Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion

Stargate - DVD-Magazin-Sammlung - Pilot
Edition: Magazin-Sammlung

Erscheinungsdatum: 10.09.2004

Erscheinungsdatum DE: 10.09.2004


Beschreibung

2005 erschien in Deutschland das "Stargate DVD-Magazin", das zuvor bereits in Großbritannien von GE Fabbri Limited publiziert worden war. Ursprünglich waren 43 Hefte geplant, denen jeweils eine DVD mit drei Episoden beiliegen sollte - am Ende brachte es die Reihe auf insgesamt 90 Ausgaben und deckte nicht nur alle "SG-1"-Folgen ab, sondern auch alle "Stargate: Atlantis"-Episoden der Staffeln 1 bis 3.

Nach einem Einstiegspreis von 4,95 € kostete jede weitere Ausgabe 12,95 €. Abonnenten erhielten den (in der eigentlichen Reihe nicht enthaltenen) Pilotfilm, den Kinofilm, eine Uhr und einen Sammelordner als Geschenke, die jeweils gemeinsam mit den ersten vier Heften geliefert wurden.

Das Magazin selbst enthält Infomaterial aus verschiedenen Bereichen des Stargate-Universums, darunter Charakterprofile, Missionsberichte, technische Daten und Blueprints, Infos zu Mythologien, Völkern und Planeten, ein stetig wachsendes Lexikon sowie Artwork. Kritische Fans wiesen allerdings darauf hin, dass diese Informationen zuweilen widersprüchlich seien oder redaktionelle Fehler enthielten.

Die DVDs enthalten in der Regel jeweils drei ungekürzte Folgen, einige wenige Ausgaben aber auch vier oder nur zwei, was auf Staffelabschlüsse zurückzuführen ist. Bonusmaterial fehlt auf den DVDs allerdings gänzlich. Dafür bildet, ähnlich wie bei den Staffelboxen der Silbereditionen, die aneinandergereihte DVD-Sammlung eine ansprechende Grafik mit den Schriftzügen der beiden Serientitel.

Die Reihe wurde inzwischen eingestellt, die Website ist offline. Interessierte Sammler sind daher auf private Verkäufer und Sammlungsauflösungen angewiesen.


Kritik

Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion klang zunächst nach einer netten Idee für all jene Sammler, die etwas Besonderes im Regal stehen haben wollten. Eine Sammlung wie diese läuft natürlich stets ins Geld und bei der umfangreichen Anzahl an Staffeln ohnehin. Bedenkt man den Zeitpunkt der Veröffentlichung und den stolzen Preis der damals veröffentlichten Silber-Edition, mag so manch einer allerdings mit der Anschaffung der Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion geliebäugelt haben.

Als Bonus gab es immerhin ein cooles Magazin mit umfangreichen Informationen zur Serie, den Charakteren, Technologie, Welten und vielem mehr.

Doch wenngleich dieses Magazin äußerst verlockend klingt, kann die Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion nicht mit anderen Editionen mit halten. Da wäre zum einen die äußerst schlechte Videoqualität (die bei Stargate SG-1 zu Beginn ohnehin nicht berauschend war), zum anderen der Mangel an jedwedem Bonusmaterial.

Man mag das Magazin als Bonusmaterial betrachten, doch ein Blick hinter die Kulissen bleibt dem interessierten Stargate-Fan dadurch verwehrt, konzentriert sich das Magazin doch hauptsächlich auf Fakten aus der Serie. Die bekommt es leider aber nicht immer richtig hin. Immer wieder werden dem aufmerksamen Leser Dinge auffallen, die so gar nicht in der Serie vorkommen. Da wurde wohl ein wenig improvisiert.

Ansonsten ist das Magazin cool gemacht und für manch einen gewiss eine Anschaffung wert, insbesondere, da die Sammlung heutzutage aus zweiter Hand äußerst preiswert auf Online-Plattformen erstanden werden kann.

Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion hat aber noch ein ganz anderes Problem - eines, von dem damals niemand wissen konnte, als die Sammlung ihren Anfang nahm. Nach Staffel 8 von Stargate SG-1 macht die Sammlung eine Pause und fügt Stargate: Atlantis Staffel 1 bis 3 ein. Anschließend geht es mit den Staffeln 9 und 10 der Ursprungsserie zu Ende, auf einen Abschluss des ersten Spin-offs wartet der Zuschauer jedoch vergebens.

Wer eine vollständige DVD-Sammlung möchte, der wird mit dieser Edition nicht glücklich. Zwar sind alle Staffeln Stargate SG-1 enthalten, doch von Stargate: Atlantis wurden nur Staffeln 1 bis 3 im Rahmen der Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion veröffentlicht. Stargate: Universe fehlt vollständig. Ein äußerst bedauerlicher Umstand.


Fazit

Stargate: Die DVD-Magazin-Kollektion mag anfangs nett gedacht gewesen sein. Rückblickend wird damit weder der Sammler noch der Zuschauer wirklich glücklich, was insbesondere der merkwürdigen SG-1/SGA-Veröffentlichungspolitik geschuldet ist.


Bonus Features

Keine Extras.


Technische Daten

Disks: 90 (1 Disk je Ausgabe)

Dauer: ca. 12.330 Minuten

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch (alle in Dolby Digital 2.0 Surround)

Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch


Bildergalerie

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

FedCon 29
2021-05-21 - 2021-05-23
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 29 sollte vom 29. bis 31. Mai 2020 im Maritim Hotel in Bonn stattfinden. Aufgrund der COVID-19-Krise wurde sie drei Mal verschoben. Neuer Termin ist nun der 23. bis 25. Juli 2021.

Gateway - The Official Stargate Convention
2021-06-25 - 2021-06-27
- Westin O'Hare Hotel, Rosemont, Chicago, USA -

Die offizielle Stargate Convention ist zurück. Creation Entertainment lädt auch 2021 wieder nach Chicago ein.

Destination Star Trek Germany 2021
2021-06-25 - 2021-06-27
- Westfalenhallen Dortmund -

Ursprünglich sollte die offizielle Star Trek Con 2020 wieder nach Deutschland kommen, aber wir wissen ja alle längst, was dazwischen kam. Jetzt ist es 2021 soweit: Dortmund verwandelt sich mit der Destination Star Trek Germany wieder in eine Trekkie-Hochburg.