Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: German Comic Con Berlin 2016 | 15.-16. Oktober | Messe Berlin

  1. #1
    Brigadier General Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    2.228
    Blog-Einträge
    11

    Standard German Comic Con Berlin 2016 | 15.-16. Oktober | Messe Berlin

    Da wird man jahrelang vernachlässigt, was Conventions angeht, und dann kann man sich plötzlich fast nicht mehr retten... Die nächste Comic Con ist angekündigt: Die German Comic Con Berlin.

    Diese ist eine Kooperation zwischen dem Veranstalter der Dortmunder Comic Con und dem britischen Unternehmen Showmasters (LFCC, Collectormania und Co.)

    Ort: Messe Berlin
    Datum: 15.-16. Oktober 2016
    Gäste: noch keine


    SG-P-User vor Ort:


    Unsere News dazu:
    http://www.stargate-project.de/die-g...lin-2016-kommt

    Weitere Infos zur Con:
    http://www.stargate-project.de/germa...on-berlin-2016

    Website der Con:
    http://www.germancomiccon.com/de/berlin/
    ----------
    Spam-Accounts abgeschossen: 25

  2. #2
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Hm, will erst mal die Gästeliste abwarten, bevor ich mich entscheide.

  3. #3
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.047
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Die Wahrscheinlichkeit, dass ich einen Trip nach Berlin mache wird immer größer. Nach Sylvester. McCoy wurde jetzt auch Billie Piper angekündigt Und James Marsters wäre auch ganz interessant.
    Hat sonst schon irgendwer Pläne für Berlin?

  4. #4
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    306
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Christopher Lloyd, Billie Piper und James Marsters werden da sein - da kann ich ja icht anders als auch zu kommen

  5. #5
    Airman First Class
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nahe Potsdam
    Beiträge
    17

    Standard

    Wer kommt eigentlich alles vom Stargate-Project? Würde mich echt mal interessieren.

  6. #6
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.047
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich werde am Samstag vor Ort sein.
    Leider kann ich mir das Billie Piper Panel wohl abschminken, weils zur gleichen Zeit die Fotos mit Sylvester McCoy gibt ... man kann doch nicht zwei DW Stars gleichzeitig an zwei verschiedenen Orten was machen lassen *grummel*

  7. #7
    Airman First Class
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nahe Potsdam
    Beiträge
    17

    Standard

    Bin nur Sonntag da, wollte mal fragen wegen Treffen des Forums.

  8. #8
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    306
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich werde am Samstag da sein (am Sonntag bin ich auf der TimeLash).

  9. #9
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Bin an beiden Tagen vor Ort.

  10. #10
    Airman First Class
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nahe Potsdam
    Beiträge
    17

    Standard

    Wie wäre es mit einem Treffen? Schlagt einen Ort und eine Uhrzeit vor.

  11. #11
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Direkten Treffpunkt kann ich nicht sagen. Aber wenn du eine Frau in einer blauen Jacke mit "Stargate Atlantis"-Aufdruck siehst, sprich sie einfach an. Das bin dann ich

  12. #12
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    306
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich werde zunächst wohl an den Autogrammtischen zu finden sein. Großer, dünner Typ mit schwarzen Klamotten, Sea Shepherd Cap und D.O.N.A.L.D.-Button

  13. #13
    Airman First Class
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nahe Potsdam
    Beiträge
    17

    Standard

    Okay, schaut euch nach einem Mädchen mit Violinenohrringen und aufgemalten Stargate-Symbolen auf dem Arm um. In Begleitung eines weiteren Mädchens mit grün-schwarzem Pulli. Wenn ihr die beiden seht: Hey sagen Tiara Nomo und ihre Freundin Abbs aka Poison Ivy.

  14. #14
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    Ups, war schon lange nicht mehr im Forum *schäm* Als Berlinerin werde ich auch auf der Con sein, Samstag und Sonntag, aber ich befürchte, ohne Treffpunkt oder Handynummern könnte das finden schwierig werden, wenn das stimmt, was der Veranstalter vor ein paar Tagen in der Zeitung geschrieben hat. Er erwartet so 15.000 Leute :O
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/

  15. #15
    Airman First Class
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Nahe Potsdam
    Beiträge
    17

    Standard

    Handynummer gibt's nur wenn mir jemand ne PN schickt. Aber du hast recht, treffen bei so vielen wird schwierig.

  16. #16
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Laut heutigem BZ-Bericht gibt es nur noch Tageskarten für Sonntag.

    @sheepyie: hast du meine Handy-Nr. noch?

  17. #17
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Fazit nach dem ersten Tag: nun ja...
    Habe zwar keine Photoshots gekauft, aber von einigen gehört, dass es ziemlich chaotisch abgelaufen ist... und mit dem Ergebnis sind auch nicht alle zufrieden.
    Main Stage finde ich für die Anzahl der Gäste zu klein, zudem ist die Akustik schauderhaft... man muß schon Spock werden und ganz doll die Ohren spitzen, um alles mitzubekommen. Anfangs standen die Leute auch in den Gängen und am Rand herum, bis sie wegen Sicherheitsauflagen gebeten wurden, die Gänge zu räumen und draußen zu warten, bis wieder Plätze frei werden.
    Ein Lob an die Crew der Main Stage. Sie suchen nach freien Plätzen und geben Zeichen an die Tür, damit Leute nachrücken können.
    Die Stargäste (soweit ich sie gesehen haben) scheinen auf der Bühne gut gelaunt zu sein und Spaß zu haben - jedenfalls mein Eindruck.

    Mal sehen, wie's dann morgen wird.

    Edit:
    Der zweite Tag lief wohl besser.
    Jedenfalls wurden die Aukustikprobleme auf der Main Stage behoben.
    Und der Sonntag war auch nicht so voll wie am Samstag.
    Geändert von Jolinar (17.10.2016 um 10:01 Uhr)

  18. #18
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    Als VIP Ticket waren die Schlangen für die Fotos entspannt, aber ich kann mir vorstellen, dass da so mancheiner genervt war. Ich habe meinen ersten Signing Event sehr genossen und hatte viel Spaß gehabt. Das mit dem zu kleinen Panelraum und dass zwar gesagt wurde, dass die ersten drei Reihen für die VIP Ticket Leute sind, aber das nirgends ein Zettel und/oder ein Helfer stand, war etwas nervig, da man leider doch häufiger Diskussionen mit Leuten hatte, die da mit Standardticket saßen und dann auch nicht bereit waren, den Platz zu räumen :/

    Ich bin mit meinen Fotos happy und es sind immerhin 7. Dafür, dass James Marsters immer noch keine Hug-Fotos mehr darf, weil es ihm seine Frau verboten hat, kann die Orga ja nix. Zum Glück sehen das die Frau von Greg Grunberg und die Freundin von Chad L. Coleman gelassener

    Ich hoffe, auch nächstes Jahr wieder dort sein zu können, denn aus Spandau war die Anreise mehr als entspannt!!
    I love the new Sci-Fi show "10.000 days"!! The first 6 episodes are online on http://10kdays.tv/

  19. #19
    First Lieutenant Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    306
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich muss agen, für mich war es die worst Con ever ... einige negativpunkte wurden ja bereits genannt ... die Fotoausgabe war im Gegensatz zu der Con in Dormung wirklich effizient, aber dafür waren die Sticks für die -jpegs imer noch nicht da, als ich weg musste. Die soll es zwar angeblich demnächst im online shop gegen, aber das glaube ich erst wenn ich es sehe.
    Nochmal werde ich diese Con jedenfalls nicht besuchen

  20. #20
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.301

    Standard

    Zitat Zitat von sheepyie Beitrag anzeigen
    Das mit dem zu kleinen Panelraum und dass zwar gesagt wurde, dass die ersten drei Reihen für die VIP Ticket Leute sind, aber das nirgends ein Zettel und/oder ein Helfer stand, war etwas nervig, da man leider doch häufiger Diskussionen mit Leuten hatte, die da mit Standardticket saßen und dann auch nicht bereit waren, den Platz zu räumen :/
    Die Reservierung der ersten drei Reihen für die VIP-Gäste wurde zwar einige Male wiederholt, aber alle werden dies nicht gehört haben. Ab und zu hat die Crew auch schon darauf geachtet und die Leute weggeschickt (auch, wenn noch genug Plätze vorhanden war), aber das habe ich nur am Sonntag morgen beobachtet.

    Als ich am Sonntag mit 3 Begleitern und meiner Freundin im Rollstuhl gekommen sind, wurden uns von einem Crewmitglied Plätze in der dritten Reihe zugeteilt. Auf meine Bemerkung "Ist doch nur für VIP-Gäste" kam die Antwort "Nur die ersten beiden Reihen". Nun ja...
    Als meine Freundin mit den Begleitern weitergezogen ist, habe ich kurz darauf meinen Platz für VIP-Gäste freigeräumt und bin in die vierte Reihe umgezogen - hatte damit kein Problem.
    Habe dich auch diskutieren sehen

    Zitat Zitat von sheepyie Beitrag anzeigen
    Ich bin mit meinen Fotos happy und es sind immerhin 7. Dafür, dass James Marsters immer noch keine Hug-Fotos mehr darf, weil es ihm seine Frau verboten hat, kann die Orga ja nix. Zum Glück sehen das die Frau von Greg Grunberg und die Freundin von Chad L. Coleman gelassener
    Wie wurde das kommuniziert? Hat James es jedem selber erzählt oder mußte das die Orga übernehmen? Und war seine Frau auch anwesend und hat mit Argusaugen darüber gewacht ?

    Zitat Zitat von sheepyie Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, auch nächstes Jahr wieder dort sein zu können, denn aus Spandau war die Anreise mehr als entspannt!!
    Dann merke dir das Datum vor: 30.9. + 1.10.2017 (hat mir eine Freundin über Facebook mitgeteilt).

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •