Ab in die Trends! Der Stargate-Tweetstorm schlug Wellen

Mächtiges Stargate-Erdbeben weltweit


08.12.2019 · RodneysGirl · Stargate

Stargate Tweetstorm 2019 - Teaser Bildnachweis:

(c) Bannister

Mit einem erneuten Stargate-Tweetstorm wollte Autor und Showrunner Joseph Mallozzi auf das aufmerksam machen, was die Fans wirklich wollen: Eine neue Stargate-Serie, die dem Serien-Canon treu bleibt und sowohl als Sprungbrett für neue Fans dient, wie auch die bestehende Fanbasis zufriedenstellt. 

Schon 2018 machte Mallozzi mit den Stargate-Fans gemeinsam in zwei Tweetstorms ordentlich Krach, einem amerikanischen und einem europäischen, um die entsprechenden Zeitzonen zu bedienen. Wenngleich inzwischen ein zweiter europäischer Tweetstorm für Januar angedacht wird, lag die volle Konzentration dieses Mal auf einem einzigen Tweetstorm, der vor allem die amerikanischen Zeitzonen bediente. Nichtsdestotrotz schlossen sich Fans weltweit an und auch wir von Stargate-Project.de waren dabei. Doch was hat sich getan? 

Dass die volle Konzentration auf nur einen Tweetstorm eine gute Idee war, zeigte sich an den Trends und den Reaktionen. Zahlreiche Stargate-Schauspieler und -Verantwortliche schlugen auf und inzwischen schaffte es der Tweetstorm auch in die Presse. Das Brancheportal Deadline berichtete darüber. Zu empfehlen ist natürlich auch erneut der Blick auf Joseph Mallozzis Blog, den wir unten verlinkt haben. 



Der Stargate-Tweetstorm in Trends

  • #1 in Australien 
  • #1 in Kanada 
  • #1 in Frankreich 
  • #1 in den USA
  • #2 weltweit
  • #2 in Deutschland 
  • #2 im Vereinigten Königreich 

Vor allem beim Trend in Deutschland merkte man, dass hier viele zur eigentlichen Tweetstorm-Zeit ins Bett gegangen waren. Die Trends wurden vor allem in den Morgenstunden erreicht und da hielt sich der Hashtag #WeWantStargate auch noch eine ganze Weile.




Quelle

Joseph Mallozzi https://josephmallozzi.com/2019/12/07/the-stargate-tweestorm/

Verwandte News

26 MAI
News - Ladon Radim / Ryan Robbins - 1

Leo Awards: Die Nominierungen 2020

Die Nominiertenlisten für die diesjährigen Leo Awards sind raus - und wie jedes Jahr sind auch diesmal wieder einige Stargate-Namen darunter.
20 MAI
Stargate Roleplaying Game - News Teaser

Stargate Roleplaying Game auf 2021 verschoben

Traurige Nachrichten vom Entwickler Wyvern Gaming: Das auf SG-1 basierende Stargate RPG startet wegen Corona nun erst nächstes Jahr.
04 MAI
News - Stargate SG-1 - 1

Martin Gero geht zu Universal TV

Martin Gero hat einen sogenannten "Overall Deal" unterzeichnet und wechselt als Serienentwickler exklusiv zu Universal TV.

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Wir suchen 2-3 Mitarbeiter, die unser Team verstärken. Schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Werbung

Conventions

[ABGESAGT] German Comic Con München 2020
2020-06-20 - 2020-06-21
- Zenith München -

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die German Comic Con München von Juni 2020 auf Juli 2021 verschoben. 

[VERSCHOBEN] Survival 5
2020-07-10 - 2020-07-12
- Hilton Metropole, Birmingham, UK -

Die Survival 5, eine Convention für Fans der Sci-Fi-Serie "The 100" wurde auf 2021 verschoben. Ein neues Datum ist noch nicht bekannt.

[ABGESAGT] Comic-Con International: San Diego 2020
2020-07-23 - 2020-07-26
- San Diego Convention Center, Kalifornien, USA -

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die San Diego Comic-Con 2020 abgesagt. Sie findet erst 2021 wieder statt.