Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43

Thema: 1.03 - Dunkle Schatten

  1. #21
    Ratsvorstand der Antiker Avatar von Der Antiker
    Registriert seit
    23.09.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.542

    Standard

    Originally posted by Deepstar@05.10.2005, 23:57
    Sehr gute Folge, McKay ist hier schon ganz lustig drauf, sein Problem hat ja seinen etwas eigenen Charme, gefällt mir richtig, gehört zu einen meiner Lieblings Atlantis Folgen, Note: 2+
    stimme dir zu ist eine der besten folgen der ersten staffel von SGA

    mfg Der Antiker

    Gründer des 1. offiziellen ANTIKER-FANCLUBS.
    Wer zum Club gehören will bitte auf den Banner klicken.

  2. #22
    Chief Master Sergeant Avatar von Anakin84
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    188

    Standard

    Fand die Folge super lustig, aber ansonsten langweilig. Muss ja nicht jede Folge Action sein

  3. #23
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    337

    Standard

    war eine gute Folge. Ich fand es auch super, dass MC Kay endlich nicht an seinen eigenen Hintern gedacht hat sondern sich eingesetzt hat

  4. #24
    Kreis der Erleuchteten Priore Avatar von B.G.Oneill
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Hoheneich (Österreich)
    Beiträge
    684

    Standard

    Ne coole Folge. Na ja, in so ner großen Stadt gibt es halt auch viele Gefahren.
    1xGold, 3xSilber, 1xBronze, 3xBlech bei Stargate in den Mund gelegt

    Meine erste FF

    Werdet Mitglied des Ori Clubs und entsagt den Antikern!



    Der frühere Bridigal General Oneill

  5. #25
    Lieutenant Major Colonel Avatar von Mayor Sheppard
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    149

    Standard

    In dieser Folge kommt eindeutig raus das McKay ein witziger Techniker ist. Nur das mit dem grünen Schild war komisch. Am witzigsten ist des da wo er die ganze Zeit meint er sterbe

    Mayor Sheppard

  6. #26
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    312

    Standard

    Zitat Zitat von Mayor Sheppard Beitrag anzeigen
    In dieser Folge kommt eindeutig raus das McKay ein witziger Techniker ist. Nur das mit dem grünen Schild war komisch. Am witzigsten ist des da wo er die ganze Zeit meint er sterbe

    Mayor Sheppard
    ja das ist richtig fande ich auch geil das mckay es ständig erwähnte .....

    die folge war sehr interessant und macht lust auf mehr atlantis note 2
    ehre sei den easy's

  7. #27
    Major Avatar von Lorien
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    658

    Standard

    Eindeutig eine ziemlich gute Folge. Zum ersten Mal tolle Szenen zwischen McKay und Sheppard ("I shot him... in the leg" - ich konnt fast nicht mehr vor Lachen, vor allem wenn man Weirs Gesicht dazu sieht ), was ja mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil der Serie geworden ist. Außerdem hat man einiges von der Stadt gesehen - davon kann ich auch nie genug bekommen (obwohl oft in den gleichen drei Räumen/Gängen gedreht wird ).


    Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen.

    deviantART, Livejournal: [Icons, Wallpaper]

  8. #28
    * Avatar von Thor
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.070

    Standard

    Und die dritte Folge:
    Der Anfang als Sheppard McKay von dem Balkon runtergestoßen hatte und McKay ganz stolz: "Ich bin unverwundbar!" einfach köstlich! Die Transporter werden eingeführt und lösen gleich das Problem, das bei SG-1 entstand, als die Zuschauer sich fragen mussten, wie die Jaffa von einem Deck des Ha'tak zum anderen gelangten. McKay der von Beckett "Mister Unantastbar" genannt wurde versank in Selbstmitleid ...
    Durch ein Kind, dass in der Stadt an irgenwelchen Konsolen herumfummel musste, wurde eine gefährliche "Kreatur" freigelassen, die den privaten Schutzschild aufgebraucht hatte und somit eine wertvolle Technologie gegen die Wraith beinahe unbrauchar gemacht hat... Mistgör!
    Insgesamt eine interessante Episode, in der man etwas von Antlantis sieht, die auch lustig war, allerdings ohne nennenswerte Effekte, die auch noch die Koninuität bewahrte.

  9. #29
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    51

    Standard

    Eine schöne Folge, in der Mann schön viel von Atlantis sehen konnte. KcKay ist mal wieder ganz er selbst und super!

  10. #30
    SammySG1
    Gast

    Standard

    Die Folge war sehr schön gemacht, fand es außers interessant mit der Schwarzen dunkelheit. Und wie sie es hinterher doch noch mit dem Gate geschafft haben.


    4/5 Punkte

  11. #31
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.672
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mir gefällt die Folge auch sehr gut. Der spielerische Umgang mit der neuentdeckten Antiker-Technologie. Und die inzwischen legendäre Vom-Balkon-Fall-Szene ist einfach nur klasse gemacht und zeigt, wie gut die beiden zusammen Blödsinn machen können.

    Aber auch, dass es im Endeffekt McKay ist, der sich überwindet und in die Dunkelheit hineinwatet - das wirft ein sehr gutes Licht auf seinen Charakter und das wird ja auch immer weiter in der Richtung ausgebaut.

    Eine schöne und auch wichtige frühe Folge, die viele Charakterentwicklungen bereits andeutet und auf den Weg bringt.

  12. #32
    Moderator & Newsposter Avatar von SG 2007
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Bad Säckingen, Baden-Württemberg, Süddeutschland
    Beiträge
    1.922
    Blog-Einträge
    33

    Standard

    Eine der schwächeren Episoden der sonst relatiev guten Staffel.
    Außer dem Humor passiert nicht viel. Die Handlung ist so alt wie Star Trek und absolut nichts Neues.
    Wie gesagt, das einzig Herausragende war der Humor, der durch Rodney entstand.
    Eher eine Folge für den Abend....zum Einschlafen.

    Action: O
    Spannung: O O
    Effekte: O O O
    Humor: O O O O
    Charaktere: O O O O
    Schauspieler: O O O
    Handlung: O
    Gefühl: O
    ---------------
    Insgesamt 1 1/2 Punkte von 5.

  13. #33
    Shepaholic Avatar von Shiri
    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    165

    Standard

    Mir hat die Folge gut gefallen. Es hat geholfen, dass ich sie heut Nacht geschaut habe, steigerte den Gruselfaktor ungemein.

    Joh, der im schwarzen Shirt den Kindern eine Gruselgeschichte erzählt. Und dann kennen die Kiddies die wichtigsten Sachen nicht. Oh Mann, an dieser Stelle wäre ich glücklich gestorben. Der Mann sah ja wieder sehr yummy aus!
    Und dann John und Teyla beim Football schauen. Spitzenklasse! *rofl*

    Ich wusste ja glücklicherweise nichts von der Handlung und das war echt gut. Ich hab am Anfang echt rumgerätselt, was das Ding nun ist. Mir hat die Idee mit diesem Energie-Dings gut gefallen und auch Rodney war mal wieder klasse, die Szenen mit ihm gewohnt lustig (Balkon-Runterstoß-Szene, Rod, der in Ohnmacht fällt, jammernder Rod mit Beckett), also eine schöne fluffige Folge.

  14. #34
    Verwirrter Avatar von Jaffa96
    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Das schönste Land in Deutschlands Gaun
    Beiträge
    472

    Standard

    Also, die Folge an sich ist nicht die Beste aber auch nicht schlecht. Der Anfang mit Mc Kay wie Sheppard ihn die Brücke (heißt das Brücke?) runterschupst und dann mit dem in den Fuß geschossen, einfach genial
    Allerdings finde ich fehlt ein bisschen die Action in der Folge, ich hätt jetzt keine Atombombenexpolosion gewollt, aber irgendwas kleineres wäre schön geweßen

    3/5 (Punkte)
    Geändert von Jaffa96 (11.02.2011 um 23:12 Uhr)

  15. #35
    Airman
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    69

    Standard

    mal eine kleine klugscheißanmerkung wie in der sg1 100. episode "wenn ich durch wände gehen kann, wieso falle ich nicht durch den fußboden?"

    rodney trägt dieses schutzschild das um seinen ganzen körper ist
    wenn irgendwas von außen ran will stößt es auf das schutzschild das dann grün leuchtet
    aber warum leuchtet der schild nicht auf wenn rodney dinge in die hand nimmt wie z.b. auf der krankenstation die tasse als er probieren will ob er trinken kann?

  16. #36

    Standard

    Äh ja....vielleicht deshalb, weil das Schutzschild den Antiker schützen sollte, es aber nicht absolut Handlungsunfähig machen sollte. Und genau das wäre er, würde es so laufen wie du es als 'richtig' ansiehst. Demnach könnten sie nicht mal nen Türknopf bedienen...ziemlich blöde Erfindung oder?

    Ansonsten, überall wo so ein Thema vorkommt gibts immer 'Logikfehler' bzw man kann über die Funktion und Funktionsweise diskutieren. Aber der von dir genannte ist in meinen Augen ausnahmsweise mal nicht da.

    Aber davon ab, ist das eine meiner Lieblingsfolgen.


    Conventions 2012
    * SG Con Vancouver * Comic Con London * Star Trek Las Vegas * Chevron 7.9
    ***
    Leiter des SGA Episodenguide - Season 2 - 5
    Mitarbeiter im Convention und Interview Bereich von SGP
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell

  17. #37
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    409
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    So endlich sind wir auch bei SGA angekommen ^^

    Die Folge war eine sehr amüsante Folge, besonders die Szenen zwischen John und Rodney am Anfang. Schön, wie er mit voller Begeisterung erzählt, dass er ihm in den Fuß geschossen hat.
    Genauso süß fand ich die Gruselerzählstunde mit den Kindern. Armer John und dann wusste niemand was eine Eishockeymaske ist

    Das Einzige was mir an der Folge komisch vorkam war die Kommunikation in den gesamten Gebäuden der Stadt. Eigentlich hätte doch jedes Gespräch (von allen Bewohnern) in den Fluren übertragen werden müssen oder?

  18. #38
    Staff Sergeant Avatar von Terra.Atlantus
    Registriert seit
    30.03.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von Sam&Jack Beitrag anzeigen
    Das Einzige was mir an der Folge komisch vorkam war die Kommunikation in den gesamten Gebäuden der Stadt. Eigentlich hätte doch jedes Gespräch (von allen Bewohnern) in den Fluren übertragen werden müssen oder?
    Man könnte dir Gespräche nur in diesen Räumen einstellen und nicht in ganz Atlantis (Lantea)
    Sheppard: Ich und Mckay arbeiten weiter an Plan B.
    McKay: Nein,nein wir müssen hier weg!
    Sheppard: Wir können damit beginnen aber wenn es schlimmer wird und die Daedalus nicht alle wegbekommt brauchen wir ein zweites rettungsboot!
    Caldwell: Und ihr Plan sieht.... wie aus?
    Sheppard: Wir haben ein Schwesterschiff von der Aurora, mit Namen.... Orion!
    McKay: ohhhhh

  19. #39
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    409
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Kann aber besonders ganz am Anfang nicht so stimmen.
    Sie wissen ja nicht wo sich der Junge aufhält und sowohl Weir als auch der Vater halten ja eine kleine "Ansprache" und die hört man ja überall. Und sie sagen ja ganz deutlich, dass er einfach sagen soll, wo er ist.

    Und für mich würde das bedeuten, dass die "Gegensprechanlage" überall an war (da man ja nicht wusste wo er ist) und man dementsprechend auch alle anderen Gespräche hätte hören müssen.

  20. #40
    On destinys way Avatar von Ferreti
    Registriert seit
    29.11.2008
    Ort
    On the road...
    Beiträge
    263

    Standard

    Die Folge ist ein Klassiker auch wenn es einige Logik Fehler gab
    Spoiler 

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •