Stargate SG-1: The Illustrated Companion Seasons 1 & 2

Stargate SG-1 Companion Season 1 & 2
Autoren Thomasina Gibson

Verlag: Titan Books

Original-Titel: Stargate SG-1: The Illustrated Companion Seasons 1 & 2

Erscheinungsdatum: 01.10.2002

Bei Amazon ansehen*

Beschreibung

Der Kinofilm von 1994 regte die Fantasie von Jonathan Glassner und Brad Wright an. Beide fanden die Idee eines Portals zu anderen Welten äußerst spannend. Sie wollten noch weitere Schauplätze mit dem Tor erkunden. Und so kam es mit Hilfe von John Symes, dem damaligen Präsidenten von MGM dazu, dass Jonathan Glassner und Brad Wright die Möglichkeit erhielten, Stargate als Fernsehserie aufzubereiten.

Der Stargate SG-1: The Illustrated Companion Season 1 & 2 ist das Begleitbuch zu den ersten zwei Staffeln der Serie.

Das Begleitbuch gliedert sich in mehrere Kapitel. Diese sind:

  • Foreword by Brad Wright
  • Initiating the Cycle
  • The Episodes
  • The Characters
  • Behind the Scenes
  • Stargate and the Fans
  • Afterword by Jonathan Glassner

Das Buch ist nur in englischer Sprache verfügbar und umfasst insgesamt 158 Seiten. Das Vorwort nutzt Serienschöpfer Brad Wright, um einigen Personen hinter der Kamera für ihre Arbeit zu danken. Als erstes Buch der Reihe gibt es natürlich ausführliche Informationen zur Entstehung der Serie. Diese finden sich im Kapitel Initiating the Cyle.

Die Episodenbeschreibungen werden mit schwarz/weiß Fotos, Zitaten aus den Episoden und kleinen Infoboxen aufgelockert. Die Charakterbeschreibungen enthalten ebenfalls Kommentare der Schauspieler. Im Behind the Scenes-Teil des Buches finden sich interessante Konzeptzeichnungen, Fotos von hinter der Kamera, Erklärungen zu den Visual Effects und zum Make-Up und dem Kostümdesign.


Kritik

Natürlich ist so ein Begleitbuch großartig, um schnell einmal Informationen zu Episoden nachzuschlagen oder etwas Hintergrundwissen zu den Charakteren zu erhalten. Tatsächlich bietet der Illustrated Companion aber durchaus mehr. Fans bekommen einen guten Eindruck von der Entstehung der Serie. Die Texte beinhalten zahlreiche Kommentare von Cast und Crew, die das Buch auflockern.

Schade ist bei dieser Ausgabe, dass im gesamten Buch keine Farbfotos eingebunden wurden. Da es sich aber auf die Texte konzentriert und Inhalte liefern möchte, lässt sich das verzeihen.


Fazit

Jeder, der einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte und gerne Kommentare von Cast und Crew zur Entwicklung der Serie und der Stimmung am Set liest, hat gewiss seine Freude an dem Buch.


Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

[ABGESAGT] London Comic Con Spring 2021
2021-02-27 - 2021-02-28
- Olympia, London, UK -

Die London Comic Con Spring aus dem Hause Showmasters fand 2019 erstmals statt und kehrt auch 2021 wieder zurück.

[Digital] WonderCon Anaheim 2021
2021-03-26 - 2021-03-27
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions.

[ABGESAGT] Inspirations 2021
2021-04-09 - 2021-04-11
- Renaissance Hotel, Heathrow, London, UK -

Nach seinen zehn erfolgreichen AT-Events wollte der Veranstalter Gabit im April 2020 mit einem etwas anderen Format an den Start gehen, dieses Mal nicht nur mit Amanda Tapping sondern auch mit Stargate-Kollegin Teryl Rothery.