Aden Corso

  • Stargate SG-1 - Charakterguide - Aden Corso

    Aden Corso ist ein Gefangener vom Planeten Hebridan, der sich an Bord des Schiffes Seberus befindet. Als sie auf einer unbekannten Welt abstürzen, entscheidet sich Captain Warrick – ein Serrakin – die Gefangenen aus der Stasis zu holen, doch das gibt diesen die Möglichkeit die acht Serrakin zu überwältigen und sechs davon zu töten.

    Drei Jahre lang schaffen es die Gefangenen auf dem Planeten zu überleben und beim Schiff zu bleiben. Dieses ist jedoch so schwer beschädigt, dass sie nicht fort kommen.

    Erst durch die Ankunft von SG-1 bietet sich ihnen die Möglichkeit endlich den Planeten zu verlassen. Corso erfindet schnell eine Geschichte, damit SG-1 ihnen hilft, obwohl diese durch schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit eher misstrauisch sind. Trotzdem begleitet Carter ihn in das innere des Schiffes und will sich die Systeme ansehen, da Aden sagt, dass sein Chefingenieur gestorben ist. Corso lässt Carter deutlich merken, dass er sie anziehend findet.

    Als sie es schafft die Systeme des Schiffs wieder online zu bekommen, entdeckt sie auch Aufzeichnungen, durch die sie erfährt, dass die Seberus ein Gefangenentransporter war. Aden hat natürlich sofort die nächste Lüge parat, um dafür zu sorgen, dass sie weiterarbeitet.

    Schließlich fliegt der Bluff jedoch auf und Soldaten des SGCs schaffen es zusammen mit den Serrakin die Gefangenen zu überwältigen und wieder in Gewahrsam zu nehmen.

    Erster Auftritt - Stargate: SG-1

    Gestrandet Forsaken

    SG-1 findet ein gestrandetes Schiff auf einem fremden Planeten. Das Team bietet der überlebenden Crew Hilfe bei der Reparatur an, gerät jedoch in einen Konflikt zwischen der Besatzung und einer Gruppe Außerirdischer.

  • Stargate: SG-1

    Gast-Cast

    Staffel 6
  • Martin Cummins

    Stargate SG-1 - Charakterguide - Aden Corso

    Biografie

    Martin Cummins wurde am 28.11.1969 in North Delta, Kanada geboren.
    Er war mit der Schauspielerin Brandy Ledford verheiratet, die beiden haben einen Sohn. Allerdings trennten sie sich im Jahr 2004.

    Martin Cummins hatte viele Auftritte in Serien und Filmen, so zum Beispiel in "21 Jump Street", "Highlander", "Poltergeist - Die unheimliche Macht", "Smallville" und "Shattered". Außerdem verkörperte er in der Serie "Dark Angel" Ames White, in "4400 - Die Rückkehrer" Gabriel Hewitt und in "V - Die Besucher" Thomas.
    Auch für "Sanctuary - Wächter der Kreaturen" stand er vor der Kamera und spielte in der Folge "Monsoon" Brad Sylvester.

    Filmografie

    1987
    Danger Bay

    1988
    Danger Bay

    1989
    Freitag, der 13., Teil 8 - Todesfalle Manhattan

    1990
    Ultraman - Mein geheimes Ich
    Neon Rider

    1991
    21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer
    Omen IV - Das Erwachen

    1992
    Wege aus dem Nichts
    Das Gesetz der Straße
    Der Polizeichef - Eis im Blut
    Neon Rider

    1993
    Neon Rider
    Born to Run
    Die Wahrheit führt zum Tod
    Other Women's Children

    1994
    Cyberteens in Love
    Highlander
    M.A.N.T.I.S.

    1996
    Wer hat meine Tochter ermordet?
    Pier 66
    Poltergeist - Die unheimliche Macht

    1997
    Poltergeist - Die unheimliche Macht

    1998
    Poltergeist - Die unheimliche Macht

    1999
    Poltergeist - Die unheimliche Macht
    Outer Limits - Die unbekannte Dimension

    2000
    T.R.A.X.
    Just Candy
    Outer Limits - Die unbekannte Dimension
    Love Come Down
    We All Fall Down
    Level 9

    2001
    Strange Frequency
    Flammenhölle Las Vegas
    Dice
    Dark Angel

    2002
    Liberty Stands Still
    Dark Angel
    Smoke Screen
    Smallville

    2003
    Stargate SG-1
    Black Sash
    Jake 2.0

    2004
    Andromeda
    Smallville
    Ice Men
    Life As We Know It
    The Mountain

    2005
    Murder at the Presidio
    Devour
    Reunion
    Painkiller Jane

    2006
    Live Once, Die Twice
    The Collector
    I Dream of Murder
    39: A Film by Carroll McKane

    2007
    4400 - Die Rückkehrer
    Kyle XY

    2008
    Vice
    Kyle XY

    2009
    Defying Gravity
    Fear Island

    2010
    Fringe - Grenzfälle des FBI
    Smoke Screen
    Shattered

    2011
    Shattered
    V - Die Besucher
    Sanctuary - Wächter der Kreaturen
    The Pastor's Wife
    R.L. Stine's The Hauntin Hour
    Eureka - Die geheime Stadt

    2012
    Radio Rebel - Unüberhörbar
    Der Supersturm - Die Wetter-Apokalypse
    The Killing
    Duke
    Eureka - Die geheime Stadt
    True Justice
    Damien Shadows PI

Aktuelles

SG-P sucht dich!

Teaser - Aktuelles - Mitarbeiter

Hier kommt deine Chance: Möchtest du unserem Team beitreten? Dann schick uns deine Bewerbung und gestalte SG-P mit!

Conventions

Gateway - The Official Stargate Convention
2021-06-25 - 2021-06-27
- Westin O'Hare Hotel, Rosemont, Chicago, USA -

Die offizielle Stargate Convention ist zurück. Creation Entertainment lädt auch 2021 wieder nach Chicago ein.

Destination Star Trek Germany 2021
2021-06-25 - 2021-06-27
- Westfalenhallen Dortmund -

Ursprünglich sollte die offizielle Star Trek Con 2020 wieder nach Deutschland kommen, aber wir wissen ja alle längst, was dazwischen kam. Jetzt ist es 2021 soweit: Dortmund verwandelt sich mit der Destination Star Trek Germany wieder in eine Trekkie-Hochburg.

[ABGESAGT] CCXP Cologne 2021
2021-06-25 - 2021-06-27
- Koelnmesse -

Die Comic Con Experience – kurz CCXP – ist im südamerikanischen Raum  bereits etabliert und macht in Form und Größe der  San Diego Comic-Con Konkurrenz. Nun kommt die Con auch nach Deutschland.