Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 46

Thema: Children of the Gods – Final Cut

  1. #1
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    211

    Standard Children of the Gods – Final Cut

    Hallo ich ahb das mal ne Frage, ich hab gelesen das es von der ersten Episode eien neuere Version geben soll. Heißt das nun das alles nochmal gedreht wird oder wird da nur am Computer rumgearbeitet? Weil wenn die alles ochmal drehen würden, können sie ja schlecht die Originalbesetzung nehmen aber ein anderes SG 1 möchte ich nicht. Und ich hab auch irgednwo gelesen das dieser Film schon beschlossene Sache ist. Ist das richitg?

    Irgendwie hab ich Angs das bei all den Projeten die die vorhaben ein weiterer SG 1 Film noch Jahre auf sich warten lassen könnte...

    Was wollen die noch ma alles machen? Ert mal Universe, dann dieser Final Curt, ein Atlantis Film udnd ann noch ein dritter SG 1 Fim? Was wird wohl als erstes erscheinen? Dwer neueAtlantis Film oder der neue SG 1 Film? Ihc hoffe der SG 1 Film...

  2. #2
    VIP-User
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Bochum, NRW
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von SamundJack Beitrag anzeigen
    Heißt das nun das alles nochmal gedreht wird oder wird da nur am Computer rumgearbeitet?
    Also ich weiß aufjedenfall, dass sie die Szene mit der nackten Sha're rausschneiden wollen.
    Denke aber nicht, dass was neu gedreht wird. Also eigentlich nur neue, familenfreundlichere Cuts und vllt. ein paar bessere Spezialeffekte.

  3. #3
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    211

    Standard

    wie öde ist das denn? Und dann erwarten die das man das kauft??? Na ja, wenigstens ist das dann wohl kein so großer Aufwand und man kann sich auf weitere neue Filme konzentreien.

  4. #4
    VIP-User
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Bochum, NRW
    Beiträge
    146

    Standard

    Hier nochmal ein Auszug aus der SG-P-News:
    In diesem Fall bedeutet Neuauflage nicht, dass Szenen oder die gesamte Folge neu gedreht werden, sondern vielmehr wird das vorhandene Material gründlich überarbeitet (neudeutsch: remastered). Neben verbesserten Spezialeffekten und einer Umsetzung auf das aktuelle 16:9-Format wird auch der Score des Piloten von Komponist Joel Goldsmith persönlich noch einmal überarbeitet.

    Doch bei technischen Spielereien wird es nicht bleiben. Der Film soll in seiner neuen Version um knapp 7 Minuten gekürzt erscheinen und dem Storyverlauf damit etwas mehr Tempo verleihen. Lediglich eine bisher unbekannte Szene soll neu in den Film eingearbeitet werden, außerdem wird der Beginn des Filmes leicht abgeändert.

    Konkret bekannt ist bislang eine Veränderung: So soll die in den, als prüde geltenden, USA umstrittene Szene, in der Sha`re komplett nackt zu sehen ist aus dem Film verschwinden. Brad Wright begründet diese Maßnahme damit, dass sich die Szene einfach nicht richtig anfühlen würde, dass "Stargate SG-1" schon immer eine Familienserie war und somit die dargestellte Nacktheit (im englischen "full frontal nudity") störe.
    Quelle: http://www.stargate-project.de/starg...e=news&ID=3681


    Bzw. ich würde mir die DVD kaufen.
    Nicht nur weil Stargate drauf steht, sondern wegen den oben aufgeführten Punkten.
    Geändert von Lo$tY (20.09.2008 um 22:43 Uhr)

  5. #5
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    211

    Standard

    Was der Beginn? Das war doch das Beste, Sams Vorstellung *ggg* Aber vielelicht war die Szene ja auch gar nciht gemeint.

  6. #6
    Universalherrscher Avatar von -->Blunt<--
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    nahe Duisburg
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Hui, eine neue Version rausbringen. Was ist neu? Fragt eher, was ist nicht alt. Alles schön gekürzt aber im Gegenzug gibts ein paar Überarbeitungen und eine vermutlich total unnötige Extraszene.
    Scheinbar genau so ne Schnapsidee wie Universe.
    The very young do not always do as they are told.


  7. #7
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    211

    Standard

    Vielleicht fällt den einfach kein Inhalt für nen dritten Film ein udn wollen so Zeit überbrücken Ihc fidne es auch doof, wer weiß wie lange es dann bis zum dritten Film dauert.

  8. #8
    Staff Sergeant Avatar von Hunter
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    46

    Standard

    Zitat Zitat von SamundJack Beitrag anzeigen
    wie öde ist das denn? Und dann erwarten die das man das kauft???
    *meld*

    Mir ist die Bild Qualität sehr wichtig von daher find ich das gut und hoffe das dies auch mit den ersten 2-3 Staffeln geschieht, teilweise ist das da recht herb. Ausserdem soll keine DVD in meiner Sammlung fehlen ^^

  9. #9
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Mal ne kleine nette Geschichte:
    Wie toll das doch ist, wenn man doch eine Cousine hat, die ihre Freundinnen in den USA, die sie noch aus AuPair-Zeiten kennt, besucht
    Sie ist gestern wiedergekommen und hat den Final Cut auf...haltet euch fest... Videokassette mitgebracht Sie hatte ihn dort ausgeliehen und "überspielt".

    Ja...und da man bei einer VHS ja nicht so ohne weitere von NTSC auf PAL wechseln kann, siehts zwar bisschen mies aus, aber wir haben es uns noch mal in Auszügen angeschaut.

    Also ich muss sagen, dass ich jetzt nicht sooo dolle überrascht und begeistert war.
    Also die Gate-Sequenzen fand ich auch vorher nicht allzu schlimm und die 3, 4 kurzen neuen Szenen reißen es auch nicht heraus.

    Finds aber interessant, wie oft man jetzt Teal'C den Kopf schütteln sieht, wenn etwas zu sehen ist, was ihn an der Macht der Goauld zweifeln lässt. Richtig schöne Charakterentwicklung.
    Schade nur, dass Kowalski jetzt am Ende kein Goauld zu sein scheint... Damit endet der Film nun in einem mehr oder weniger HappyEnd.

    Den strafferen Schnitt merkt man übrigens deutlich, was ich gelungen finde. Beispiel: Als Sam mit Jack vor dem Gate im SGC steht, spricht sie in der alten Version ziemlich viel und berührt den Ereignishorizont. In der Neufassung wurde das etwas eingekürzt. Die Wurmlochsequenz ist nun übrigens auch entsprechend der, die ab der 9. Staffel gezeigt wurde.
    An anderen Stellen kam aber auch deutlich was dazu. So sieht man z.B. Carter, wie sie mit einem Camcorder die Kartusche von Abydos filmt und auch insgesamt ist der Abydos-Teil länger geworden.

    Den neuen Soundtrack finde ich klasse. Er gibt dem Film einen neuen Touch und wirkt weniger audringlich, wie ich finde. Gerade der Beginn der alten Fassung hat mich immer gestört.
    Geändert von The King (25.07.2009 um 18:08 Uhr)


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  10. #10
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    @The King
    mal ne frage was passoert in den neuen Szenen?
    Und wie wurde jetzt die nacktszene gezeigt?
    Ehre sei den Ori

  11. #11
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Naja..die neuen Szenen, soweit ich sie noch zusammenbekomme:

    - man sieht zu Beginn auch eine weibliche Jaffa-Leiche
    - Carter filmt die Kartusche von Abydos
    - Neues Pyramidenmodell auf Abydos.
    - Neue Wurmlochsequenz
    -Nacktszene gekürzt....also Sha're nackt von hinten und dann auf den Tisch gehoben (die Einstellung von vorne fällt weg)
    - Neuer Tempel von Apophis mit Frachtschiffen etc., die darüber fliegen
    - Teal'C wird ziemlich häufig gezeigt
    - das Transportvehikel mit der SG-Ausrüstung klingt nicht mehr wie ein Malp, sondern hat jetzt so einen krassen Motorensound, als ob das ein getunter VW Golf wäre
    - die Auswahlszene der Menschen in dem Kerker ist deutlich länger geworden
    - Es sind nun 2 Todesgleiter, die die Crew auf Chulak angreifen
    - Apophis wird nun mit einem Frachtschiff zum Gate gebracht
    - Als Am Ende gegen die Jaffa gekämpft wird, steht so ein Ureinwohner hinter O'Neill und schmeißt mit Steinen auf Jaffa. Er erntet ein Kompliment von O'Neill für seine Treffsicherheit.
    - Im SGC dann die letzte Szene die bereits Bekannte, wo Daniel sagt, dass Share irgendwo da draußen ist und O'Neill sagt, dass sie sie finden.
    - das ganze mit Kowalski und dem Goauld ist gestrichen. Sowohl die Szene, als der Goauld in ihn eintritt, als auch die Szene im SGC

    und ansonsten ist halt vieles neu geschnitten. Also mal wenige Sekunden mehr, mal weniger

    edit:
    noch eine Szene, die ich nicht erwähnt habe:

    Nach der Rückkehr von Abydos ist eine neue Szene im Besprechungsraum eingeschoben, in der Carter davon berichtet, dass Daniel die Kartusche mit den Adressen entdeckt hat und sie diese gern in den Computer hochladen möchte.
    O'Neill bittet um Erlaubnis für eine Rettungsmission, worauf Hammond antwortet, dass man das später noch diskutieren werde.
    Hammond lässt dann noch einen Spruch vom Stapel: "In der Zwischenzeit beschaffen sie diesem Mann (Daniel) saubere Klamotten, er stinkt"

    edit2:
    Nicht zu vergessen wurde natürlich Carters genialer Spruch "Nur weil sich meine Reproduktionsorgane innen befinden..." herausgeschnitten, was natürlich mies ist, weil so der Witz in der Folge "200" verloren gegangen ist, wenn man "The Final Cut" anstelle des Pilotfilms schaut.
    Geändert von The King (25.07.2009 um 19:38 Uhr)


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  12. Danke sagten:


  13. #12
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Sehr interssant das ganze ich muss noch bis 21 August warten dann kann ich mir auch ein bild machen.noch ne frage hat sich an der Szene was verändert als die Goa Uld die erde angegriffen haben,hat sich da was verändert?
    Ehre sei den Ori

  14. #13
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Zitat Zitat von orii Beitrag anzeigen
    Sehr interssant das ganze ich muss noch bis 21 August warten dann kann ich mir auch ein bild machen.noch ne frage hat sich an der Szene was verändert als die Goa Uld die erde angegriffen haben,hat sich da was verändert?
    jep...
    diese miesen metallschuhgeräusche, die klingen, als würde eine Marschband zu trommeln beginnen, sind reduziert worden.

    dann war es ja so, dass Tealc die SGC-Dame gefangen hält und mit der Waffe schlagen will worauf Apophis ihn davon abhält und sie mit dem Handgerät "bearbeitet".
    Das wurde rausgeschnitten. Nun beginnen die gleich rumzuballern.
    Und insgesamt ist die Szene gestraffter.

    Falls du dir erhoffst, genauer zu sehen, wie das Tor von Apophis angewählt wurde...Fehlanzeige...das ist wie in der alten fassung offen gelassen.


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  15. #14
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Oh schade ich hätte gerne gesehen wie das stargate aktivieren
    Naja ich muss noch ein paar wochen warten bis die dvd kommt.Ich will es jetzt schon sehen

    Noch eine frage die mich brennden intersiert ist die pyramide gleich geblieben oder mit computer verbeesert wurden
    Ehre sei den Ori

  16. #15
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    wesentlich verbessert


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  17. #16
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Cool ich beneide dich das du schon es gesehen hast

    Aber naja kauft du dir die dvd am 21 August?
    Ehre sei den Ori

  18. #17
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Auf der Seite hier sind ein paar Screenshots, u.a. auch die Pyramide:
    http://spacebubble.be/spaceblog/2009...al-cut-review/




    Und wenn du meine ehrliche Meinung hören willst:
    Leih dir die DVD in der Videothek.
    Ob es wirklich das Geld wert ist, muss jeder selber entscheiden. 15 Euro sind ja auch nicht allzu viel für eine Film-DVD, aber es ist halt nichts großartig neues.

    Ich finde es gut, ihn mal gesehen zu haben und werde mir mal aus der Videothek die deutsche Version ausleihen, aber dass ich sie wirklich kaufen werde, denke ich nicht.

    edit:
    Mir ist schon wieder eine Szene eingefallen, die neu ist. Und zwar ganz simpel der Beginn. Da wird die Erde gezeigt (so eine typische Schräg-Ansicht, wo man die Atmosphäre sieht).
    Dabei gibts oben den Schriftzug "Richard Dean Anderson", danach "Stargate SG-1" und schließlich "Children of the Gods".
    Dann wird von dort langsam Google-Earth-Like auf den Cheyenne Mountain gezoomt und dann beginnt die Szene mit dem Kartenspiel.
    Geändert von The King (25.07.2009 um 19:27 Uhr)


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  19. Danke sagten:


  20. #18
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Danke erst mal für die bilder^^
    Oh Chulak sieht ja richtig gut aus,ich fande das chulak nicht immer so schön aussah.Aber nach den bilder hat Chulak echt still

    Die pyramide ist ja der Hammer
    Ehre sei den Ori

  21. #19
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.776
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Vielen Dank für deine Aufzählung der Änderungen und den Link auf die spaceblog Seite! Da kann man ja gut sehen, was alles so digital bearbeitet worden ist.

    Ich denke, wenn der Film irgendwann mal nur noch so um die 10 Euro kostet, werde ich ihn mir auch zulegen.

  22. #20
    dumm geboren und nix dazugelernt:P Avatar von Santanico Pandemonium
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    hier und dort
    Beiträge
    709

    Standard

    Danke King für deine Mühe... wer es ganz genau wissen will was sich geändert hat kann es sehr detailliert bei gateworld nachlesen.

    Es wird eben doch gezeigt wie Apophis nach Chulak zurückkehrt, er gibt nämlich auf Goa'uld den Befehl das Tor zu wählen und im Hintergrund hört man die Chevrons einrasten. So stehts zumindest in der Review.
    WEIR: ... putting your life and other people's lives at risk. You destroyed three quarters of a solar system!
    McKAY: Well, five sixths. It's not an exact science.
    WEIR: Rodney, can you give your ego a rest for one second?

    Ein Jahr später:
    Spoiler 
    CARTER: About a year ago, your brother came across an abandoned alien experiment called Project Arcturus.
    CARTER: It was an attempt to generate zero point energy.
    JEANIE: That would be virtually limitless power. What happened?
    McKAY: A slight problem. It was the creation of exotic particles in the containment field.
    CARTER: He destroyed a solar system.
    JEANIE: Meredith! (She smacks his arm.)
    McKAY: It was uninhabited!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •