atlantis" trat er auf, als Avrid in der Folge "Offenbarung".

Filmographie

1991
Blood River

1993
Ordeal Arctic

1994
Lonesome Dove: The Series
Probable Cause

1995
Jake and the Kid

1996
The Chain
Portraits of a Killer
The Outer Limits

1998
Cold Squad
PSI Factor: Chronicles of the Paranormal
Poltergeist: The Legacy
Nightman
Stargate SG-1
The Outer Limits

1999
The Arrangement
Question of Privilege
Stargate SG-1
The Sheldon Kennedy Story
The Outer Limits

2000
Trial by Fire
1132 Pleasant Street
The Outer Limits
Honey, I Shrunk the Kids: The TV Show

2001
Mentors

2002
Tom Stone

2003
Another Country
DreamKeeper
Da Vinci’s Inquest

2004
Ginger Snaps: Unleashed

2005
Selling Innocence
Stargate: Atlantis

2006
For the Love of a Child

2007
Love Notes
Blood Ties
The Secret of the Nutcracker

2008
The Englishman’s Boy

Aktuelles

SG-P-Forum

Triff Dich in unserem Forum mit anderen Stargate Fans und diskutiere über die Serien, stelle deine Fragen und erfahre viele weitere interessante Dinge über deine Lieblingsserie.

Anzeige

Conventions

Starfury's Invasion
- Renaissance Hotel, London, Heathrow, UK -

Mit der Invasion belebt der Veranstalter eine vor langem eingestellte Convention-Reihe wieder. Das Hauptaugenmerk soll nun allerdings auf die Serien Dark Matter und Killjoys gelegt werden.

   

mehr +
The Isle of Wight Comic Con - Island Con 2018
- Cowes Enterprise College, Cowes, Isle of Wight, GB -

Die Island Con 2018 findet bereits zum 2. Mal statt und wartet mit Gästen und Attraktionen aus den Bereichen Comics & Kunst, Film & TV und besonderen Themenarealen wie der "Dino Zone" auf.

   

mehr +
Cal Mah - FCD's Unofficial Stargate Convention
- Großbritannien, neuer Ort noch bekanntzugeben -

Der britische Veranstalter FCD Events lädt für November zu seiner ersten Stargate-Convention in Melton Mowbray in der Mittelengland ein. Mit 11 Gästen aus dem 1994er Film und allen Serien des Franchise (inklusive Origins) sowie einer Stargate-Buchautorin ist das Line-up sehr vielversprechend.

   

mehr +