• Willkommen! Heute ist der 20. Mai 2018

Charaktere

Herick

Herick

Herick ist Wissenschaftler. Sein Volk befand sich vor Jahren im Krieg mit den Wraith und als letzten Ausweg lagern sie sich in Speichergeräten, die auf der Beam-Technologie der Wraith basieren, auf einer Basis in einem ausgehöhlten Mond, ein.
Herick sollte automatisch geweckt werden, um sein Volk mit Hilfe eines Shuttles wieder auf den Planeten zurückzubringen. Allerdings kommt es zu Problemen und er wird erst rematerialisiert, als Sheppards Team auf der Station ist und Dr. McKay die Lebenserhaltungssysteme hochfährt.

Als er zu Bewusstsein kommt, erzählt er den Atlantern von ihrem Vorhaben, doch als diese bemerken, dass sich nur ein Shuttle, keine zwei, in der Station befinden, ist er aufgebracht und geht zu dem Speichergerät, um Jamus herauszuholen, welcher ihm damals sein Wort gegeben hatte, dass das zweite Shuttle, auf welchem sich Hericks Frau und Sohn befinden sollten, kurz nach dem ersten starten sollte.

Nachdem Jamus ihm erklärt, dass das zweite Shuttle zu lange gewartet hätte und deshalb das Risiko zu groß gewesen wäre, dass sie die Wraith bis zur Station führen, ist Herick aufgebracht und macht den Atlantern Vorwürfe, dass sie ihn überhaupt geweckt hatten. Er wäre lieber nie aufgewacht, anstatt vom Tod seiner Frau und seines Sohnes zu erfahren.

Herick will Rache üben und aktiviert die Triebwerke des einzigen Shuttles, wodurch die Außenluken der Station zerstört werden, der Jumper der Atlanter ins Weltall trudelt und die Station durchgelüftet wird. Herick stirbt dabei und es ist offensichtlich, dass er die anderen mit in den Tod nehmen wollte.


Erster Auftritt in: Stargate: Atlantis

Die Arche

The Ark

Das Atlantis-Team entdeckt eine Weltraumstation und in dieser tausende Menschen, die sich innerhalb eines Energiespeichers befinden und dadurch hoffen, ihren Feind - die Wraith - zu überleben.

Stargate Atlantis

Gast-Cast
Staffel 3
Die Arche

Joris Jarsky

Herick
Biographie

Joris Jarsky wurde am 03.12.1974 in Toronto, Kanada geboren.
In der Serie “Vampire High” verkörperte er in 25 Folgen den Charakter Marty Strickland. Außerdem hatte er Gastauftritte in Serien wie “Mutant X” und “Stephen King’s Dead Zone”.
In dem Kinofilm “The Incredible Hulk” war er als Soldat zu sehen, und in dem Horrorstreifen “Saw V” spielte er Seth.

Filmographie

2000
Nuremberg
Hendrix

2001
The Caveman’s Valentine
Largo Winch: The Heir
One Eyed King
Vampire High

2002
The Rendering
Bliss
Savage Messiah
Vampire High
Fizzy Bizness
No Good Deed
Nearest to Heaven
Largo Winch
Edgar and Jane

2003
Mutant X
It’s for You!
Foolproof
Blessings
Thoughtcrimes

2004
The Limit
Sue Thomas: F.B.Eye
Doc
Sleep Murder
Show Me Yours
Bury the Lead

2005
Horsie’s Retreat
Tilt
A Stranger Here Myself
Bury the Lead
Sombre Zombie
Murder in the Hamptons
Leo
Shania: A Life in Eight Albums

2006
11 Cameras
Covert One: The Hades Factor
Drama Queen
Stephen King’s Dead Zone

2007
Stargate: Atlantis

2008
Would Be Kings
Blindness
The Incredible Hulk
Green Door
Toronto Stories
Turbo Dogs
Saw V

2009
Murdoch Mysteries
Survival of the Dead
The Boondock Saints II: All Saints Day

2010
Cra$h & Burn
Peach Plum Pear

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Anzeige

Conventions

Purgatory 4
- Hilton Düsseldorf Hotel -

Eine inoffizielle Wochenend-Convention von Entertainment Events, gemacht für Fans übernatürlicher TV-Serien. Auch Stargate-Darsteller sind zu Gast.

   

mehr +
Collectormania 25 / Film & Comic Con Birmingham 2018
- NEC, Birmingham, UK -

Dieses Event wird unter dem Doppelnamen Collectormania 25 / Film & Comic Con Birmingham geführt. Wie bei Comic Cons üblich, kann es natürlich jederzeit sein, dass Stargate-Stars angekündigt werden, da Comic Cons in der Regel eine große Palette an Genres und Franchises abdecken.

   

mehr +
Comic Con Germany 2018
- Messe Stuttgart -

Bereits zum dritten Mal findet 2018 die Comic Con Germany in Stuttgart statt. Comic-Fans dürfen also wieder gespannt sein, und mal sehen, ob es erneut einen Stargate-Gast nach Deutschland verschlägt.

   

mehr +