Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 267

Thema: Stargate - Wahrheit oder Fiktion?

  1. #1
    Airman First Class
    Registriert seit
    08.08.2005
    Beiträge
    10

    Standard Stargate - Wahrheit oder Fiktion?

    Hallo,

    was meint ihr gibt es sowas wie das Stargate oder Aliens oder
    denkt ihr das das alles nur erfunden ist?
    Geändert von SG 2007 (24.10.2010 um 23:55 Uhr)
    <a href=\'http://the-number-one-toplist.de.vu\' target=\'_blank\'>http://the-number-one-toplist.de.vu</a>

  2. #2
    resU xuniL
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    122

    Standard

    Sowas wie das Stargate glaub ich eher nicht, und wenn dan wird es nur wenige davon geben weil welchen sinn hat es auf tausenden von PLaneten ein Stargate hinzustellen wenn man eh nicht auf jedem hingeht, von den MAterialkosten ganz abgesehen. Aber ich denk Außerirdisches leben gibt es, denn bei den Milliarden von Planeten wäre es eine ziemliche platzverschwendung wenn es nur unseren Planeten mit Leben gibt.
    MfG, Kn3cHt

    Hallowed are the Ancients
    :anbet:


    «Stargate verleiht Flügel.»

  3. #3
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    109

    Standard

    Vielleicht wurde Serie Stargate genau aus dem Grund gestartet, weil es das Gate wirklich gibt, wer weiss.
    Genau wie in der Serie Wurmloch eXtreme.
    Naja aber Aliens gibt es doch Roswell mehr sage ich nicht, jeder kann die Meldung der Regierung glauben oder nicht, aber für mich war da ein UFO

  4. #4
    resU xuniL
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    122

    Standard

    Originally posted by Reddi@09.08.2005, 02:45
    Vielleicht wurde Serie Stargate genau aus dem Grund gestartet, weil es das Gate wirklich gibt, wer weiss.
    Genau wie in der Serie Wurmloch eXtreme.
    Genau und falls doch jemand was über das Stargate rausfindet, sagen alle ey, das gibt es nicht ist nur eine Fernsehserie.
    MfG, Kn3cHt

    Hallowed are the Ancients
    :anbet:


    «Stargate verleiht Flügel.»

  5. #5
    Antiker KI Avatar von 1001
    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    306

    Standard

    Nettes Zitat aus CONTACT (der Film is genial gut)

    Und ja, ich bin mir sicher dass es noch "ANDERE" gibt. Ich sag nur DRAKE-Forumel&#33;

    Welchen Sinn die Gates machen ... k, als die Antike ihre Blütezeit hatten waren sie ja ziehmlich einsam .... deswegen haben sie das All bereist auf der Suche nach anderen Lebensformen - aber leider keine gefunden die "so wie sie" waren.
    Wenn sie sich vorgenommen haben in 1000 Jahren nochmal auf dem Planeten vorbeizuguggen dann haben sie ein Gate aufgestellt weils dann schneller geht "KURZBESUCH" sozusagen, als jedes mal ein Schiff zu nehmen und hinzufliegen.
    Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte!

  6. #6
    First Lieutenant Avatar von Stargate
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    219

    Standard

    ich habe mal eine dokumentation über die herkunft der sphinx gesehen und da haben die leute was von einem ungelösten stargate geheimnis gequascht. das war der letzte satz der doku, danach war sie zu ende.

    ich glaube eher an außerirdische als an einen gott.....wobei ich mich frage wie eigentlich sehr gläubige zu stargate stehen, wenn man das so mit den goauld und den asgard sieht, fasziniert mich das schon sehr.

    vieles von stargate ist ja geschichtlich richtig und das finde ich am spannensten und am wichtigsten an stargate, wobei ich sagen muss, dass atlantis mich genau deswegen nicht so interessiert. da die autoren komplett eine eigene geschichte schreiben und früher bei sg-1 hatte das ja viel mit ägypten, göttern usw. zu tun.
    Euer Stargate mit Iris-Funktion

  7. #7

    Standard

    Originally posted by Stargate@09.08.2005, 17:59
    ich habe mal eine dokumentation über die herkunft der sphinx gesehen und da haben die leute was von einem ungelösten stargate geheimnis gequascht. das war der letzte satz der doku, danach war sie zu ende.

    ich glaube eher an außerirdische als an einen gott.....wobei ich mich frage wie eigentlich sehr gläubige zu stargate stehen, wenn man das so mit den goauld und den asgard sieht, fasziniert mich das schon sehr.

    vieles von stargate ist ja geschichtlich richtig und das finde ich am spannensten und am wichtigsten an stargate, wobei ich sagen muss, dass atlantis mich genau deswegen nicht so interessiert. da die autoren komplett eine eigene geschichte schreiben und früher bei sg-1 hatte das ja viel mit ägypten, göttern usw. zu tun.

    ich als atheist glaub auch eher an aliens als an gott, jesus war bestimmt ein antiker, nach dem 3. tage auferstanden ?? wohl eher aufgestiegen

    aber sg hätte ruhig noch ein paar rassen mehr einbaun können die bei uns als mythologie vorkommt, griechisch, römisch, keltisch...

  8. #8
    Airman First Class
    Registriert seit
    08.08.2005
    Beiträge
    10

    Standard

    Originally posted by Stargate@09.08.2005, 16:59
    ich habe mal eine dokumentation über die herkunft der sphinx gesehen und da haben die leute was von einem ungelösten stargate geheimnis gequascht. das war der letzte satz der doku, danach war sie zu ende.

    ich glaube eher an außerirdische als an einen gott.....wobei ich mich frage wie eigentlich sehr gläubige zu stargate stehen, wenn man das so mit den goauld und den asgard sieht, fasziniert mich das schon sehr.

    vieles von stargate ist ja geschichtlich richtig und das finde ich am spannensten und am wichtigsten an stargate, wobei ich sagen muss, dass atlantis mich genau deswegen nicht so interessiert. da die autoren komplett eine eigene geschichte schreiben und früher bei sg-1 hatte das ja viel mit ägypten, göttern usw. zu tun.
    Also ich finde SG 1 auch besser schon wegen O&#39;Neill und sein coolen Humor
    und halt den andern die sind einzigartig. Atlatis ist auch gut aber ic finde
    SG 1 ist zwar aufs gleiche wie Atlatis aufgebaut aber trotzdem ganz unterschiedlich.
    <a href=\'http://the-number-one-toplist.de.vu\' target=\'_blank\'>http://the-number-one-toplist.de.vu</a>

  9. #9
    Chief Master Sergeant Avatar von Dr. Jackson
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Graz, AUT
    Beiträge
    163

    Standard

    jesus ist nicht aufgestiegen, er hatte nen sargofag (keine ahnung wie man das schreibt) und war vorfahre der heutigen Ori

  10. #10
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    209

    Standard

    Das das Stargate erfunden ist kann ich bedenkenlos unterschreiben.

    Aber das es keine Aliens in echt gibt ist ja quatsch.

    100te Millionen Glaxien mit 100ten Millionen Sternen und jder davon hat ungefair 6 Planeten.

    Und da soll es außer hier auf der Erde kein Inteliigentes Leben geben?
    <img src=\'http://home.arcor.de/impnochance/Asgard2.JPG\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    Selfmade

  11. #11

    Standard

    Originally posted by NoChance@10.08.2005, 00:20
    Das das Stargate erfunden ist kann ich bedenkenlos unterschreiben.

    Aber das es keine Aliens in echt gibt ist ja quatsch.

    100te Millionen Glaxien mit 100ten Millionen Sternen und jder davon hat ungefair 6 Planeten.

    Und da soll es außer hier auf der Erde kein Inteliigentes Leben geben?
    wer behauptet eigentlich auf der erde gäbe es intelligentes leben ??

  12. #12
    Wraith-Elite Avatar von badwraith
    Registriert seit
    02.06.2005
    Ort
    Wetterau (Hessen)
    Beiträge
    1.587

    Standard

    Also ich gehör auch zu den Ungläubigen

    Ich glaube aber auch eher an außerirdisches leben als an Gott...
    Finde es übertrieben,die Menschheit als Krone der Schöpfung anzusehen...
    Und es gibt sehr viele noch unentdeckte Welten,warum sollte da nicht irgendwo noch intelligentes Leben sein???

    Was die Gates angeht...wäre echt super genial,wenn se sowas mal finden würden...



    Geniesse es, denn es wird noch schlimmer
    Schweigen - mit arrogantem Unterton - schlägt das schlagendste Argument. (Oliver Hassencamp,1921-1987 , deut. Schriftsteller und Kabarettist)
    Versuche niemals, jemanden so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist. (Ralph Waldo Emerson 1803-1882, amer. Philosoph und Dichter)

    wie wärs mal damit : http://www.stargate-project.de/starg...ead.php?t=6181

  13. #13
    Wraith-Elite Avatar von Kuang-Shi
    Registriert seit
    26.06.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Originally posted by Brig.General ONeill@09.08.2005, 23:43
    wer behauptet eigentlich auf der erde gäbe es intelligentes leben ??
    der war echt gut

    aber scherz beiseite,
    anzunehmen wir wären die einzigen,
    ist mehr als arogant

  14. #14
    Antiker KI Avatar von 1001
    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    306

    Standard

    In dem Fall wären wir so eine Art ANTIKER. Die Ersten, die sich in dieser Galaxie entwickelt haben.
    Dann müssen wir irgendwann DNS in die Urmeere von anderen Welten setzen damit sich mal was draus entwickelt. Und denen hinterlassen wir dann Hinweise wie sie unsere versteckte Technologie und unsere Ausenposten finden *smile*
    Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte!

  15. #15
    VIP-User Avatar von Gater
    Registriert seit
    22.01.2005
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Originally posted by 1001@10.08.2005, 08:14
    In dem Fall wären wir so eine Art ANTIKER. Die Ersten, die sich in dieser Galaxie entwickelt haben.
    Dann müssen wir irgendwann DNS in die Urmeere von anderen Welten setzen damit sich mal was draus entwickelt. Und denen hinterlassen wir dann Hinweise wie sie unsere versteckte Technologie und unsere Ausenposten finden *smile*
    ist doch cool, dann bauen wir irgendwann stargates und verteilen die in die galaxie...warum nicht, ich wär dabei

  16. #16
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    165

    Standard

    Als überzeugter Atheist muss ich leider auch sagen, dass der Glaube an außerirdisches Leben/Intelligenz genauso eine Glaubensangelegenheit ist, wie die Gottesfrage: Wovon wir nicht wissen, daran können wir glauben.
    Zur Drake-Formel: Die is ne tolle Sache, die aber eines nicht berücksichtigt, nämlich wie das Leben auf unserem Planeten selbst entstanden ist - das wissen wir ja immer noch nicht, dazu gibts nur Theorien. Es könnte ja tatsächlich ein Gott gewesen sein, der den ersten einzelligen Organismus nur auf unserem Planeten erschaffen hat - was ich persönlich net glaub, jedoch an außerirdisches Leben sehr wohl&#33;

    In diesem Sinne: I want to believe&#33;
    <a href=\'http://www.stargate-project.de/stargate/forum/index.php?showtopic=3843&hl=\' target=\'_blank\'><img src=\'http://img432.imageshack.us/img432/1598/unbenanntechtfarben026pf.jpg\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' /></a>

  17. #17

    Standard

    Originally posted by Grave@09.08.2005, 00:04
    Hallo,

    was meint ihr gibt es sowas wie das Stargate oder Aliens oder
    denkt ihr das das alles nur erfunden ist?
    Ich glaube, es gibt beides&#33;
    Und das mit den Aliens glaube ich noch mehr, da wir ja wohl schlecht denken können, dass wir die EINZIGEN Lebewesen im GESAMTEN RIESIGEN UNENDLICHEN Weltall sind&#33;
    Unsere Entstehung war zufällig und ist nur wegen ein paar geeigneten Faktoren zustande gekommen. Aber wieso sollte es das nur EINMAL geben????
    Ich finde den Film CONTACT auch genial........wer ihn gesehen hat, weiß. wieso ich das hier jetzt schreibe&#33;
    Also zum Schluß nochmal zur Betonung:
    ICH GLAUBE&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33 ;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33 ;&#33;&#33;&#33;&#33;

  18. #18
    Death Fuckin' Metal Avatar von ST4RG4TE_FANAT1C
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    189

    Standard

    also ich glaube zwar an gott, doch es könnte auch ein lebewesen(so etwas in der art wie die goa`uld) das sich für einen gott hält und uns hier her gebracht hat (so zusagen zur bestrafun=uhrmenschen hartes leben ) und als sie sahen das wir uns so weit entwickelt haben wollten sie zurück kommen und uns erneut versklaven
    doch da gibt es dann noh außerirdische ( welche wie die asgard)
    die uns studiert haben und die feinde besiegen)

    klingt zwar nicht glaub haft
    aber wisst ihr was vielleicht vor
    MILLIONEN von jahren war oder ob die sich nicht tarnen können
    wie besitzen diese technologie auch(nur auf radar nicht sichtbar)??????

    Mfg ST4RG4TE_FANAT1C

  19. #19

    Standard

    Ich glaube auf jeden fall an Aliens&#33;&#33;&#33;
    Ein Stargate?&#33;?&#33;"?&#33; Ich weis nicht wegen der Physik und so aber warum eigentlich nicht?? Bei der Regierung kann man ja nie wissen&#33;&#33;
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)


    Jack und Sam Shipper Club

  20. #20
    Death Fuckin' Metal Avatar von ST4RG4TE_FANAT1C
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    189

    Standard

    Das Stimmt&#33;&#33;&#33;

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •