Flanigan im Interview mit Sidewalks Entertainment


09.01.2020 · RodneysGirl · Stargate: Atlantis, Schauspieler

News - Joe Flanigan - John Sheppard - 3

Sidewalks Entertainment hatte auf der Silicon Valley Comic Con die Gelegenheit, mit John Sheppard-Darsteller Joe Flanigan ein Interview zu führen. Dabei sprachen sie neben Stargate auch über seine Rolle bei General Hospital, darüber, was er gerne in seiner Freizeit unternimmt und wie er den Opfern des Woolsey Fires helfen will.

Über seinen Werdegang verrät Flanigan im Interview, dass er schon vieles in seinem Leben gemacht hatte. Er hatte im Weißen Haus gearbeitet, war für eine Bank tätig und auch für Magazine geschrieben. Dass er bei der Schauspielerei landete, war eher Zufall. Zunächst stand er für Pepsi-Werbung mit Cindy Crawford vor der Kamera, nachdem er einen Schauspiel-Job nach dem anderen erhielt, realisierte er nach einigen Jahren, dass er jetzt wohl Schauspieler war.

Über Stargate: Atlantis erzählt er, dass er - bevor er die Rolle bekommen hatte - noch keine Episode von Stargate SG-1 gesehen hatte. Vor Drehbeginn hatte er sich bewusst dagegen entschieden, in die Serie hineinzusehen, um zu verhindern, dass seine Darstellung von John Sheppard irgendwie beeinflusst werden würde. Wenn er darauf angesprochen wurde, wie es war, in Richard Dean Andersons Fußstapfen zu treten, konnte er antworten, dass er Andersons Charakter nicht kannte. Er gibt zu, dass sich Sheppard und O'Neill in manchen Aspekten ähneln, jedoch sehr verschiedene Charaktere sind.

Leider hatte sein Versuch, Stargate zu retten, nicht geklappt, da die Verantwortlichen nicht dazu bereit waren, ihm die Rechte an Stargate abzutreten. Stattdessen hatte man zu diesem Zeitpunkt damit gerechnet, dass Roland Emmerich neue Stargate-Filme drehen würde und hätte ihm die Rechte für Filme gegeben. Darüber, wie eine Fortsetzung von Stargate aussehen könnte, meint Joe, dass er nicht unbedingt Stargate: Sheppard umsetzen würde, sondern auf jeden Fall das Team zurückbringen würde. Außerdem könnte er sich vorstellen, dass sowohl SG-1 als auch SG-A in einer Serie zu sehen sein würden und schließlich hätte man auch noch die Möglichkeit, das Stargate-Universum auszubauen und neue Aspekte einzubringen.

Um das gesamte Interview zu sehen, schaut bei Sidewalks Entertainment vorbei!

Quelle

Sidewalks Entertainment https://www.sidewalkstv.com/interview-joe-flanigan/?fbclid=IwAR0H2XPtlwcVLd_xbOZzR72K1EDB0iwJ0jPFOTE41PNVAIkDFwPG_gjSijQ

Verwandte News

24 JAN
News - Aiden  Ford 1

[Update] High Fidelity: Neue Serie mit Rainbow Sun Francks

Rainbow Sun Francks hat eine neue Serienrolle ergattert. Inzwischen steht auch der Starttermin für High Fidelity auf Hulu fest.
19 JAN
News - Teyla Emmagan 1

Alles Gute zum Geburtstag!

Rachel Luttrell wird heute 1 Jahr älter. Gater kennen die Schauspielerin als Teyla Emmagan in Stargate: Atlantis.
12 JAN
News - Stargate SG-1 - 2

[UPDATE] Stargate-Tweetstorm: Jetzt auch für Europa!

Anfang Dezember versetzte ein gewaltiger Stargate-Tweetstorm das Internet in Staunen. Jetzt dürfen die Europäer (nochmal) ran.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

Comic Con Prague 2020
2020-02-07 - 2020-02-09
- O2 Universum, Prag, Tschechien -

Bei der Comic Con Prague handelt es sich um ein Event in der tschechischen Hauptstadt, bei dem Autogrammstunden im Mittelpunkt stehen.

Inspirations 2020
2020-04-03 - 2020-04-05
- Renaissance Hotel, Heathrow, London, UK -

Auf die AT10 folgt im Jahr 2020 die Inspirations 2020 - dieses Mal nicht nur mit Amanda Tapping sondern auch mit Stargate-Kollegin Teryl Rothery.

WonderCon Anaheim 2020
2020-04-10 - 2020-04-12
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions.