Leo Awards: Die Nominierungen 2020

Traditionell wieder mit mehreren Stargate-Bekannten


26.05.2020 · Sci_Fi-Dave · Stargate SG-1, Stargate: Atlantis, Stargate: Universe, Allgemein, Schauspieler, Stargate

News - Ladon Radim / Ryan Robbins - 1

Alljährlich feiern und ehren die Leo Awards Verdienste in der Film- und TV-Branche British Columbias. Traditionell finden sich in der Liste der Nominierungen immer wieder auch Stargate-Bekannte, und 2020 bildet da natürlich keine Ausnahme!

Seit Kurzem sind die Nominierungen offiziell raus, und auch dieses Jahr können sich Namen aus dem Stargate-Serienuniversum Hoffnungen auf eine der begehrten Trophäen machen.

So ist Aleks Paunovic (Shaq'rel in Stargate SG-1, Rakai in Stargate: Atlantis) mit The Color Rose in der Kategorie "Bester Film" vertreten, den der Stargate-Darsteller mit produziert hat.

Ryan Robbins alias Ladon Radim kann sich derweil über gleich 2 Nominierungen freuen: Für seine Rolle in Daughter ist er als "Bester Nebendarsteller in einem Film" gelistet, aber dank seines Parts in Cashed Out ist er auch in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller in einem Kurzfilm" nominiert.

Patrick Gilmore (Genii-Soldat in Stargate: Atlantis, Dale Volker in Stargate: Universe) konnte mit JANN - Go With The Flowga hingegen in der Sparte "Bester Darsteller oder Gastgeber in einem Musik-, Comedy- oder Show-Programm" eine Nominierung einfahren.

In der Kategorie "Bester Darsteller in einer Kinder- oder Jugendserie" wurde außerdem Dan Payne, der aus diversen Rollen in Stargate SG-1 und Stargate: Atlantis bekannt ist, für seinen Beitrag in Gabby Duran And The Unsittables - It's Christmas, Gabby Duran! nominiert.

Ian Tracey absolvierte in Stargate SG-1 einst einen Gastauftritt - und ist dieses Jahr passenderweise als "Bester Gastdarsteller in einer Serie" nominiert - für seine Rolle in The Murders - In My Feelings.

Aber auch Stargate-Talente hinter der Kamera haben es in die Leo Awards 2020 geschafft: Martin Wood, der bei Stargate SG-1 und Stargate: Atlantis als Regisseur und Produzent mitwirkte, hat für seine Arbeit an Aurora Teagarden Mysteries: A Very Foul Play eine Nominierung in der Kategorie "Beste Regie in einem TV-Film" ergattert.

Wir drücken allen Stargate-Beteiligten fest die Daumen und warten gespannt auf die Vergabe der Leo Awards 2020!

Quelle

Leoawards.com https://secure.leoawards.com/2020/nominees_and_winners/nominees_and_winners_by_name_2020.php

Verwandte News

HOT
28 JUL
News - Stargate SG-1 - 1

Mal wieder Mallozzi: Neue Stargate-Serie zum Greifen nah

Wir sind einer neuen Stargate-Serie offenbar so nah, wie nie zuvor. Darüber schreibt Joseph Mallozzi in seinem neuesten Blogbeitrag.
24 JUL
News - Teal'c 3

[UPDATE] Sentinels: Point of No Return mit Judge & Huffman

Chris Judge und Alaina Huffman leihen dem Sci-Fi-Podcast Sentinels: Point of No Return ihre Stimmen. Jetzt ist ein Interview mit dem Teal'c-Darsteller zum Projekt online.
23 JUL
News - Stargate: Atlantis - 1

Joe Mallozzis Blog: Nie gezeigte Szene aus Stargate: Atlantis

Joseph Mallozzi hat ein neues Q&A veröffentlicht. Neben einer nie gezeigten Szene aus SG:A enthält sein neuester Blogeintrag so manches interessante Stargate-Häppchen.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

[ABGESAGT] Wales Comic Con: Telford Takeover 2020
2020-08-22 - 2020-08-23
- The International Centre, Telford, UK -

Schon zum 2. Mal kehrt die Wales Comic Con unter dem Motto Telford Takeover nach England zurück.

Collectormania 27 / Film & Comic Con Birmingham 2020
2020-09-05 - 2020-09-06
- NEC, Birmingham, UK -

Dieses Event wird unter dem Doppelnamen Collectormania 27 / Film &   Comic Con Birmingham geführt. Wie bei Comic Cons üblich, kann es  natürlich jederzeit sein, dass Stargate-Stars angekündigt werden, da Comic Cons in der Regel eine große Palette an Genres und Franchises abdecken.

[ABGESAGT] German Comic Con Berlin 2020
2020-09-26 - 2020-09-27
- Station Berlin -

Aufgrund von Terminkollisionen mit anderen Events in der Hauptstadt haben sich die Veranstalter entschieden, 2020 keine GCC Berlin zu veranstalten und ein Jahr auszusetzen.