Glückwunsch zum Geburtstag!

Kurt Russell wird 69 Jahre


17.03.2020 · Sci_Fi-Dave · Schauspieler, Stargate

News - Film/Jack O'Neil

Bevor Richard Dean Anderson die Rolle in Stargate SG-1 verkörperte, hatte Kurt Russell den Part des Colonel Jack O'Neil in Roland Emmerichs Kinofilm auf die große Leinwand gebracht. Heute wird der bekannte Hollywood-Schauspieler ein Jahr älter.

Geboren wurde Kurt Vogel Russell am 17. März 1951 in Springfield, USA.

Bereits als Kind kam er zur Schauspielerei, zunächst mit einer kleinen Rolle in It Happened at the World's Fair neben Elvis Presley (den er ironischerweise 1979 in der TV-Biographie Elvis selbst spielen sollte), später dann in der Westernserie The Travels of Jaime McPheeters.

Kurt Russell verfolgte auch eine Baseballkarriere, musste diese jedoch 1973 aufgrund einer Verletzung aufgeben.
Als Schauspieler blieb er jedoch bis heute sehr erfolgreich und ist vor allem durch Rollen in Western und Actionfilmen bekannt, darunter Tombstone, Backdraft, Tango and Cash sowie das Poseidon-Remake von 2006 und The Hateful Eight.

Mit John Carpenter verbindet Kurt Russell eine jahrelange Zusammenarbeit. Vor allem in den 80er Jahren trat Russell in zahlreichen Genre-Filmen des Regisseurs wie The Thing, Big Trouble in Little China und Escape from New York auf und schuf dabei ikonische Charaktere wie Snake Plissken, die noch heute in der Popkultur fest verankert sind.

Inzwischen ist Kurt Russell eine Hollywood-Legende und kann auf eine über 50 Jahre dauernde Schauspielkarriere und unzählige Rollen in Film und Fernsehen zurückblicken. 

Und Kurt Russell ist nach wie vor im Filmgeschäft unterwegs: Als Ego in Guardians of the Galaxy Vol. 2 folgte er seinem Stargate-Kollegen James Spader in das MCU, war zuletzt in Once Upon a Time in Hollywood und Crypto zu sehen und spielte im Netflix-Film The Christmas Chronicles einen etwas anderen Santa Claus - die Fortsetzung, ebenfalls wieder mit Kurt Russell, soll dieses Jahr folgen. 

Privat ist er seit 1983 mit der Schauspielerin Goldie Hawn liiert.

Wir von Stargate-Project.de wünschen Kurt Russell alles Gute zum Geburtstag!

Quelle

Stargate-Project.de

Verwandte News

03 APR
Suanne Braun in Fanatical

Suanne Braun in Hathor Hosts

Suanne Braun kündigte via Twitter ihr neuestes Projekt an: Hathor Hosts, eine Stargate-lastige Interview-Reihe auf Instagram Live!
30 MäR
News - Stargate SG-1 - 1

Gate-Häppchen: Ausgabe März 2020

Bei den Gate-Häppchen verhält es sich dieser Tage sehr ruhig, dennoch bot der März ein paar Highlights.
24 MäR
News - Samantha Carter / Amanda Tapping - 3

Amanda Tapping: Neues Podcast-Interview

Das digitale Magazin YVR Screen Scene hat ein sehr persönliches Interview mit Stargate-Star Amanda Tapping geführt - aus gegebenem Anlass via Skype.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

[VERSCHOBEN] WonderCon Anaheim 2020
2020-04-10 - 2020-04-12
- Anaheim Convention Center, Kalifornien, USA -

Die WonderCon Anaheim 2020 wurde auf ein unbestimmtes Datum verschoben! Neben ihrer großen Schwester, der San Diego Comic-Con, zählt auch die  WonderCon zu den internationalen Top-Conventions. 

[VERSCHOBEN] Cal Mah 3: Unending - FCD's Unofficial Stargate Convention
2020-05-29 - 2020-05-31
- Telford Centre Hotel by Accor -

Die Cal Mah 3: Unending wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Bitte beachtet hierzu unsere News! --- 2020 findet die Cal Mah bereits zum dritten Mal statt. Der britische Veranstalter FCD Events richtet das inoffizielle Stargate-Event aus, wobei auch Stargate Command Präsenz zeigt.

FedCon 29
2020-05-29 - 2020-05-31
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 29 findet vom 29. bis 31. Mai 2020 im Maritim Hotel in Bonn statt. Die bereits seit 1992 jährlich stattfindende Science-Fiction-Con ist die größte ihrer Art in Europa und wartet stets mit einer Vielzahl von Gästen aus Filmen und Serien dieses Genres auf. 

2020 können sich Stargate-Fans auf ein Wiedersehen mit David Hewlett freuen, der zuletzt 2015 auf der FedCon zu Gast war, sowie auf Rachel Luttrell, die Darstellerin der Teyla Emmagan, die erstmals zur FedCon kommt. Außerdem wurden bislang Marina Sirtis (Star Trek: The Next Generation, Star Trek: Picard) und Claudia Christian (Babylon 5) und Marina Sirtis angekündigt.