• Willkommen! Heute ist der 22. November 2018

News

@StargateNow: Mallozzi-Kampagne nimmt Form an
Twitter-Aufruf nochmals verstärkt

News - Stargate SG-1 - 2

UPDATE --- Die StargateNow-Kampagne hat auf Twitter nun die 8.000er-Marke geknackt und sammelt auch auf Facebook und Instagram fleißig Follower für den anstehenden Tweet-Storm ein. Wann der stattfindet und wie der aussieht, wurde nun von Joseph Mallozzi im neuesten Blogbeitrag wie folgt preisgegeben.

Am Freitag, den 9. März, findet ab 18 Uhr PST / 19 Uhr EST der Tweet-Storm für den nordamerikanischen Kontinent statt.

Am Samstag, den 10. März, folgt ab 19 Uhr GMT der Tweet-Storm für die europäischen Fans. Das ist also 20 Uhr bei uns.

Der Tweet-Storm soll eine Stunde dauern, kann aber auch je nach Belieben ausgeweitet werden. Der am Tag des Tweet-Storms bekanntgegebene Hashtag soll allerdings nicht vor dieser Uhrzeit verwendet werden, um die Bemühungen effektiver zu gestalten. Ferner steht es natürlich jedem frei, sich am jeweils anderen Tweet-Storm zu beteiligen.

Der Schlachtplan liest sich wie folgt (die folgenden Punkte sind ein Zitat aus Joe Mallozzis Blog):

#1: FOLGEN - Folgt @StargateNow

#2: CHECK IN - Ungefähr 15 Minuten vor der vereinbarten Zeit wird @StargateNow den einmalig vergebenen Hashtag des Abends bekanntgeben. Dieser Hashtag sollte in jedem eurer Tweets erscheinen. [...]

#3: SEID SCHNELL - Beginnt zu der vereinbarten Zeit mit dem Tweeten, aber nicht davor, da dies die Möglichkeit schwinden lässt, im Trending-Bereich zu erscheinen.

#4: NUTZT DEN ANGEGEBENEN HASHTAG - Fügt diesen Hashtag des Abends in euren Tweet ein.

#5: NUTZT NUR DIESEN EINEN HASHTAG - Aus irgendeinem Grund werden Tweets mit mehreren Hashtags beim Trending nicht berücksichtigt. Verwendet daher also nur den einen Hashtag des Abends.

#####

Weiter geht es mit der Stargate-Initiative, die von Joseph Mallozzi ins Leben gerufen wurde. Wir berichteten bereits an verschiedenen Stellen über das, was sich aktuell online zu trägt. Während Stargate Origins noch heute mit den nächsten beiden Episoden online geht, fordert Mallozzi, dass es nach dem Ende von Stargate Origins eine weitere, „richtige“ Stargate-Serie geben wird, am besten in Zusammenarbeit mit den Serienschöpfern Brad Wright und Robert C. Cooper.

Über seine Gedanken sprach er bereits ausführlich in seinem bei Fans äußerst beliebten Blog, in dem er hin und wieder einen Blick hinter die Kulissen von Stargate wirft oder über seine neuen Projekte berichtet. Über diesen Blog hat er nun auch bereits Hunderte von Fans organisiert, die sich über den Twitter-Account @StargateNow zusammentun. Dieser wird als offizieller Account für die Kampagne gehandhabt und hat zudem einen europäischen Ableger. Wer sich auf Twitter herumtreibt, wird daher dazu aufgerufen, dem Account zu folgen – oder am besten natürlich beiden Accounts zu folgen – um stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Da diese Kampagne mittlerweile schon enorme Ausmaße angenommen hat (angestrebt war, bis zum Ende der Woche 2500 Fans für den Twitter-Account zu mobilisieren, mehr als 3500 haben sich bereits angeschlossen), fasst Mallozzi in seinem Blog nochmals zusammen, auf was es bei dieser sogenannten „Mission“ ankommt.

Diese Mission sei ganz einfach: man solle MGM wissen lassen, dass das Stargate-Fandom noch immer äußerst stark sei und bereit sei, eine neue Serie zu unterstützen, die auf dem Fernseh-Franchise beruhe, das von Wright und Cooper erschaffen wurde. Man müsse die Verantwortlichen davon überzeugen, dass sie nicht zwischen alten Fans und neuen Zuschauern wählen müssten. Sie müssten lediglich eine vierte Serie an den Start bringen, die im bestehenden Canon angesiedelt sei und mit neuen Charakteren, neuen Schauplätzen und neuen Geschichten neue Wege beschreite. So könnten die Verantwortliche wie auch die Fans von beidem profitieren.

Die größte Herausforderung liege laut Mallozzi darin, dass man die Energien des Stargate-Fandoms in dieser Kampagne bündeln müsste. Um das zu tun, sei es wichtig, dass man eine Social-Media-Plattform in einem monumentalen Event in Beschlag nehmen werde. Deshalb werde jeder dazu aufgerufen, zu Twitter zu stürmen und sich dem Account @StargateNow anzuschließen. Dies koste lediglich einen kleinen Moment der eigenen Zeit und ein wenig Zeit mehr, wenn sich das Stargate-Fandom zusammen tue, um seine Macht zu beweisen.

Quelle:

Blog von Joseph Mallozzi

https://josephmallozzi.wordpress.com/2018/02/21/february-21-2018-stargate-update-and-the-weeks-best-comic-book-covers/

Verwandte News:

News Convention - Cal Mah - FCD Events

3 Okt

Stargate Command kommt nach Europa

Von Sam_Carter    |    Conventions, Stargate, Stargate Command

Vor gut einem Jahr, am 20. September 2018, ging Stargate Command an den Start und war seitdem auf einer Reihe von Conventions in Nordamerika präsent. Nun kommen Vertreter des Online-Portals von MGM erstmals auch nach Europa zur Cal Mah.

News - Stargate SG-1 - 1

16 Sep

MGM & Stargate Command: Das Gatecon-Panel

Von Sci_Fi-Dave    |    Conventions, Stargate, Stargate Command

Nach den eher enttäuschenden Stargate-Panels auf der SDCC und der WonderCon 2018 lagen viele Hoffnungen auf der Gatecon. Konkrete Ankündigungen gab es zwar auch hier leider nicht, umsonst war das Stargate Command-Panel dennoch nicht!

News - Stargate Command - Teaser

21 Aug

Stargate Command auf der Gatecon 2018

Von shadow-of-atlantis    |    Conventions, Stargate, Stargate Command

Nur noch wenige Wochen sind es bis zur Gatecon. Die lässt sich auch Stargate Command nicht entgehen. Was es von der offiziellen Präsenz zu erwarten gibt?


Aktuelles

Stargate-Kampagne

Hier findest du aktuelle Informationen zu Mallozzis-Kampagne. Wenn auch du mehr Stargate-Episoden möchtest, mach mit!

Anzeige

Conventions

Medieval Fantasy Convention - MFC Special
- Schloss Burg, Solingen, Deutschland -

Die Medieval Fantasy Convention - MFC Special lockt vor allem mit Stars aus der "Herr der Ringe"-Reihe und konzentriert sich dem Titel gemäß vor allem auf die Fantasygefilde.

   

mehr +
FedCon 28
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 28 findet vom 7. bis 10. Juni 2019 im Martitim Hotel in Bonn statt. Die Con bedient eine Vielzahl von Filmen und Serien aus dem Sci-Fi-Bereich. Neben Neben Kevin Sorbo (Kapitän Dylan Hunt in Andromeda) und Bruce Boxleitner (John Sheridan in Babylon 5) wird erstmals seit 20015 auch Stargate-Akteur Corin Nemec (Jonas Quinn) wieder zu Gast sein.

   

mehr +
GATEWAY: An Anniversary Salute to Stargate
- Westin O’Hare Hotel, Chicago, USA -

Creation plant eine neue Stargate-Convention. Für Juni 2019 wurde die GATEWAY in Chicago angekündigt. Erste bestätigte Gäste sind Amanda Tapping und Joe Flanigan.

   

mehr +