Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36

Thema: 9.11 - Der apokalyptische Reiter, Teil 2

  1. #21
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.912

    Standard

    Tolle Folge, wirklich supi!!!! Hammond war natürlich auch wieder dabei, aber viel zu kurz und der Raucher aus Akte-X der den Prior spielte war auch klasse, also die sprüche die er aus dem buch der ori zitiert hat klingt für mich wie die bibel (mhh zufall :p ). mhh das Gerak tot ist, naja bin nicht erfreut aber auch nicht böse darüber, da er ja jetzt zur Einsicht gekommen ist und noch ein starker verbündeter seien hätte können. Was ist jetzt eingelich mit den Sodanern? kommen sie nocheinmal vor in dieser Staffel? Fand diese Folge sehr traurig, wegen Orlin, der arme er erinnert sich nicht mal mehr an Sam.

    Aber jetzt mal zu einem gedankenblitz von mir.... die neuen Abenteuer SG-½
    mit Jack O'Neill junior als Anführer, Cassandra Fraiser/Carter als Wissenscahftlerin und dem Zivilisten Orlin als Archäologie des Teams :p

  2. #22
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    @ Zero die Sodaner kommen nochmal

  3. #23
    aka Markus Avatar von Farscape One
    Registriert seit
    23.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.389
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Gute Fortsetzung des ersten Teils, spannend gemacht. William B. Davis als Prior war gut. Schade das Gerak geopfert wurde sein Carakter hatte noch viel Potential. Und man erfährt mehr über den Konflikt der Ori mit den Antikern.

    5/5

    Gummibears - jumping here and there and everywhere


  4. #24
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Klasse Fortsetzung. Mir hat die Interaktion zwischen Daniel und Mitchell gefallen, insbesondere ihre Witzigkeit beim Priorverhör. Auch gelungen waren die Szenen mit den Spezialkräften des Priors.
    Das Folgenende mit Orlin war irgendwie unpassend. Super war aber dafür Teal'c Dialog mit Gerak.

    Fazit:

    5/5 Punkten
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  5. #25

    Standard

    Wow, also ich bin immer wieder nach jeder Episode dieser Staffel überrascht, wie gut diese sind. Sowohl story- als auch charaktertechnisch ist Stargate SG-1 durch die Folge sehr weit nach vorne gerückt.
    Wäre da doch endlich dieser Konflikt zwischen Tochter und Vater gelöst, was man sich als Zuschauer natürlich gewünscht hat. Positiv gestimmt bin ich auch hier von den schauspielerischen Leistungen von Bridges und Doig, die alles wirklich überzeugend herüberbringen.

    Von dem Charakter Gerak war ich nie besonders begeistert, eben gerade deshalb, weil er so unsympathisch gemacht wurde. Dass Gerak letztendlich doch für sein Volk und gegen die Ori handelt, hat ihn wieder nach vorne in der "Guten-Liste" gebracht, was ich als eine klasse Charakterentwicklung ansehe. Das beste an der Jaffa-Storyline war aber Teal'cs Gespräch mit Gerak auf dem Planeten der Schlacht, in der Geraks Vater gegen die Goa'uld kämpfte.

    Ein weiterer Höhepunkt war natürlich auch die Ausschaltung der Fähigkeiten des Priors und die Umstimmungsversuche von SG-1 und Orlin.

    Auch kamen wieder sehr viel alte Charaktere vor, die man schon längere Zeit nicht mehr gesehen hatte, wie eben Orlin, dann Bra'tac, General Hammond, Dr.Lee und Colonel Chekov.

    Am Schluss muss ich auch noch ein Kompliment der Musik zusprechen, es war emotionsvoll, als das Orlin-Thema eingesetzt hat.

    Vollkommen verdiente 5/5 Punkten, Note 1.
    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

  6. #26
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    super fortsetzung hab mich bis zum schluss gefragt wie die epidemie aufhalten wollen... und gerak wurde mir doch zum schluss noch sympatisch jetzt ist nur die frage wer das amt von ihm übernimmt?!
    ehre sei den easy's

  7. #27
    Stargate-Fan Avatar von Hanniball
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Lessingstadt Kamenz
    Beiträge
    246

    Standard

    Gruß!

    Soll das Amt nicht Bra´tac übernehmen?!

    Kann mir jemand sagen warum das SGC den Gateverkehr zugelasen hat? Haben die nicht die gesamte USA abgeriegelt und auch den Gateverkehr unterbrochen? Oder hab ich was verpasst ?
    Geändert von Hanniball (30.09.2007 um 15:49 Uhr)

  8. #28
    Stargatefan Avatar von letterdisser
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Nähe Halle (Saale)
    Beiträge
    512

    Standard

    Ich fande die Szene gut, inder Daniel und Mitchell mit einem SG-Team auf den Sodanerplaneten gehen und als die Sodanerwachen kamen, alle ohne große Gegenwehr gefangen werden und Mitchell ganz cool noch rumkämpft. Nur leider war dan eine Klinge im Weg.

  9. #29
    Asgard Supreme Comander Avatar von Nick Slayer
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Maverick
    Beiträge
    251

    Standard

    ich fand die folge auch ziemlich gut =)

    wobei mir hat am besten das wortduell zwischen orlin und dem prior gefallen jeder aus seinem weitentwickelten gehirn herausgeredet xD

    was ich an den staffeln 9 und 10 nicht so toll finde ist dass die asgard ziemlich vernachlässigt sind =)

    sie tauchen kaum auf usw

    mfg Nick Slayer
    "Wenn alles schläft und einer spricht dann nennt man dies Unterricht!"
    "Realität ist eine Scheinwelt produziert durch den Mangel an Konsum von Alkohol!"
    "Wenn wer sagt: "Ich misch mich nicht ein!" dann kann er nur Antiker sein!"

  10. #30
    Senior Master Sergeant Avatar von Fairyland
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    122

    Standard

    Teil II war ebenfalls sehr gut. Bin auf die nächsten sehr gespannt^^

  11. #31
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    69

    Standard

    Whow ! Teil 1 und Teil 2 waren so richtig klasse. Das waren meiner Meinung nach die besten Folgen der 9. Staffel bisher.
    Es gab wirklich alles: Humor (Daniel + Mitchell gegen den Prior), Ori Gefasel, ein erster kleiner Fortschritt gegen die Priore, Emotionen (Dr Lam und General Landry sowie Te´alc und Gerat am Grab von Gerats Vater), Heldentum (Gerat), super Hintergrundmusik, eine erste echte Gefahr für die Erde durch die Ori (Prior-Pest .. geniale Bezeichnung von Dr Lam) und noch viel mehr. Schade fand ich eigentlich nur das Orlin jetzt ein Kind war, hätte den eigentlichen Schauspieler gerne noch mal gesehen.

  12. #32
    Be a Panther! Avatar von Waschtl
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.069
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Eine wirklich klasse Doppelfolge! Da hat echt alles gepasst! Nur, ich habs schon öfter gesagt, die Titel, die RTL II seit neuestem den Folgen gibt!?!? Die Rückkehr des Orlin? Was muss man rauchen, um von so einem epischen Titel wie Der Apokalyptische Reiter auf so was zu kommen? Also echt! Bitte lasst das, liebe RTL II Leute!
    Ansonsten: 5/5 Punkten von mir!

  13. #33
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Absolut Klasse wie Mitchell und Daniel dann mal die Gelegenheit haben mit dem Prior Klartext zu reden - sowas will ich sehen. Und nen Antiker, der wieder die Menschenform einnimmt und ihnen hilft. Bestens! Tolle Doppelfolge.

  14. #34
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.170
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Eine Wahnsinnsfolge, die die Ori in meinen Augen wesentlich weniger lächerlich erscheinen lassen als das bisher der Fall war.
    Stargate at its best. Und ich hab noch nicht mal Jack vermisst (Sorry, Jack).
    Das mit Orlin war echt ergreifend.

  15. #35
    Airman First Class Avatar von das_noob
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    13

    Standard

    hallo an alle die diesen Thread noch lesen,

    also ich habe mir heute noch einmal beide Folgen angesehen und ich muss sagen, beide sind einer der gelungensten folgen aller Zeiten..... (so jetzt haben wir einmal das geklärt)

    der eigentlich Grund weshalb ich schreibe ist; weiss jemand wie der soundtrack heisst der immer dann vorkommt wenn Orlin in der Szene ist (besonders am Schluss, wenn in Samantha besucht). ich bin nicht sehr gut in Musik aber ein kann ich sagen, diese Musik gut unter die haut bei mir... kann mir jemand bitte weiter helfen

    ps.: fals die angaben nicht genug helfen, dann sollten diese hier; Piano, traurig, rührend


    ich glaube das
    erkläret alles

  16. #36
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    407
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Ich hab die Folge auch grad gesehen und bin auch sehr begeistert.

    Die Dialoge zwischen Daniel und Cam waren einfach köstlich. Schön, dass sich die beiden ja doch ganz gut verstehen. Kam ja in den letzten Folgen nicht ganz so rüber.

    Die Story zwischen Landry und Lam wird jetzt endlich mal etwas interessanter. Fand es in den letzten Folgen eigentlich ziemlich langweilig, wenn die beiden über die Vergangenheit geredet haben.

    Hach es war sooo traurig, dass Orlin sich jetzt an gar nichts mehr erinnern kann Auch wenn ich Sean Patrick Flanery besser gefunden hätte, so tat mir der junge Orlin total leid.
    Geändert von Sam&Jack (19.01.2012 um 19:26 Uhr)



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •