Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 45

Thema: Allgemeiner Thread zu Rassen in Season 1-3

  1. #21
    Kleines, pelziges Etwas. Avatar von Pandabär
    Registriert seit
    20.06.2006
    Ort
    Bambuswälder im inneren China. Oder einfach Japan...
    Beiträge
    25

    Standard

    Was ist eure Meinung zu diesen Junkies ?
    Ich will den alten Ford wieder
    Diese Typen kommen mir vor wie größenwahnsinnige Psychopathen...
    Mich nerven die ungemein und ich hoffe, dass die Geschichte bald zu Ende ist..also die mit den Enzymsüchtigen...auch wenn ich grade das Gegenteil befürchte.

  2. #22
    Major Avatar von Poseidon
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Laatzen b Hannover
    Beiträge
    588

    Standard Wer und was sind denn nun die Asuraner?

    Also irgendwie muss da was an mir vorbeigegangen sein. Kann man jetzt schon wissen wer die Asuraner sind, woher sie kommen und irgendwo hab ich hier gelesen das sie den Atlantis Schild kaputt gemacht haben stimmt das?

  3. #23
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Ja, das kann man schon wissen, wenn man den Episodenguide zur Zeit unveröffentlichten Staffel 3 liest. Das mit dem Schild ist momentan reine Spekulation, da Staffel 3 noch nicht ausgestrahlt wurde.
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  4. #24
    several bil. lightyears from home Avatar von Com. Kolya
    Registriert seit
    22.10.2005
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    296

    Standard

    Hätte aber Stil, dann würden die vll eine Iris wie auf der Erde installieren, sieht einfach cooler aus...
    "Knowledge is power. But how you use this power, defines whether your're good or evil!" (Daniel Jackson)

    Mein kleiner bescheidender Blog

  5. #25
    Second Lieutenant Avatar von Ba´al
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    237

    Standard

    Vielleicht haben sie Atlantis auch über das Stargate in besitz genommen und dann die Schilde deaktiviert

  6. #26
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.054
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Er kommt wahrscheinlich noch ein oder zwei mal wieder, aber eingetlich ist er ausgestiegen, da der Schauspieler jetzt eine sehr erfolgreiche kanadische Comedyseire dreht.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  7. #27
    intergalaktischer Wikinger Avatar von Hägar
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    FFM
    Beiträge
    165

    Standard

    Er kommt wahrscheinlich noch ein oder zwei mal wieder, aber eingetlich ist er ausgestiegen, da der Schauspieler jetzt eine sehr erfolgreiche kanadische Comedyseire dreht
    schade schade, entgegen der weitverbreiteten Ansicht er wär nur ne farblose Sheppard Kopie fand ich ihn schon ganz gut. Je länger er dabei war desto mehr hat man sich an ihn gewöhnt. war halt nicht son auffälliger character wie zB rodney aber auf seine art auch ganz symphatisch und lustig. War über die Sache mit dem Enzym sehr entetzt, jedenfalls als deutlich wurde dass man ihn so schnell nicht wider sieht...

    Dachte nach 2.2 Der Eindringling und der Szene mit einer Cousine sie würden auf jedenfall noch mehr dazu bringen -dann nach Runner war ja klar den sehn wir so schnell nicht wieder...

    Mit Lost Boys und The Hive wurds mir dann auch etwas nervig mit dem Serum... andrerseits dacht ich auch als McKay sich in theHive das Serum injeziert hat das wärn Zeichen dass sie Ford wieder heilen, weil ja durch McKays Heilung irgendwie klar war dass Ford eigentlich null dafür kann, und dass es wohl doch heilbar is (McKays Dosis war ja auch nich ohne, wahrscheinlich vergleichbar zu Fords erster)

    Naja, fänds jedenfalls Aiden gegenüber nur fair wenn Sheppard ihn in einer letzten Episode, oder in zweien so am Rande als Nebenplot einfängt und wieder zuHause abliefert... das tät sowohl Sheppards Characterentwicklung ganz gut (er hat doch irgendwie den komplex dass er die leute nich retten kann von wegen Afgahnistan... -hab Phantoms noch nich gesehn, vieleicht kann man ja darauf was aufbaun was sheppard nochmal antreibt ihn zu suchen) und wär auch nochmal nett seine hübsche Cousine wieder zu sehn *hot!!

    ausserdem könnte ja bei der Sache nochmal irgenwas nützliches über die Wraith rumkommen das den Hauptplot "Wraith" auch vorantreibt. zB wart ich schon seit längere Zeit darauf dass mal der ursprüngliche Heimatplanet der Wraith ne Rolle spielt, und so auf Droge wie Ford im Mom ist wär er prädestiniert um son Himmelfahrtskommando zu unternehen...


    ____________________________
    ausserdem findet Hägar Du sollst gefälligst zusehn das Du auf der Stelle Stargate was in den Mund legst
    .......... .......... .......... ........ 03 x Gold 03 x Silber 01 x Bronze 00 x Blech ........ .......... ......... ..........

  8. #28
    First Lieutenant Avatar von Asgard von Atlantis
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    295

    Standard

    Hey ich hab da mal ne frage zu den Asuraner, und zwar: "Warum haben die Asuraner Replikatoren die Wraiths nicht schon lange vernichtet?"

    Ich episoden goudi hab ich nix gefunden, kann einer von euch da weiter helfen?
    Stargate Atlantis Fan

  9. #29
    Geronimo! Avatar von dreamer
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Warum sollten sie das machen? Die Wraith können sich nicht von den Asuranern ernähren (da es keine Lebewesen aus Fleisch und Blut sind), also lassen sie sie in Ruhe. Von daher haben die Asuraner wohl kaum Kontakt zu den Wraith. Ausserdem sind sie sehr mit ihrer Rache an den Antikern beschäftigt, da kommen ihnen die Wraith gerade recht.
    Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
    Albert Einstein

  10. #30
    First Lieutenant Avatar von Asgard von Atlantis
    Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    295

    Standard

    Zitat Zitat von dreamer Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie das machen? Die Wraith können sich nicht von den Asuranern ernähren (da es keine Lebewesen aus Fleisch und Blut sind), also lassen sie sie in Ruhe. Von daher haben die Asuraner wohl kaum Kontakt zu den Wraith. Ausserdem sind sie sehr mit ihrer Rache an den Antikern beschäftigt, da kommen ihnen die Wraith gerade recht.
    Ich dachte die Asuraner wurden von den antiker absichtlich böse etwikelt um die wraiths zu vernichten, und ich dachte mal gelesen zu haben das die asuraner und "progny" zu dem sga1 team gesagt haben, dasss sie bald die wraiths vernichten würden.

    Jedenfalls würde ich sollche kämpfe gut finden.
    Stargate Atlantis Fan

  11. #31
    Geronimo! Avatar von dreamer
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.618

    Standard

    Sie wurden ursprünglich als Waffe gegen die Wraith geschaffen, doch als die Antiker sahen dass diese neue Waffe nicht das tun könne was sie wollten, haben sie versucht die Asuraner zuvernichten. Daher wollen sich diese nun bei den Antikern rächen. Die Wraith sind zweitrangig, da sie keine Bedrohung sind, also warum unnötige Energie verschwenden um jemanden zu bekämpfen, der einem nicht gefährlich werden kann?
    Sie erwähnen zwar, dass sie gegen die Wraith kämpfen, doch tun dies nur um die Crew von Atlantis in Sicherheit zuwiegen und um an Informationen heranzukommen. Sonst hätte Naim später nicht das Angebot gemacht den Menschen beim Kampf gegen die Wraith zu unterstützen.
    Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
    Albert Einstein

  12. #32
    Airman First Class
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    hallo, ich lese heute das erste mal von "asuraner", was ist das für ne rasse, gibts irgendwie mehr infos von denen und bider?
    Geändert von Rici (08.11.2006 um 10:56 Uhr)

  13. #33
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.054
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Da empfehle ich doch immer unser Allwissendes Lexikon.

    Lexikon - Rassen
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  14. #34
    Airman First Class
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    16

    Standard

    sind die verwandt mit den replikatoren oder eine eigenstände intwicklung, erinnert ein wenig an die mensch gewordenen replikatoren von der askard heimatwelt

  15. #35
    Geronimo! Avatar von dreamer
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.618

    Standard

    So nun habt ihr es geschafft und mich verwirrt

    Wer hat denn nun die Replikatoren erfunden?

    War es tatsächlich Reese, die sie aus Langerweile gebaut hat um mit ihnen spielen zu können?
    Spoiler 
    Oder waren es die Antiker, die sie erschaffen haben um die Wraith loszuwerden?
    Was ist jetzt eigentlich genau der Unterschied zwischen Replikatoren (Milchstrasse) und Asuranern (Pegasus) ?
    Ist die Bezeichnung "Replikator" bei den Asuranern falsch, obwohl sie vom allwissenden McKay kommt?


    Wäre super wenn mir das jemand erklären könnte!
    Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
    Albert Einstein

  16. #36
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Linz - Österreich
    Beiträge
    103

    Standard

    Also beide arten sind Maschinen NUR die Replikatoren haben sich selbst zu "Menschreplikatoren" weiterentwickelt, die asuraner wurden schon so entwickelt und hatten von Anfang an das Wissen, welches die Antiker hatten...

  17. #37
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.913

    Standard

    Zitat Zitat von loeschi Beitrag anzeigen
    die asuraner wurden schon so entwickelt und hatten von Anfang an das Wissen, welches die Antiker hatten...
    Falsch!
    [/spoiler] Die Asurander entwickelten sich aus dem Nano-Virus aus der Folge "Hot Zone" aus der ersten Staffel. Die Asuraner sind höher entwickelt als die Repis und aufgrund ihrer aggressiven Programmierung führen sie jetzt gegen das SG-A Team sowie die Wrait Krieg. Die Asuraner könnten die Vorfahren der Repis sein. Ein Antiker, der aus Atlantis kam, könnte Reese erschaffen haben.[/spoiler]

  18. #38
    intergalaktischer Wikinger Avatar von Hägar
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    FFM
    Beiträge
    165

    Standard

    jopp zustimmen tu

    viele werden jetzt sagen,
    Spoiler 
    aber die milkyway replis sind doch primitiver als die asuraner, wie kann es dann sein dass die Asuraner die Älteren Prototypen sind?! Denn eigentlich sollten ja die Replikatoren neuerer Bauart die modernsten sein...

    Trotzdem sind die Asuraner denn 'alten' SG1 -Replis überlegen.

    Würde sagen es wäre zB denkbar dass der Erbauer voN Reese diese mit ABsicht nicht sooo weit entwickelt hat wie die Asuraner. Schliesslich waren die Asuraner Replis zu weit um Kontrolliert werden zu können. Das PRogramm wurde eingestellt. Wer auch immer Reese geschaffen hat dachte sich vieleicht im 2. Versuch könnte man die Replis kontrollieren, wenn sie weniger Komplex sind. Reese sollte als einziger human form die einfacheren Replis kontrollieren. Sie haben sich aber dann eben trotzdem weiterentwickelt....


    ____________________________
    ausserdem findet Hägar Du sollst gefälligst zusehn das Du auf der Stelle Stargate was in den Mund legst
    .......... .......... .......... ........ 03 x Gold 03 x Silber 01 x Bronze 00 x Blech ........ .......... ......... ..........

  19. #39
    Major a.D.
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Alfeld/Europa/Ta'uri-Welt
    Beiträge
    491

    Standard

    Ich denke mal nicht, dass Reese die fähigkeit, Replikatoren zu bauen, haben sollte. Das hat sie selbst gelernt, zumindest laut der Folge.
    Die Wahrheit ist nur eine Ausrede für einen Mangel an Phantasie!


    anns cuimhne dhe Carson Beckett

    Spoiler 
    Cooper hat die Asgard ermordet!!!

  20. #40
    Doc , wir haben hier ein Problem... Avatar von Carson Beckett
    Registriert seit
    19.04.2007
    Ort
    OLsberg
    Beiträge
    30

    Standard

    Um genau zu sein sind die Asuraner technisch den Antikern nicht vorraus , sie sind auf dem gleichen Tech level geblieben , sie bauten ja immerhin ne menge schiffe der Aurora Klasse , die in E20 - First Strike von der Apollo vernichtet werden.
    Liebe Güße,

    Carson



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •