Stargate: Atlantis - Back to Pegasus #3

Comic - Stargate Atlantis – Back to Pegasus 3 - 1 Teaser / Maincover
Autoren Mark L. HaynesJ. C. Vaughn

Verlag: American Mythology Productions

Original-Titel: Stargate: Atlantis - Back to Pegasus #3

Erscheinungsdatum: 10.08.2016

Bei Amazon ansehen*

Beschreibung

Autor: Mark L. Haynes & J.C. Vaughn
Zeichnungen: Greg La Rocque
Farbe: Gene Jimenez

Sheppard, McKay und Jackson schaffen es zurück nach Atlantis, wo der Wraith Todd ihnen über die Aliens berichtet. Dabei handle es sich jedoch eher um eine Legende, als um Fakten. Die Aliens überraschten ein Hiveschiff und hätten dieses beinahe überwältigt. Die Wraith gewannen durch eine List die Oberhand, doch nach geschlagener Schlacht erfuhren sie zwei Dinge: sie konnten sich nicht an den Aliens nähren und die Technologie, welche die Aliens erschuf, stammte von den Antikern.

Das Team bespricht das weitere Vorgehen. Sheppard, Ronon und Jackson machen sich auf den Weg, um Janus aufzuspüren. Währenddessen versuchen Dr. McKay und Dr. Keller auf der Basis auf dem Mond mehr Informationen zu erlangen. Teyla geht hingegen an Bord der Daedalus, um mit Colonel Caldwell nach New Athos zurückzukehren. Von dort aus ließen sich auch die Bewegungen der Außerirdischen verfolgen, als auch bekannte Gate-Adressen von der Alpha-Site aus anwählen, um zu sehen, ob bereits Welten eingenommen waren.

Die Gruppe rund um Sheppard entdeckt im peruanischen Regenwald den vermissten Jumper und kommt Janus auf die Spur. In einer weiteren versteckten Einrichtung werden die drei angegriffen, aber Ronon kann Janus überwältigen.

Dr. McKay und Dr. Keller konnten zwischenzeitlich einige Informationen auf dem Mond einholen. Ihnen gelingt es die Nachricht abzuspielen, die Janus gesehen hat, nachdem er aus der Stasiskapsel aufgewacht ist und Rodney will aufgrund der neuen Kenntnisse sofort Bericht erstatten.

Während Teyla und Caldwell feststellen müssen, dass sich das Volk der Athosianer nicht mehr auf New Athos befindet und sie Spuren eines Traveler-Schiffs entdecken, wird Janus nach Atlantis gebracht. Doch dort erwarten sie schreckliche Nachrichten. Die ZPMs stehen kurz vor der Explosion. Die einzige Möglichkeit, die Woolsey sieht, ist, mit Hilfe des Hyperantriebs der Stadt möglichst weit weg zu kommen.


Kritik

Der dritte Teil der Back to Pegasus-Reihe gliedert sich grob in zwei Abschnitte. Zunächst geht man mit Hilfe von Todd ein wenig auf die Geschichte der unbekannten Aliens ein. Dann widmet man sich erneut Janus und den Recherchen der Menschen, die mehr über die Außerirdischen als auch über Janus in Erfahrung bringen wollen.

Die Autoren schließen einen separaten Strang ab, indem Janus nach Atlantis gebracht wird. Dadurch hat man das Gefühl, dass die Geschichte kompakter wird. Allerdings macht man auch gleich einen neuen Handlungsstrang auf, schließlich wird noch das Volk der Reisenden in die Handlung involviert.

Auch wenn noch nicht viele Erkenntnisse über die Außerirdischen ans Licht gekommen sind, oder gar über Janus' Plan, hat man das Gefühl, dass die Handlung ein ganzes Stück vorangetrieben wird.


Fazit

Im dritten und letzten Teil der Back to Pegasus-Reihe werden einige Hintergrundinfos mit einer guten Portion Spannung gemischt. Man merkt, dass die Handlung auf einen Höhepunkt hinarbeitet. Der Cliffhanger am Ende des Heftchens und somit der Übergang zur nächsten Reihe namens Gateways ist den Autoren gut gelungen.


Bildergalerie


* Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass wir beim Kauf über Links aus dem Amazon-Partnerprogramm oder beim Abschluss eines Abos eine Provision erhalten. Das hat keinerlei Auswirkungen auf den Preis.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

Comic Con France 2024
2024-03-30 - 2024-03-31
- Paris Expo Porte de Versailles -

Die Comic Con France erstreckt sich über zwei Tage und bietet Besuchern ein buntes Programm. Verschiedene Händler, eine Gaming-Ecke, Künstler und Cosplayer und Vorträge bilden gemeinsam den größten Teil der Veranstaltung

Comic Con Prague 2024
2024-04-05 - 2024-04-07
- O2 Universum, Prag, Tschechische Republik -

Bei der Comic Con Prague handelt es sich um ein Event, welches Autogrammstunden, Photosessions und Talks bietet.

FACTS 2024
2024-04-06 - 2024-04-07
- Flanders Expo, Ghent, Belgien -

Bereits seit 1993 findet die FACTS regelmäßig statt. Besucher können auch 2024 wieder Teil der "größten Geek-Familie in den Benelux-Staaten" werden, Schauspieler, Künstler und Autoren treffen sowie Merchandise durchstöbern.