Stargate: Timekeepers

Teaser - News - Stargate: Timekeepers
Hersteller: Slitherine

Zur Webseite*

Beschreibung

Am 11. Mai 2021 kündigte der international bekannte Spieleentwickler Slitherine Games ein offiziell lizenziertes Stargate-Strategie-Spiel für den PC an. Unter dem Titel Stargate: Timekeepers sollen Stargate-Fans bald die Möglichkeit erhalten, Abenteuer in ihrem Lieblingsuniversum zu erleben.

Das Spiel startet am Ende der 7. Staffel von Stargate: SG-1 und eröffnet an diesem Punkt einen eigenständigen Handlungsstrang. Commander Eva McCain und ihr Team sollen SG-1 in der Schlacht über der Antarktis im Kampf gegen Anubis unterstützen. Am Ende der Schlacht sieht sich Commander McCain mit ihrem Team einem epischen Abenteuer gegenüber, das sie an mehrere neue Schauplätze bringt.

Die Spieler werden durch Raum und Zeit reisen und Zivilisten vor Systemlords schützen, ihre Freunde und Verbündeten vor Gefahren bewahren und vieles mehr.

Teaser Trailer


Das Spiel

Bei Stargate: Timekeepers handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel. Dieses umfasst 14 Missionen, auf denen es die Stärken der jeweiligen Charaktere zu nutzen gilt. Jede Figur im Spiel wird über andere Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen und in anderen Bereichen Stärken und Schwächen ausweisen. Einen großen Wert legten die Verantwortlichen hinter Stargate: Timekeepers auch darauf, dass die Figuren sich die Umgebung zu nutze machen können. 

Zum Spielumfang verriet Iain McNeil von Slitherine während eines Online-Panels am 14. Dezember 2021, dass mit dem Genre erfahrene Spieler pro Mission gut 60 Minuten spielen müssten. Insgesamt schätzte er die Spieldauer auf gut 16 Stunden ein, erneut natürlich, sofern man mit der Art des Spiels bereits Erfahrung hat. 

Auch zum Release äußerte sich McNeil bereits. Mitte Dezember 2021 sei Stargate: Timekeepers fast fertig gewesen. 1-2 Missionen müssten noch fertiggestellt werden. Zudem würden die Dialoge noch fehlen, hier hätten den Verantwortlichen lange die perfekten Stimmen gefehlt, doch die hätte man zu diesem Zeitpunkt gefunden und entsprechend wären die Tonaufnahmen für Januar 2022 vorgesehen. Läuft es gut, so könnte man die Stargate: Timekeepers Beta für etwa März 2022 ins Auge fassen. Der Stargate: Timekeepers-Release könnte dann bereits im Juli / August 2022 erfolgen, so hoffte McNeil. Genau wollte er sich da allerdings noch nicht festlegen. Jedoch hofft er, dass man Stargate: Timekeepers zum 25-jährigen Jubiläum von Stargate SG-1, das 2022 gefeiert wird, auf den Markt bringen kann. Derzeit ist das Game bereits bei Steam gelistet und ihr könnt es euch vormerken. 

Die Mission von Stargate: Timekeepers

Stargate: Timekeepers nimmt euch mit in die Schlacht um Antarcitca. Hier kämpfte Eva McCain an der Seite weiterer Truppen des Stargate Command gegen die Flotte von Anubis, um SG-1 die Zeit zu verschaffen, die das Team benötigte. Die erste Mission trägt daher aktuell den Titel "Battle of Antarctica". Soweit wir bislang wissen, müsst ihr euch hier zunächst gegen Truppen eines abgestürzten Goa'uld-Schiffes durchsetzen. Zwei erste Videos zeigen Gameplay-Material aus Stargate: Timekeepers, zum einen zur Mission "Battle of Antarctica", zum anderen zur Mission "The Resistance"

Details zu Stargate: Timekeepers hält Slitherine derzeit weitestgehend unter Verschluss, allerdings kommt das Timekeepers im Titel natürlich nicht von Ungefähr. So wird das Team um Eva McCain kurz nach der Schlacht um Antarctica auf mit einer neuen Mission beauftragt, im Rahmen derer das Team dem Jaffa-Widerstand helfen soll, brutale Rituale zu unterbinden und gegen Molocs Armee in die Schlacht zu ziehen. Ferner steht eine Allianz mit den Unas an, die das Team aushandeln soll. Derweil erhebt sich der mächtige Goa'uld Dolus, wegen dem das Team in eine Zeitschlaufe gerät. Für den Spieler bedeutet dies, dass Missionen immer wieder durchlebt werden können. Entsprechend können sich die Spieler immer wieder mit anderen Charakteren ausprobieren, um die Herausforderungen der Mission zu meistern. Allerdings, so betonte McNeil, wird stets nicht nur ein Weg zur Lösung des Problems führen. 


Stargate: Timekeepers - Die Charaktere

  • Eva McCain ist eine geborene Anführerin, seit  vielen Jahren als Soldatin im Einsatz und ein Profi im Nahkampf und im  Einsatz von Schusswaffen. 
  • Max Bolton kommt selbst auf unwegsamem Gelände gut klar und ist als Scharfschütze des Teams im Einsatz. 
  • Sam Watson wird als ausgebildeter Spion und technischer Offizier beschrieben. Mit Alien-Technik kennt er sich aus. 
  • Derreck Harper ist der Herr über die Drohnen.  Diese helfen dem Team dabei einige der schwierigsten Herausforderungen  zu bewältigen. Auch können sie Verbündete heilen und feindliche  elektronische Geräte ausschalten. 
  • A'ta ist eine Jaffa-Rebellin und kennt sich mit der Diebeskunst aus. Sie ist mit einem Ma'tok-Stab ausgestattet. 
  • Xugga wird als mächtiger aber friedliebender Unas bezeichnet, der sich dem Team zusammen mit einem kleinen Freund anschließt. 


Stargate: Timekeepers - Die Systemanforderungen

Bei Steam werden derzeit die folgenden Systemanforderungen für Stargate: Timekeepers genannt. Es kann natürlich sein, dass diese in Anbetracht eines 2022-Release zum aktuellen Zeitpunkt (Stand: Dezember 2021) noch nicht final sind. 

Mindestanforderungen: 

  • Windows 7 64bit
  • Intel Core i3-8100 oder AMD Ryzen 5 1600
  • 8 GB RAM
  • Nvidia GeForce GTX 950 oder Radeon R9 270X
  • Dirext X 11 
  • Speicherplatz: 45 GB

Empfohlen: 

  • Windows 10 64bit
  • Intel Core i3-10100 oder AMD Ryzen 5 2600X
  • 16 GB RAM
  • Nvidia GeForce GTX 1650 oder Radeon RX 570
  • DirectX 11
  • Speicherplatz: 45 GB

Über Slitherine Games

Die Slitherine Group ist weltweit führend in der Entwicklung und Veröffentlichung von digitalen Strategie- und Kriegsspielen. Unter anderem gehören zu ihren Titeln Warhammer 40.000 Gladius und Battlestar Galactica: Deadlock. Wie Marco Minoli, Slitherine Marketing, Director meint, ist es für sie eine Ehre, für eine Marke wie Stargate ein Spiel zu entwickeln. Für sie zeigt es, dass sich ihre jahrelange Arbeit gelohnt hat und ein breiteres Publikum erreichen wollen.

Robert Marick, Executive Vice President bei MGM Global Consumer Products & Experiences sagt dazu, dass sie begeistert davon sind, mit Slitherine ein neues Stargate-Computerspiel herauszubringen und Fans die Möglichkeit zu geben, das Stargate-Universum über TV und Film hinaus zu erleben.


Bildergalerie

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

London Film & Comic Con 2022
2022-07-08 - 2022-07-10
- Olympia London. England, UK -

2022 kehrt die London Film & Comic Con in den Sommer zurück, nachdem die LFCC zuletzt nach mehreren coronabedingten Verschiebungen am Wochenende der eigentlichen London Comic Con Winter nachgeholt wurde.

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch Stargate-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.

Comic-Con International: San Diego Comic-Con 2022
2022-07-20 - 2022-07-24
- San Diego Convention Center, USA -

Die San Diego Comic-Con ist eine der bedeutendsten Veranstaltungen ihrer Art. In der Vergangenheit spielte sie auch für Stargate mehrfach eine Rolle.

GateCon - The Celebration
2022-09-01 - 2022-09-05
- Sheraton Vancouver Airport Hotel, Richmond, Vancouver, Kanada -

Die GateCon ist zurück und feiert 2022 "The Celebration". Erneut dürfen Fans in der Stargate-Metropole Vancouver mit einem Event rechnen, das über ein großartiges Gäste-Line-up und ein umfangreiches Programm verfügt.