Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 34 von 34

Thema: 2.20 - Neue Feinde

  1. #21
    Kreis der Erleuchteten Priore Avatar von B.G.Oneill
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Hoheneich (Österreich)
    Beiträge
    684

    Standard

    Ich finde es auch ziemlich schade, dass die Reteou nicht weiter vorkommen. Aber die Episode fand ich eigentlich ziemlich gut. Sie hat viel Potenzial für weitere Folgen mit den Reetou, aber es ist leider nicht so gekommen.
    1xGold, 3xSilber, 1xBronze, 3xBlech bei Stargate in den Mund gelegt

    Meine erste FF

    Werdet Mitglied des Ori Clubs und entsagt den Antikern!



    Der frühere Bridigal General Oneill

  2. #22
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Eigentlich ne gute Folge, aber ich weiß nicht. Das Thema wurde ja später überhaupt nicht mehr verfolgt. Die planen da mega Selbstmordattacken gegen alle Welten und plötzlich keine Rede mehr? Hm.

    Wenigstens kommt das Kind nochmal vor. Sonst ne solide Folge.

  3. #23
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    die reetou komisch typen bzw fiecher sehen aus wie aus starship troopers die bugs besonders als sg-1 und die tok'ra auf den geheimen stützpunkt der reetou waren..... sah mir irgendwie seltsam aus was haben die wohl alle in der wüste zu besprechen lol

    der junge war süß irgendwie mit seiner mutter..... glaube taucht aber auch nicht mehr auf zumindest kann ich mich nicht dran erinnern

    note 2
    ehre sei den easy's

  4. #24
    Jack und Sam Shiperin! Avatar von Erdling
    Registriert seit
    16.01.2007
    Ort
    NRW,Übach-Palenberg
    Beiträge
    247

    Standard

    Doch ich fand die Folge auch recht gut. Am Anfang da glaubten sie den kleinen ja nicht,aber es ging ja alles gut aus.Aber von den Reetou, kam ja nichts mehr,hätte gedacht, das die doch noch mal vorkommen.Und ich fand die verbindung zwischen Jack und den kleinen recht herzlich,da merkte man richtig wie sehr Jack seinen Sohn vermisst.Oder besser gesagt wie sehr er an ihn erinnert wurde.
    Note: 2
    Bin wieder da

  5. #25
    W O |¯_|_E Avatar von MOLTE
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Nördlich: 52°, 54 '23.14' Östlich: 8°, 52 '42.34'
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Erdling Beitrag anzeigen
    Doch ich fand die Folge auch recht gut. Am Anfang da glaubten sie den kleinen ja nicht,aber es ging ja alles gut aus.Aber von den Reetou, kam ja nichts mehr,hätte gedacht, das die doch noch mal vorkommen.Und ich fand die verbindung zwischen Jack und den kleinen recht herzlich,da merkte man richtig wie sehr Jack seinen Sohn vermisst.Oder besser gesagt wie sehr er an ihn erinnert wurde.
    Note: 2
    sehe ich eigendlich genau so

    Wer kommt nach Wacken?

  6. #26
    Keeper Of The Letzte Wort Avatar von Metalhead 666
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    407

    Standard

    Im Großen und Ganzen handelt es sich hier um eine durchschnittliche Folge, ohne besondere Höhepunkte, aber auch ohne nennenswerte Schwächen. Ich finde es schade, dass dieser Feind nie wieder aufgetaucht ist. Aber wie gesagt, die Folge ist gut.

    7,5 / 10 Punkten

  7. #27
    Patchman Avatar von guguck15
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    C:\
    Beiträge
    628

    Standard

    Tja, aber wie soll dieser Feind auch auftauchen? Die haben ja nicht mal Raumschiffe und es wundert mich, dass die mit ihren "Armen" überhaupt das Gate anwählen können. Dann wieder die Frage, wie der kleine Junge entstanden sein soll..
    Falls die Ree´tou sowas gentechnisches können, warum dann so primitive Angriffsstrategien?
    Sie hätten höchstens als Schoßhündchen von einem Goa´uld auftreten können und das wäre eine ziemlich schwache Idee gewesen.
    Man muss sich halt damit abfinden, dass es schon am Anfang viele gute Ideen gab, aber man damals noch nicht diese vielen Storylines hatte.
    Stargate in den Mund gelegt
    Spoiler 
    20x Gold 2x Platin 22x Silber 23x Bronze 4x Blech
    1x H&M Gutschein im Wert von 30 Einheiten Trinium
    1x Heute-mal-nicht-so-kreativ-Preis
    1x tickender Teddy
    1x Weihnachtsgeschenk
    1x neuer Stift
    Meine Drabbles:

  8. #28
    Lieutenant Colonel Avatar von Lord_Mitchell
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Heid im schönen Südthüringen
    Beiträge
    267

    Standard

    Jaja die nie wieder aufgetauchten "neuen Feinde". gute Folge.

    7 von 10 Punkten
    "Ihr seid alle Idioten zu glauben, aus Eurer Erfahrung etwas lernen zu können, ich ziehe es vor, aus den Fehlern anderer zu lernen, um eigene Fehler zu vermeiden." - Otto von Bismarck

  9. #29
    Minimalist
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    Die Folge war eigentlich richtig gut. Und die Idee hatte viel potentiel. Der Junge, "Charlie", war ja dann bei den Tok´Ra. Was mich aber wundert ist, dass er (soweit ich mich erinnere) nie wieder erwähnt, geschweige denn gezeigt wurde.
    ich frage mich auch, warum die story mit den Ree´tou nie wieder aufgegriffen wurde. Statt nachdem das mit den Goa`uld vorbei war einen neuen gegner zu erfinden, hätte man ja auch noch mal was mit den Ree´Tou (und anderen offenen storylines) machn können
    Aber der Folge allein würde ich 4,5 von 5 Punkten geben. Ich fand sie gut auch wenn sie die Storyline rund um die Goa´uld nicht "wirklich" voranbringt (Aber so was muss es ja auch mal gebn ).
    Have you seen my forcelance? Eine Frage raubt mir den Verstand: Bin ich verrückt, oder alle anderen im Land? "Wie wollen Sie Wissenschaftler sein, ohne am Altar von Roddenberry zu beten?"*Stuck on a glacier with MacGyver*
    Kirk: Am liebsten würde ich ihnen in den Arsch treten, Spock!
    Pille: Soll ich ihn festhalten, Jim?

    Die folgende Aussage ist falsch. Die vorherige Aussage ist wahr. Willkommen in unserer kleinen Ecke des Universums!

  10. #30
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Leider ist es der einzige Auftritt der Reetou.

    Spannende und gute Folge.

  11. #31
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Cool

    Die Folge ist echt klasse und bekommt von mir 9 von 10 Punkten.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  12. #32
    Senior Airman
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    Ganz ok die Folge, gab weitaus bessere. Was ich mich aber wieder frage, wie schon so oft. warum bauen sie nicht den Tor Raum mit Schutz Systemen zu.

    Man bräuchte nur das System der TLS in etwas größerer Form auf den Torgang zu richten und nie mehr würde was "unsichtbares" durch kommen.

  13. #33
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Fande die folge schon in ordung endlich ist ein neues volk aufgetreten die reetou was ich ein bichen scheiße fande das es nur eine folge von den reetou waren sonst war sie absolut cool.ehre sei den ori...

  14. #34
    Senior Master Sergeant Avatar von Stargatefan95
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    104

    Standard

    Ja die Folge war eigentlich recht gut von der Spannung und Action hehr.
    Aber die Folge baucht man überhaupt nicht für spätere Folgen oder der Gesamten Stargate Staffeln. Er ist die Rede von so einer achso großen bedrohung, es kommen 3-4 von tauzsenden Viechern mit aufs Stargate Center, werden abgeknallt und das wars dann auch mit der Galaxie- und Wirtbedrohung und vernichtung der Menschheit. Bin aber auch froh drüber das sie nicht mehr auftauchen.
    Sowas könnte man nähmlich nur in einer-zwei Episoden vorkommen lassen. Weil es ein bisschen "Mist" ist wenn die Viecher unsichtbar sind. Aber groß hätten sie eh nichts mehr anrichten können, danach kommen ja die Replikatoen, Ori,...
    Der kleine Junge war eigentlich auch überflüssig. Aber ein paar Emotionen sind auch mal wider gut. Richtig actionreich wird es dann wo die Tokra kommen, und man Hilfe von ausen sucht. Und an den Stellen ist es einfach spannend zu sehen mit den ganzen Einzelheiten wie das der Stargate Sympiont nerveus reagiert. Und für die damalige Computertechnick sind die Reetu ganz gut gemacht. Keiine lust mehr zu schreiben

    7/ 10 Punkten

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •