Stargate SG-1: The Illustrated Companion Season 10

Stargate SG-1 Companion Season 10
Autoren Sharon GoslingNatalie Barnes

Verlag: Titan Books

Original-Titel: Stargate SG-1: The Illustrated Companion Season 10

Erscheinungsdatum: 01.10.2007

Bei Amazon ansehen*

Beschreibung

Die zehnte Staffel Stargate SG-1 ist zugleich die letzte. Während die neunte Staffel cast- und storytechnisch einige Änderungen mit sich brachte, geht es nun daran, die Handlung richtig in Fahrt zu bekommen, nur um dann leider zu einem recht schnellen Ende zu kommen.

Zum Abschluss der Serie gibt es natürlich noch eine Ausgabe von The Illustrated Companion, die die zehnte Staffel abdeckt. Das Buch unterteilt sich in folgende Kapitel:

  • Foreword by Christopher Judge
  • Full Circle
  • The Episodes
  • The Characters
  • Behind the Scenes
  • Afterword by Brad Wright and Robert C. Cooper

Das Buch besteht aus insgesamt 157 Seiten und ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Nachdem bereits Amanda Tapping und Michael Shanks ein Vorwort verfasst haben, ist dieses Mal Schauspieler Christopher Judge an der Reihe; und das bei - in seinen Augen - wichtigsten Begleitbuch. Nachdem er dann jedoch feststellt, dass das Nachwort viel wichtiger ist, als das Vorwort, gelingt ihm ein lockerer Einstieg in das finale Begleitbuch.

Im Kapitel Full Circle wird ausführlich über die lange Lebenszeit von Stargate SG-1 geschrieben. Dabei erfahren wir auch, dass die zehnte Staffel seit langem die erste war, bei der die Serienmacher das Ende nicht als Serienfinale konzipiert hatten. Vermutlich lag es also an ihrer Gewissheit, dass es weiter gehen würde, dass man der Serie dann doch den Stecker gezogen hat.

Die Episodenbeschreibungen sind wieder reichlich mit Informationen von hinter den Kulissen gefüllt, genau wie die Beschreibungen der Charaktere. Statt acht Blättern, die beidseitig mit farbigen Fotos bedruckt sind, gibt es in dieser Ausgabe sogar 16 Blätter mit Serienfotos.

Im Behind the Scenes-Kapitel wird unter anderem auf Stunts, Costumes und Visual Effects eingegangen und es gibt wieder zahlreiche Fotos und Konzeptzeichnungen in dieserm Teil.


Kritik

Wie Christopher Judge bereits im Vorwort schreibt, ist diese Ausgabe von The Illustrated Companion wohl neben der ersten, die wichtigste.

Und gerade im Kapitel Full Circle geben sich die Autoren sehr viel Mühe, die Reise, auf die Stargate SG-1 die Zuschauer mitgenommen hat, zu beschreiben. Kommentare von Serienschöpfer Brad Wright, aber auch von Robert C. Cooper, Joseph Mallozzi und vielen weiteren Beteiligten geben Fans einen Endruck von den Reaktionen hinter der Kamera.

Schön zu sehen ist auch, dass die Ausgabe mehr Farbfotos erhalten hat, als die vorherigen. Hier hat man eine bunte Mischung an Fotos ausgewählt.

Neben den Episoden- und Charakterbeschreibungen, bei denen wieder zahlreiche Kommentare von Schauspielern und Crew einfließen, widmet man sich im Behind the Scenes-Teil unter anderem den Visual Effects, den Kostümen und dem Production Design.

Im Nachwort lassen Brad Wright und Robert C. Cooper allerdings nochmals verlauten, dass mit dem Ende von Stargate SG-1 das Universum noch nicht am Ende ist, schließlich haben sie ihr Büro noch nicht geräumt und mit Stargate: Atlantis, Filmen und gegebenenfalls einer dritten Serie, wäre noch kein Ende in Sicht. Sie nutzen die Gelegenheit jedoch, um sich noch einmal bei den Fans zu bedanken, da ohne die Unterstützung keine zehn Jahre möglich gewesen wären.


Fazit

Stargate SG-1 geht zu Ende und die Reihe von The Illustrated Companion somit ebenfalls. Mit dieser letzten Ausgabe haben die Autoren Gelegenheit, sich ganz auf die letzte Staffel der erfolgreichen Serie zu konzentrieren und sich Zeit für den Abschluss zu nehmen. Passend gewählt sind hierfür auch die Schreiberlinge des Vor- und Nachworts. Für alle Fans, die über die Entwicklungen hinter der Kamera lesen und gleichzeitig mehr über die Episoden und Charaktere erfahren möchten, wieder ein tolles Begleitbuch.


Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

[ABGESAGT] London Comic Con Spring 2021
2021-02-27 - 2021-02-28
- Olympia, London, UK -

Die London Comic Con Spring aus dem Hause Showmasters fand 2019 erstmals statt und kehrt auch 2021 wieder zurück.

[Digital] WonderCon Anaheim 2021
2021-03-26 - 2021-03-27
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions.

[ABGESAGT] Inspirations 2021
2021-04-09 - 2021-04-11
- Renaissance Hotel, Heathrow, London, UK -

Nach seinen zehn erfolgreichen AT-Events wollte der Veranstalter Gabit im April 2020 mit einem etwas anderen Format an den Start gehen, dieses Mal nicht nur mit Amanda Tapping sondern auch mit Stargate-Kollegin Teryl Rothery.