Ab in die Trends! Der Stargate-Tweetstorm schlug Wellen

Mächtiges Stargate-Erdbeben weltweit


08.12.2019 · RodneysGirl · Stargate

Stargate Tweetstorm 2019 - Teaser Bildnachweis:

(c) Bannister

Mit einem erneuten Stargate-Tweetstorm wollte Autor und Showrunner Joseph Mallozzi auf das aufmerksam machen, was die Fans wirklich wollen: Eine neue Stargate-Serie, die dem Serien-Canon treu bleibt und sowohl als Sprungbrett für neue Fans dient, wie auch die bestehende Fanbasis zufriedenstellt. 

Schon 2018 machte Mallozzi mit den Stargate-Fans gemeinsam in zwei Tweetstorms ordentlich Krach, einem amerikanischen und einem europäischen, um die entsprechenden Zeitzonen zu bedienen. Wenngleich inzwischen ein zweiter europäischer Tweetstorm für Januar angedacht wird, lag die volle Konzentration dieses Mal auf einem einzigen Tweetstorm, der vor allem die amerikanischen Zeitzonen bediente. Nichtsdestotrotz schlossen sich Fans weltweit an und auch wir von Stargate-Project.de waren dabei. Doch was hat sich getan? 

Dass die volle Konzentration auf nur einen Tweetstorm eine gute Idee war, zeigte sich an den Trends und den Reaktionen. Zahlreiche Stargate-Schauspieler und -Verantwortliche schlugen auf und inzwischen schaffte es der Tweetstorm auch in die Presse. Das Brancheportal Deadline berichtete darüber. Zu empfehlen ist natürlich auch erneut der Blick auf Joseph Mallozzis Blog, den wir unten verlinkt haben. 



Der Stargate-Tweetstorm in Trends

  • #1 in Australien 
  • #1 in Kanada 
  • #1 in Frankreich 
  • #1 in den USA
  • #2 weltweit
  • #2 in Deutschland 
  • #2 im Vereinigten Königreich 

Vor allem beim Trend in Deutschland merkte man, dass hier viele zur eigentlichen Tweetstorm-Zeit ins Bett gegangen waren. Die Trends wurden vor allem in den Morgenstunden erreicht und da hielt sich der Hashtag #WeWantStargate auch noch eine ganze Weile.




Quelle

Joseph Mallozzi https://josephmallozzi.com/2019/12/07/the-stargate-tweestorm/

Verwandte News

26 JUL
News - Stargate: Atlantis - 5

Comic-Con@Home 2021 - Atlantis Reunion

Vor dem Hintergrund der Comic-Con@Home 2021, welche am vergangenen Wochenende wieder virtuell stattgefunden hat, bereitete David Read eine Stargate: Atlantis-Reunion vor.
05 JUL
Cal Mah 3 - News Teaser

Cal Mah 3: Termin erst 2022

Die Cal Mah: Unending wurde vom Veranstalter FCD Events inzwischen komplett auf nächstes Jahr verschoben.
18 JUN
Brad Wright - The Companion - Teaser - News

Stargate von einer künstlichen Intelligenz?

Das Team von The Companion arbeitet aktuell eng mit Stargate-Serienschöpfer Brad Wright zusammen. Nach Artikeln und seinem derzeitigen Podcast, steht ein neues Projekt an: eine künstliche Intelligenz soll eine Stargate-Geschichte generieren.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

[VERSCHOBEN] Cal Mah: Reunited - FCD's Unofficial Stargate Convention
2021-09-10 - 2021-09-12
- Mercure Telford Centre Hotel -

Die ursprünglich für 2020 unter dem Titel Unending geplante Cal Mah 3 soll nun 2022 als Cal Mah: Reunited im englischen Telford stattfinden.

FedCon 29
2021-10-22 - 2021-10-24
- Maritim Hotel, Bonn -

Die FedCon 29 sollte vom 29. bis 31. Mai 2020 im Maritim Hotel in Bonn stattfinden. Aufgrund der COVID-19-Krise wurde das Event inzwischen vier Mal verschoben. Neuer Termin ist nun der 22. bis 24. Oktober 2021.

London Film & Comic Con 2021
2021-11-19 - 2021-11-21
- Olympia, London, UK -

Nach mehreren Verschiebungen aufgrund der Corona-Pandemie soll die nächste London Film & Comic Con nun zum Termin der ursprünglich geplanten London Comic Con Winter im November 2021 stattfinden.

Die London Film & Comic Con ist DAS Mega-Ereignis in Europa. Zu den Stars aus Film & TV zählen regelmäßig auch Stargate-Stars. Aber auch echte Hollywood-Stars geben sich hier die Ehre.