• Willkommen! Heute ist der 22. März 2019

Charaktere

Pete Shanahan

Stargate SG-1 - Pete Shanahan

Pete Shanahan ist seit der 7. Staffel fester Freund von Samantha Carter, obwohl der Polizist ihr anfangs leicht misstraut - natürlich im Bezug auf ihre Arbeit.

Während eines auf der Erde stattfindenden Einsatzes von Carter wird sie von Pete unterstützt, der dabei verletzt wird. Seit dieser Verletzung, die in der Krankenstation des SGC behandelt wurde, weiß Pete von dem Stargate-Programm und der wahren beruflichen Tätigkeit seiner Freundin.


Kurz darauf verloben sich die beiden, doch wird Pete von Sam nur geringe Zeit vor der Hochzeit sitzen gelassen.


Erster Auftritt in: Stargate: SG-1

Daniels Träume

Chimera

Daniel wird von Träumen in denen seine ehemalige Freundin erscheint - die nun ein Goa'uld Wirt ist- geplagt. Samantha Carter beginnt eine romantische Beziehung mit einem Detektiv, vor dem sie ihr Leben im SGC verheimlichen muss.

David DeLuise

Stargate SG-1 - Pete Shanahan
Biographie

David DeLuise ist einer der beiden Söhne von Dom DeLuise und der Bruder von Peter DeLuise, einem der Regisseure bei "Stargate SG-1". Er wurde am 11.11.1971 in Burbank, Kalifornien, USA geboren. Er spielte schon in einigen Filmen und Serien mit.

Aktuelles

Stargate-Kampagne

Hier findest du aktuelle Informationen zu Mallozzis-Kampagne. Wenn auch du mehr Stargate-Episoden möchtest, mach mit!

Anzeige

Conventions

Weekend of Hell - Spring Edition 2019
- Westfalenhalle Dortmund, DE -

Das Weekend of Hell ist eine der festen Größen in der deutschen Horror-Con-Szene.

   

mehr +
German Comic Con 2019 - Spring Edition
- Westfalenhalle Dortmund, DE -

Die German Comic Con geht 2019 in die nächste Runde - und das erstmals im Frühjahr - und wird auch dieses  Jahr wieder mit einem umfangreichen Gäste-Line-up, tollen Aktionen und  jeder Menge Cosplay aufwarten.

   

mehr +
Wales Comic Con 2019
- Glyndwr University, Wrexham, Wales, UK -

Auch 2019 ist die Wales Comic Con für Stargate-Fans ein lohnenswertes Ziel. Als erster Gast für das am 27./28. April stattfindende Event wurde zu Jahresbeginn Richard Dean Anderson angekündigt.

   

mehr +