Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: 6.10 - Heilung

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.283

    Standard



    Diskutieren:
    Heilung
    Episodennummer: 610
    Eine außeridische Rasse bietet der Erde ein Heilmittel an, fähig alle Krankheiten zu heilen, aber der Preis dafür ist vielleicht zu hoch.
    Episodenguide besuchen >>

  2. #2
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Fand die Episode eigentlich eher ziemlich langweilig, ist in meinen Augen nur aufgrund des Tretonins für die SG Zeitlinie wichtig.

  3. #3
    Mamba2000
    Gast

    Standard

    Mir hat sie eigentlich ganz gefallen. Besser als immer nur "Zu den Waffen"-Episoden

    Cayman

  4. #4
    VIP-User Avatar von Gater
    Registriert seit
    22.01.2005
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.705

    Standard

    die episode geht eigentlich. ist zwar ein bisschen lahm, aber schon allein wegen dem tretonin sehr wichtig...außerdem bekommt man eine königin zu sehen, sowas gabs vorher auch noch nicht, oder?

  5. #5
    Mamba2000
    Gast

    Standard

    Jep, das mit der Königin fande ich wirklich gut. Ich kann mich auch nicht mehr daran erinnern, so etwas schon irgendwo geehen zu haben... Also ich würde der Episode schon 7 von 10 Punkten geben...

    Cayman

  6. #6
    Colonel Avatar von Aiden Ford
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.281

    Standard

    die ahnherrin der tok'ra HUHUHU
    MfG Aiden Ford,

    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt: (nur selten aktiv)
    10x Gold | 10x Silber | 6x Bronze

    Gesichter anmalen: (nicht mehr aktiv)
    4x Gold | 1x Silber | 4x Bronze

    Lustiges zum Lachen:
    6x Gold | 5x Silber | 3x Bronze

    I'm with stupid
    2x Gold | 3x Silber | 0x Bronze



    AIDEN FORD ART

  7. #7
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    Die Story mit der Königin fand ich auch super......
    Es war nur traurig, dass sie gestorben ist

  8. #8
    aka Markus Avatar von Farscape One
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.389
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Die Königin der Tok'ra gefangen gehalten um das Volk mit Tretonin zu versorgen. Wie weit geht man um ein Heilmittel für alle Krankheiten zu bekommen?
    Sehr schön zu sehen dass einem gezeigt wird was mit der Königin der Tok'ra geschehen ist. Wäre sie nicht gestorben hätte man auch noch eine Menge Potential für die Tok'ra gehabt.

    Gummibears - jumping here and there and everywhere


  9. #9
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    die folge fande ich auch sehr interessant... besonders wegen der tok'ra und deren königin..... was ich nur nicht verstehe wie passt so ein großes ding in einen wirt? (mensch)
    ehre sei den easy's

  10. #10
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Wow eine Goa'Uld Königin und dann gleich noch die "Anführerin" der Tokra, oO. War schon ne tolle Idee die Geschichte. Und Tretonin wird ja auch noch einmal wichtig.

  11. #11
    Kreis der Erleuchteten Priore Avatar von B.G.Oneill
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Hoheneich (Österreich)
    Beiträge
    684

    Standard

    Eine sehr wichtige Folge, die mir ziemlich gut gefallen hat. Super gemacht!
    1xGold, 3xSilber, 1xBronze, 3xBlech bei Stargate in den Mund gelegt

    Meine erste FF

    Werdet Mitglied des Ori Clubs und entsagt den Antikern!



    Der frühere Bridigal General Oneill

  12. #12
    ANUBIS Avatar von SIBUNA
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    SCHÜTTORF
    Beiträge
    105

    Standard

    ich gebe o´neill recht.
    es ist wirklich eine gute und wichtige folge bei stargate.

    es war einfach super das mit der Königen. und dann das geheimniss das EGERIA doch nicht wie von allen gedacht, von RA getötet worden.
    nein er hat was noch viel schlimmeres gemacht.
    für den rest ihrer tage eingesperrt und das dann hinter einer verdammt dicken mauer und unter der erde.
    sowas nenne ich wirklich ein gefängnis.
    ich fand es nur schade das sie so kurz zu sehen war und auch gleich in der selben folge gestorben ist.
    es wäre nicht schlecht gewesen wenn es wenigstens noch eine einzige weitere folge gelebt hätte und sie zu sehen war.
    tortzdem aber einfach super.
    sie ist geheimnissvoll gezeigt worden, ihr schicksal und ihre identität wurde dann aufgedeckt.

    SIBUNA
    MITGLIED IM ANTIKER CLAN und
    COMMANDER DES SCHIFFES A-V-A-L-O-N


    ICH BIN A-N-U-B-I-S.
    WER BEZWEIFELT MEINE MACHT?

  13. #13
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    106

    Standard

    Super Folge! Da endlich mehr Fakten über den Ursprung der Tok'ras bekannt werden. Da sieht man auch wie sich die Tok'ra und Goa'uld von einander unterscheiden (physiologisch und psychisch nicht, aber vor allem philosophisch und moralisch).

  14. #14
    Major Avatar von Milky-Way-Galaxy
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Rheinau
    Beiträge
    615

    Standard

    Die Folge beginnt lustig... mit diesem Militärfuzi, der es nicht abwarten kann. Ja und genauso geheimnisvoll geht sie weiter.
    Im Prinzip eine ganz gute Folge und auch schade, dass die Königin der Tok'ra gleich sterben muss... was zum Kritikpunkt führt:
    Die selbigen sind dann doch ganz schön arrogant und unfair den Einheimischen gegenüber...
    Sonst ganz gut gelungen!

    3 von 5 Sterne!


    MfG

    M-W-G
    Schleichwerbung:
    Spoiler 

    Meine Band:

  15. #15
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Eine interessante Folge, die besonders auf die Handlung des Tretonins wichtig ist und auf die Ahnherrin der Tok´ra.

  16. #16
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Standard

    Tolle Folge mit einigen Überraschungen.

    Ich gebe einfach mal 7 von 10 Punkten.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  17. #17
    Colonel Avatar von Atlan
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Ne ganz passable Folge, die mich aber nicht überzeugen kann. Auch, wenn man mal was neues über die Tok’Ra bekannt wird. Auch wird mit dem Tretonin ein Mittel eingeführt, mit dem später die Jaffa unabhängig von Symbionten werden. Zwar keine gute oder kurzweilige Folge, aber doch ein neuer Punkt die weiterführenden Handlungen, die daraus entstehen. Auch versteh ich nicht, wieso die Tok’Ra Königin gleich sterben musste. 3 von 5 Punkten.

  18. #18
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    51

    Standard Tok'Ra

    Hallo Leute,

    ich hab mich nach längerer Zeit auch mal wieder in das Forum hier gewagt

    Ich hab mich bei der Folge "Heilung" gefragt, wie es möglich ist, dass die TokRa Königin, oder eine Königin generell, einen Wirt kriegen kann. Die ist doch total riesig und auch ziemlich dick, die kann doch schwer in einem Körper "rumirren" oder etwa nicht? Gibt es da vllt einen Trick?

    Freundliche Grüße

    Dittsche

  19. #19
    Second Lieutenant Avatar von Mahtowin
    Registriert seit
    26.01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    199
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @Dittsche: Als die Tok'rakönigin in ihren neuen Wirt geschlüpft ist, sieht man, dass der "restliche" große Körper immer noch in diesem "Aquarium" ist. Ich glaube, dass nur ein kleiner Teil (vielleicht der Kopf, sieht auch ein Symbiont aus) des ganzen Körpers in den Wirt übergeht.
    Ich fand die Folge auch ganz ok, allerdings war es wirklich schade, dass Egeria stirbt. Ich finde, die Story hätte noch Potenzial für mindestens eine weitere Folge gehabt!
    You don't have to be crazy to work here – but it helps!
    Stargate in den Mund gelegt: 5 x Gold, 3 x Silber, 6 x Bronze, Taschentücher

    Spoiler 
    Meine Fanfiktions:
    Die Übermüdete: Morgendliche Startschwierigkeiten
    Die Sammlung: 100 kleine Stargates
    Die Total Verrückte: Bärchengeschichten
    Die Romantisch-Actionreiche: MiniBang: Gefühlsportale
    Die Neue: Herzensbrecher
    Die Slashige: Mission: Rohr frei!
    Die Fortsetzung: Zelten 2 - oder: Der Kaninchenplanet
    Die Erste: Zelten

  20. #20
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Eine interessante Folge in der man mehr über die Tok´ra und deren Ursprünge erfährt.
    Interessant fand ich die helfende Einstelleung der Tok´ra gegenüber den Einheimischen, obwohl diese Jahrzehnte lang die Tok´ra-Königin gequält haben.
    Ehre sei den Ori

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •