Adrian Conrad

  • Stargate SG-1 - Adrian Conrad

    Adrian Conrad ist ein wohlhabender Unternehmer, der unter dem Burchardt-Syndrom leidet. Diese Krankheit ist unheilbar und schwächt das Immunsystem.

    Durch seine Arbeit erfährt er vom Stargate und den Goa’uld und weiß sofort, dass ein Symbiont die Rettung für ihn wäre, da dieser über die passenden Heilkräfte verfügen sollte.


    Sein Plan ist es sich den Symbionten einsetzen zu lassen, dieser ihn dann heilt und er dann wieder entfernt wird. Über Maybourne hat er auch den passenden Kontakt, um sich einen Symbionten zu beschaffen. Um mehr über die Entfernung eines Symbionten zu erfahren, lässt er Samantha Carter entführen, die ihm Informationen liefern soll.

    Allerdings verschlechtert sich sein Zustand, bevor er die nötigen Informationen bekommt. Die Goa’uld Larve wird ihm eingesetzt und sofort übernimmt dieser seinen Körper. Er flieht, wird aber von NID gefangen.


    Frank Simmons hält ihn daraufhin in einem vom NID bewachten Haus fest, erfährt dort dann auch von Conrad, wie man Teal’c retten kann, als der Jaffa im Puffer des Stargate festgesteckt ist.


    Als Conrad mit der Prometheus fliehen will, wird er von Simmons erschossen und der Goa’uld übernimmt Simmons.

    Erster Auftritt - Stargate: SG-1

    Verzweiflungstat Desperate Measures

    Major Carter wird von einem todkranken Mann gekidnappt. Dieser will sein Leben retten, indem er sich einen Goa'uld-Symbionten einsetzen lässt. O'Neill ist dazu gezwungen, ein Team mit einem alten Feind zu bilden, um Carter zu retten.

  • Stargate: SG-1

    Gast-Cast

    Staffel 5
    Staffel 6
  • Bill Marchant

    Stargate SG-1 - Adrian Conrad

    Biografie

    Am 17.03.1964 wurde Bill Marchant in Ottawa, Kanada geboren. Als er zehn Jahre alt war, zog seine Familie nach Georgetown, wo er auch vier Jahre später seine Schauspielkarriere begann. Mit achtzehn Jahren nahm er am Schauspielprogramm der “University of Guelph” teil, bekam aber erst 1997 seine erste professionelle Rolle in der Serie “Dead Man’s Gun”. Den Durchbruch schaffte er mit seiner Rolle als Adrian Conrad in “Stargate SG-1”.
    Des Weiteren ist Bill Marchant auch musikalisch tätig. Er arbeitete am Album “Odlum” zusammen mit Michael Chase. Lieder aus diesem Album können auch in Serien wie “Queer as Folk” und “Higher Ground” gehört werden.

    Filmografie

    1997
    Dead Man’s Gun
    Millennium

    1999
    Millennium

    2000
    Mysterious Ways

    2001
    Prozac Nation
    Stargate SG-1

    2002
    Stargate SG-1

    2004
    The Dead Zone
    Everyone
    Da Vinci’s Inquest

    2005
    Da Vinci’s Inquest
    The 4400

    2006
    A Little Thing Called Murder
    Murder on Pleasant Drive
    Daingerfield
    Saved
    Past Sins
    Firestorm: Last Stand at Yellowstone
    Mount Pleasant
    Damnation
    Reunion

    2007
    Painkiller Jane
    Blood Ties
    Hastings Street
    Intelligence

    2009
    Stranger with My Face

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

[ABGESAGT] German Comic Con München 2020
2020-06-20 - 2020-06-21
- Zenith München -

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die German Comic Con München von Juni 2020 auf Juli 2021 verschoben. 

[VERSCHOBEN] Survival 5
2020-07-10 - 2020-07-12
- Hilton Metropole, Birmingham, UK -

Die Survival 5, eine Convention für Fans der Sci-Fi-Serie "The 100" wurde auf 2021 verschoben. Ein neues Datum ist noch nicht bekannt.

[ABGESAGT] Comic-Con International: San Diego 2020
2020-07-23 - 2020-07-26
- San Diego Convention Center, Kalifornien, USA -

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die San Diego Comic-Con 2020 abgesagt. Sie findet erst 2021 wieder statt.