Satterfield

  • Stargate SG-1 - Charakterguide - Satterfield / Grace Park

    Satterfield wurde mit drei anderen Leuten ausgewählt, um für das Stargate-Programm rekrutiert und ausgebildet zu werden.

    Ihr größtes Problem ist es, in Trainingssituationen zu bestehen, die Daniel Jackson beinhalten, da sie in ihn verschossen ist, wie alle Beteiligten bald herausfinden. Dennoch gelingt es ihr und dem Team die Situation im SGC nach feindlicher Übernahme unter Kontrolle zu behalten.

    Sie ist es, die sich mit den zahlreichen Missionsberichten auseinandergesetzt hat, was dem Team schließlich weiterhilft. Tatkräftig unterstützt sie die neuen Leute dabei das SGC zurückzuerobern und kann sich am Ende des Einsatzes – der nichts weiter war als eine Art Abschlussprüfung – als ins Stargate-Programm aufgenommen betrachten.

    Erster Auftritt - Stargate: SG-1

    Bewährungsprobe Proving Ground

    Während er mit Kadetten auf einem geheimen Gelände übt, erfährt O'Neill von einer möglichen Infiltration des SGC. Die jungen Kadetten finden sich plötzlich in einer realen Kampfsituation wieder.

  • Stargate: SG-1

    Gast-Cast

    Staffel 5
  • Grace Park

    Stargate SG-1 - Charakterguide - Satterfield / Grace Park

    Biografie

    Grace Park wurde am 14.03.1974 in Los Angeles, Kalifornien, USA geboren. Sie hat koreanische Wurzeln und spricht ein wenig Französisch, da sie in Kanada zur Schule ging.

    Zunächst studierte sie Psychologie, war dann als Model tätig und gelangte anschließend zur Schauspielerei. 1997 begann sie ihre TV-Karriere mit einem Gastauftritt in „The Outer Limits“. 2000 erhielt sie unter anderem einen kleinen Auftritt in dem Film „Romeo Must Die“.
    Es folgten Gastauftritte und wiederkehrende Rollen in Serien wie „The Immortal“ und „Dark Angel“.

    Genre-Fans kennen sie sicherlich als Boomer aus der Hit-Serie „Battlestar Galactica“.

    In „Stargate SG-1“ spielte sie 2001 in der Folge „Bewährungsprobe“ Lt. Satterfield.

    Filmografie

    1997
    The Outer Limits

    2000
    Romeo Must Die
    Secret Agent Man
    The Immortal

    2001
    The Immortal
    The Outer Limits
    Dark Angel
    Stargate SG-1
    Edgemont

    2002
    L.A. Law: The Movie
    Edgemont

    2003
    Fluffy
    Jinnah: On Crime - White Knight, Black Widow
    Battlestar Galactica
    Jake 2.0
    Edgemont

    2004
    Jake 2.0
    Human Cargo
    Andromeda
    The Dead Zone
    Edgemont
    Battlestar Galactica

    2005
    Edgemont
    Battlestar Galactica

    2006
    Battlestar Galactica

    2007
    Battlestar Galactica
    Battlestar Galactica: Razor
    West 32nd
    Command & Conquer 3: Tiberium Wars

    2008
    Run Rabbit Run
    Late Show with David Letterman
    Battlestar Galactica: The Face of the Enemy
    Battlestar Galactica
    The Cleaner
    The Border

    2009
    Battlestar Galactica
    Battlestar Galactica: The Face of the Enemy
    CSI: Crime Scene Investigation
    The Cleaner
    The Border
    Battlestar Galactica: The Plan
    Punctured

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

Comic Con Holland 2024
2024-04-20 - 2024-04-21
- Brabanthallen den Bosch, Hertogenbosch, Niederlande -

Die Comic Con Holland bietet eine bunte Mischung an Programmpunkten und setzt auf eine überschaubare Liste mit ausgewählten Gästen. Neben Cosplay, Anime & Manga, Gaming, Filmen & Serien und vielem mehr erwarten euch somit also auch Q&A-Panels, Autogrammstunden und Photo Sessions.

Starfury: Cross Roads 8
2024-04-26 - 2024-04-28
- Hilton Metropole Hotel, Birmingham -

Starfury bringt bereits seit vielen Jahren Schauspieler aus Supernatural nach Europa. 2024 findet vom 26. bis 28. April die Cross Roads 8 statt, welche sowohl Gäste aus Supernatural als auch aus The Boys auf der Gästeliste hat.

German Comic Con Spring Edition 2024
2024-05-04 - 2024-05-05
- Messe Dortmund -

Die German Comic Con war die erste auf deutschem Boden stattfindende Comic Con dieser Art. Es handelt sich dabei um ein sogenanntes Signing Event.