Umfrageergebnis anzeigen: Was ist das beste Staffelfinale

Teilnehmer
164. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Staffel 1 Die Invasion, Teil 1-3

    6 3,66%
  • Staffel 2 Die Höhle des Löwen, Teil 1

    1 0,61%
  • Staffel 3 Nemesis, Teil 1

    4 2,44%
  • Staffel 4 Exodus

    9 5,49%
  • Staffel 5 Das Geheimnis der Asgard

    2 1,22%
  • Staffel 6 Der Kreis schließt sich

    7 4,27%
  • Staffel 7 Die verlorene Stadt, Teil 1-2

    89 54,27%
  • Staffel 8 Möbius, Teil 1-2

    19 11,59%
  • Staffel 9 Camelot

    13 7,93%
  • Staffel 10 Unending

    14 8,54%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 54

Thema: Bestes Staffelfinale SG1

  1. #1
    Gründer des Repliclubs Avatar von Replicarter
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Hessen, 3eich
    Beiträge
    58

    Standard Bestes Staffelfinale SG1

    Hi
    Also ich wollte mal wissen, was ihr meint was das beste Staffelfinale von SG1 war?

    (Wenn es so eine Umfrage schon giebt tut es mir leid denn ich habe nix gefunden.)
    Geändert von Replicarter (28.03.2007 um 13:14 Uhr)

  2. #2
    Gehasst, Verdammt, Vergöttert Avatar von Colonel Maybourne
    Registriert seit
    24.11.2004
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    3.822

    Standard

    Das war eindeutig "Exodus". Ich wäre nie darauf gekommen, wie sie wieder in ihre Galaxie zurücksollten, oder sich gegen Apophis zur Wehr setzen wollten, nach der Strandung.
    Auch die Supernova wurde klasse in Szene gesetzt, die Gefangennahme von Teal´C hat mich am meisten überrascht.
    Und Humormäßig war das gespräch zwischen Jakob und Jack auf dem Hatak ein wahrer Genuss.
    Zudem wurden die Alkeshbomber zum ersten Mal gezeigt.
    Eine der besten SG 1 Folgen überhaupt.
    Platz zwei bei den besten Finals bekommt ganz knapp dahinter "Lost City", gefolgt "Das Geheimnis der Asgard".
    Das Leben ist ein Schwanz und wir die Eier, die mitgeschleift werden.


    Meine aktuellen Fanfiction:


    TGE Combined Season 1 Fire of War:

    http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11836




  3. #3
    Wyrd bid ful àraed Avatar von Chevron88000
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Weiden
    Beiträge
    486

    Standard

    Also mein Lieblingsstaffelfinale ist ganz klar "Die verlorene Stadt"! Die Schlacht war bis Dato das Beste, was ich in einer SciFi-Serie gesehen habe.
    3. Ratsmitglied "Dritter"
    SG-R.O.A.R.
    (Konzept/Idee: Chevy; Charaktere und Storybogen: Lt. Colonel Arcadia)
    Ein neues Elite-Team steht bereit, um euch durchs GATE zu bringen!!
    Spoiler 
    1x Platin, 1xBlech, 9xBronze, 5xSilber, 5xGold sowie ein Dinner mit Dieter Bohlen (Terraner sei dank ), eine silberne Spinne, den Baka-Sonderpreis, den Dieter-Bohlen-Musik Preis und eine Reise nach Hawaii bei Stargate in den Mund gelegt
    Das Abenteuer geht weiter in The Lost Race - The Quest For The Stars
    Hebe ich den Blick dann sehe ich keine Grenzen!

  4. #4
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.170
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Die verlorene Stadt auch für mich!

  5. #5
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Exodus
    Nemesis, Teil 1
    Die Invasion, Teil 3

    sind meine Favoriten in dieser Reihenfolge.
    Die verlorene Stadt ist zwar eine wirklich klasse Episode, kommt bei mir aber leider nur auf Platz 4.

    Dahinter:
    Der Kreis schließt sich
    Camelot/Möbius (gleichauf)
    Das Geheimnis der Asgard
    Die Höhle des Löwen, Teil 1

  6. #6
    Prof. Dr. Bill Lee Avatar von Dr. Lee
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Los Angeles / Santa Barbara
    Beiträge
    1.889

    Standard

    Bei mir ist es auch "Die verlorene Stadt" gefolgt von "Exodus" und "Der Kreis schließt sich".

    Stargate in den Mund gelegt: 56 Gold, 62 Silber, 40 Bronze, 6 Blech


  7. #7
    Dannyaholic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    Ich hab mich mal spontan für "Der Kreis schließt sich" entschieden. Wäre "Die Abrechnung" ein Staffelfinale, hätte ich die gewählt. "Der Kreis schließt sich" finde ich deshalb am besten, weil es etwas beendet und dann geht es mit "Fallen "und "Homecoming" weiter. Die drei zusammen sind einfach super. Ich hätte es wohl nicht ertragen, wenn ich damals das Ende der 6. Staffel gesehen hätte und nicht gewusst hätte, ob es weitergeht oder nicht *lol*

    Das weitaus genialere Ende der Serie wäre natürlich "Die Abrechnung" gewesen. "Möbius" ist noch so ein lustiger Anhang, aber nicht entscheidend für die Haupthandlung, die mit "Die Abrechnung" perfekt abgeschlossen wird. Aber dadurch, dass Möbius noch danach kommt, ist das Ende nicht so hart und ab der 9. fängt ja dann eigentlich etwas ganz Neues an.

  8. #8
    Freier Jaffa Avatar von Tolok
    Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    4

    Standard

    Unending fand ich super war mal ne Chara und Action epi als abschluss zugeleich

  9. #9

    Standard

    also bei mir war es mit abstand "camelot"... ich war allgemein von der folge recht beeindruckt und einen fieseren cliffhanger gabs in der ganzen serie noch nicht. "die verlorene stadt" und "nemesis" fand ich auch nicht schlecht, aber trotzdem liegt bei mir "camelot" weit vorn

  10. #10
    Lord der Dunkeln Mächte Avatar von lord_fyel
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    Vorarlberg/ Österreich
    Beiträge
    117

    Standard

    Also eindeutig "Die Verlorene Stadt Teil 1 und 2"


    Danach Camelot und der Kreis schließt sich
    1x 10 Millarden Mark 1x Gold, 2x Silber,6x Bronze,1x Blech, 1x Eine Packung Jaffa Cakes, 1x Baka Sonderpreis bei Stargate in den Mund gelegt


    1x Bronze I´m with stupid

  11. #11

    Standard

    eindeutig The lost city
    ...wir sind nicht verrückt...

  12. #12
    Airman First Class Avatar von !NSAN!TY
    Registriert seit
    07.09.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13

    Standard

    ich schließe mich an. The Lost City fand ich eindeutig am besten. Danach Exodus von dem Cliffhänger war ich damals total überwältigt. Und auf Platz 3 kommt bei mir Möbius einfach weil es die klassischen ersten acht staffeln rund beendet!

  13. #13
    Chefentwickler des X305 Projekts Avatar von The_Rock1984
    Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    33

    Standard

    Bei mir ist es auch "The Lost city" da ich "Unending" noch nicht gesehen hab. Denke aber auch wenn ich "Unending" gesehen habe werde ich "The Lost city" wählen ist die einzigste Folge die ich mir dreimal nacheinander anschauen kann ohne das sie langweilig wird!

  14. #14
    Major Avatar von Lorien
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    658

    Standard

    Hmmm... das ist gar nicht so einfach. Hab mich dann auch für "der Kreis schließt sich" entschieden, da ich einfach überglücklich war, dass Daniel endlich wieder zurückkam. Ich mag aber auch das Ende der 8ten Staffel. In meinen Augen gehören dazu eigentlich die letzten fünf Folgen, da vor allem "Die Abechnung 1+2" und "Jim" wirklich starke Folgen waren. "Die Invasion 1-3" kommt gleich als nächstes. Für eine erste Staffel ein wirklich toller Abschluss.


    Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen.

    deviantART, Livejournal: [Icons, Wallpaper]

  15. #15
    Second Lieutenant Avatar von Fabio13
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Atlantis
    Beiträge
    203

    Standard

    Auf jeden fall the lost city weil die schlacht zwischen den menschen und den goauld(hofentlich richtig geschrieben) war einfach göttlich
    Stargate die beste Serie der Welt

    BITTE MAL KLICKEN!!!

  16. #16
    professional Kampfküken Avatar von lips of an angel
    Registriert seit
    18.10.2006
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    31

    Standard

    Ich schließ mich mal der Mehrheit an (ich Mitläufer xD): Lost City! Die Schlacht über Antarktika war einfach nur geil inszeniert, aber auch der Humor war klasse (das Kreuzworträtsel am Anfang zum Beispiel - hey ICH fand das lustig!) Außerdem war das Ende so schön traurig, als Jack eingefroren wird...*schnief*
    Ein Eins-A-mit-*-und-hassenichgesehn-Staffelfinale!
    4x Bronze und 1x Silber bei Stargate in den Mund gelegt

    1x Silber und 1x Gold bei I'm with stupid


  17. #17
    Gründer des Repliclubs Avatar von Replicarter
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Hessen, 3eich
    Beiträge
    58

    Standard

    Also für mich ganz klar LOST CITY

  18. #18
    Staff Sergeant Avatar von Ryan
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    49

    Standard

    Also ich hab ja lost city noch net gesehn *schäm*, deshalb war das staffelfinale was ich am besten fand "Exodus" (ende 4. Staffel) Wo die am Ende in ner anderen Galaxie landen war echt was neues.

    mfg

  19. #19
    Ente Ente Ente ... Avatar von KriSs
    Registriert seit
    06.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    67

    Standard

    Exodus war echt geil vorallem die szene in der Jack in die ringe rutscht, gefolgt von Replikatoren ... außerdem sieht man hier besonders gut, wie sich Daniel zu einem soldaten entwickelt hat (rein kampftechnisch)
    (>")> Ich mag Kühe <("<)

  20. #20
    Keeper Of The Letzte Wort Avatar von Metalhead 666
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    407

    Standard

    Lost City war einfach nur ein geniales Staffelfinale. Als ich die Folge zum ersten Mal gesehen hab, konnte ich einfach nicht mehr sitzen. Es war f&#252;rchterlich, wie gespannt ich war, wie das ganze endet.

    Die besten Cliffhanger hatten aber eindeutig Exodus und Camelot.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •